Alfa Romeo
Alfa Romeo Spider Alfa Romeo Spider Alfa Romeo Spider
Alfa Romeo Alfa Romeo Spider Alfa Romeo Alfa Romeo Spider Alfa Romeo
Alfa Romeo
Alfa Romeo Spider neuvorstellung Alfa Romeo Spider neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Alfa Romeo Spider
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Alfa Romeo
Alfa Romeo

Alfa Romeo Spider   Neuvorstellung: Alfa Romeo Spider

La dolce vita



Lange hat sie gedauert, die spiderlose Zeit. Den alten Alfa Spider gibt es nur noch auf dem Gebrauchtwagenmarkt, um den neuen rankten sich allenfalls Gerüchte. Schluss damit: In Genf lüftet sich der Vorhang.

 
Alfa Romeo Spider
  
Alfa Romeo Spider  - Foto: Hersteller Alfa Romeo Spider - Foto: Hersteller Alfa Romeo Spider - Foto: Hersteller    

Es ist die Weltpremiere, die der neue Alfa Spider Anfang März in den Messehallen am Genfer Flughafen feiert. Der italienische Luftikus, der optisch am Brera angelehnt ist, soll anknüpfen an die lange Spider-Tradition. Die spannt sich von der Giulietta Spider der 50er Jahre bis zum legendären Duetto und dem Alfa Spider der Neunziger. Kein leichtes Erbe - zumal er auch neuen avantgardistischen technischen Lösungen gerecht werden soll.

Der neue Spider kommt wie gehabt als Zweisitzer daher. Wenn auch ein wenig großzügiger in den Dimensionen als seine Vorfahren: 1.830 Millimeter breit, 4.396 Millimeter lang und 1.367 Millimeter hoch. Charakteristisch für den Neuen: breite Rücklichter und vier Auspuff-Endtöpfe, die den temperamentvollen Auftritt unterstreichen sollen. Der Innenraum des Alfa Spider ist laut Hersteller "einladend und hochwertig ausgestattet, dank der Verwendung von luxuriösen Materialien und wertvollen Details". Je nach Version gehören dazu die automatische Zweizonen-Klimaanlage und Multifunktionstasten für die Bedienung des Radios im Lenkrad, ein Fahrsicherheits-Assistenzsystem und Cruise Control.

Angeboten werden sollen zwei Ausstattungsvarianten sowie zwei Benzinmotoren: Ein 2.2-Liter-JTS-Motor mit 136 kW/185 PS und ein 3.2-Liter-JTS-Motor mit 191 kW/260 PS. Geschaltet wird mit einem Sechs-Gang-Getriebe. In der starken Motorisierung wird der Spider wahlweise mit Q4-Vierradantrieb ausgeliefert. Das mehrlagige Stoffverdeck verschwindet auf Knopfdruck hinter den massiver Überrollbügeln, die im Falle eines Überschlages die Passagiere schützen sollen. Alfa Romeo Spider
Stand: Alfa Romeo Spider  Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Jürgen Wolff schickenAlfa Romeo Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Alfa Romeo Spider
Alfa Romeo
Alfa Romeo Spider
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Alfa Romeo Spider
Alfa Romeo Spider
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Alfa Romeo Spider
Alfa Romeo Spider
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Alfa Romeo