Technik TechnikTechnik
Technik Technik
Technik technik Technik technik technik technik Technik
 alle autos Home  zum thema autos Technik  autos Mobile Version 

Technik  Technik: Jetta als Hybridversion

Frühstart



Gerade erst feierte auf dem Times Square in New York der neue Volkswagen Jetta seine Weltpremiere, da klopft bereits die Hybridversion an die Tür. Gedacht ist er zunächst für die USA.

 
 VW Jetta Hybrid
  
 VW Jetta Hybrid  - Foto: Hersteller  VW Jetta Hybrid - Foto: Hersteller  VW Jetta Hybrid - Foto: Hersteller  VW Jetta Hybrid - Foto: Hersteller  VW Jetta Hybrid - Foto: Hersteller  VW Jetta Hybrid - Foto: Hersteller

"Der neue Jetta kommt Anfang des Jahres 2012 auch als Hybridversion auf den Markt", sagt Wolfgang Hatz, verantwortlich für die Entwicklungen im Hause Volkswagen. "Damit wird er nach dem Touareg das zweite Hybridmodell bei VW sein." Ende September wird der herkömmlich motorisierte neue VW Jetta zunächst in den USA eingeführt.

Rund 40 Prozent aller Volkswagen-Modelle in den USA sind Jetta. In den Vereinigten Staaten soll die komplett neu entwickelte Limousine insbesondere die Mittelklasse-Marktführer Toyota Corolla und Honda Civic angreifen. Der Basispreis wird bei 15.900 Dollar liegen. Anfang 2011 kommt der in Mexiko produzierte VW Jetta dann auch nach Europa.

In den USA wird der neue VW Jetta zunächst mit drei Benzin- und einem Dieseltriebwerk angeboten. Anfang 2012 folgt dann eine Hybridversion mit Lithium-Ionen-Akku. Angetrieben wird der Jetta Hybrid von einem 1,4 Liter starken Vierzylinder mit Turboaufladung und Direkteinspritzung. Der Verbrenner wird von einem rund 30 PS starken Elektromodul unterstützt, das lokal emissionsfreies Fahren im Elektromodus ermöglicht. Der E-Motor ist dabei mit dem serienmäßigen Doppelkupplungsgetriebe kombiniert. Ein Marktstart der Hybridversion in Deutschland und Europa ist ebenfalls geplant. Hier soll jedoch erst einmal abgewartet werden, wie der neue VW Jetta bei den Kunden einschlägt.

Technik
Stand: Technik Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schicken Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller
Ort: New York

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Technik
Technik
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Technik
Technik
 Technik Übersicht TechnikZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Technik
Technik
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: