Hyundai
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS Hyundai Coupe 2.7 V6 GLSHyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Hyundai Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS Hyundai Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS Hyundai
Hyundai
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS praxistest Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS praxistest praxistest praxistest Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
 alle autos Home  zum thema autos Praxistests  autos Mobile Version 
Hyundai
Hyundai

Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS  Praxistest: Hyundai Coupe 2.7 V6

Sportlich, asiatisch, gut



Das Hyundai Coupé muss es mindestens noch anderthalb Jahre machen. Erst dann kommt der Nachfolger. Aber wieso warten? Der aktuelle 2+2-Sitzer ist doch auch schon alles andere als eine Verlegenheitslösung.

 
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
  
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS - Foto: Hersteller Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS- Foto: Hersteller Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS- Foto: Hersteller Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS- Foto: press-inform Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS- Foto: press-inform Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS- Foto: Hersteller
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
[+] Umfangreiche Serienausstattung, ausgezeichnetes Fahrwerk, gute Sitze, durchzugsstarker Motor
[-] Vergleichsweise üppiger Preis, Hoher Wertverlust, mäßiges Image, beengtes Raumgefühl hinten

Die letzte Modellpflege am Hyundai Coupé fiel zahm aus. Sehenswert jetzt die seitlichen Lufteinlässe in den Kotflügeln, die in ihrer Kiemenoptik an klassische Sportwagen erinnern. Mit neu gestalteten Scheinwerfer, kleinerem Kühlergrill, bulligen Seitenschwellern, modifizierten Rücklichtern wirkt das Coupé alles andere als betagt. Charakteristisch bleiben die hohe Gürtellinie und die geschwungene Karosserie, die den Koreaner sportlich und elegant zugleich aussehen läßt.

, Praxistest
Funktional ...
, Praxistest

Innen bietet das Hyundai Coupé weniger Eleganz denn Funktionalität. Klassische, gut ablesbare und klar gegliederte Rundinstrumente im Cockpit, runde Lüftungsdüsen und Zusatzinstrumente für Bordspannung, Momentanverbrauch und Drehmomententwicklung bestimmen das Armaturenbrett. Das serienmäßige Lederlenkrad, der Alu-Schalthebel sowie die Aluminium-Pedalerie sollen die Sportlichkeit auch im Innenraum weiter unterstreichen. Die tief liegenden Ledersportsitze sind straff gepolstert, bequem und bieten sehr guten Seitenhalt. Alles wirkt wertig und ist gut verarbeitet – Wermutstropfen bleibt lediglich das nur höhenverstellbare Lenkrad und die ratternde Motorantenne am Heck.

Hinten bietet der 2+2 Sitzer durch die abfallendene Dachlinie nur knappen Coupé-Platz für nicht allzu große gewachsene Passagiere. Der Kofferraum fasst 312 Liter Gepäck und lässt sich durch Umlegen der Rücksitze noch vergrößern – zumindest ein Mountainbike findet dann ausreichend Platz. Was will der moderne Junggeselle mehr?

, Praxistest
... und sportlich
, Praxistest

Doch beim Kauf eines Coupés geht es kaum je um normative Größen. Beeinflussen doch eher Motorisierung, Sportlichkeit und Fahrspaß die Kaufentscheidung. Und die bekommt der Käufer eines Hyundai Coupé reichlich. Der 2.7-Liter-V6 mit 167 PS brummt dezent im Leerlauf und faucht ordentlich beim Gasgeben. Unterstützt wird der Klangkörper durch den trockenen, sonoren Sound der Doppel-Auspuffanlage. Der Motor zieht sauber und ohne Drehmomentlücken bis auf Maximaldrehzahl, ist dabei laufruhig und wird niemals unangenehm laut.

Das in Deutschland entwickelte Fahrwerk hält, was der Motor verspricht: Die sehr gut abgestimmte Mischung aus Komfort und Sportlichkeit macht auf kurvigen Landstraßen Spaß - ohne auf schlechten Straßen die Insassen durchzuschütteln. Auf Bodenwellen reagiert das Hyundai Coupé sehr gut, Lenkbewegungen werden direkt und präzise umgesetzt.

, Praxistest
Normal im Tank
, Praxistest

Die Sechsgang-Schaltung ist angenehm kurz abgestimmt, knackig und leicht zu schalten. Zusammen mit dem niedrigen Schwerpunkt des Wagens stimmt das Handling - zumal die 245 Newtonmeter Drehmoment des V6 den Piloten in 8,2 Sekunden auf Tempo 100 bringen. Die Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h könnte für ein Sportcoupé allerdings etwas höher liegen. Ab Tempo 200 tut sich bei dem Hyundai trotz sechs Zylindern und 167 PS nicht mehr viel.

Freunde kommt nach der Kurvenhatz auch an der Tankstelle auf – 8,5 Liter auf 100 Kilometer sind, gemessen an den Fahrleistungen, ein ordentlicher Durchschnittsverbrauch. Das Hyundai als einer der letzten Hersteller noch Normalbenzin erlaubt, ist angesichts heutiger Benzinpreise durchaus positiv erwähnenswert.

, Praxistest
Nicht wirklich günstig
, Praxistest

Das Hyundai Coupé 2.7 V6 GLS ist nicht ganz günstig, Aber für 26.490 Euro bringt es reichhaltig Ausstattung mit: Vier Airbags, ESP mit Traktionskontrolle, Nebelscheinwerfer, Isofix-Kindersitzbefestigungen hinten, elektrisch einstellbare Außenspiegel, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Tempomat, elektrische Fensterheber, Klimaautomatik mit Luftgütesensor und Außentemperaturanzeige, Sitzheizungen vorn und 17-Zoll-Leichtmetallräder. Dass in einem koreanischen Auto elektronische Details wie Licht- und Regensensor oder eine aerodynamische Dachantenne fehlen, wirkt seltsam. Wir vermissen zudem lichtstarke Xenonscheinwerfer und ein Bildschirmnavigationssystem. Beides ist ebenso wie ein Schiebedach nicht mal gegen Aufpreis zu haben. Die betagte Vierstufen-Automatik (1.350 Euro) kann man sich sparen.

Drei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung, sechs Jahre gegen Durchrostung, Inspektions-Intervalle von 30.000 Kilometern und vergleichsweise günstige Versicherungsklassen sprechen für - der immer noch enorme Wertverlust gegen das Hyundai Coupé 2.7 V6 GLS. Wer weder Stern noch blau-weiße Logos zum Glücklichsein braucht und ein Coupé mit sportlicher und eleganter Optik sucht - der wird vom Hyundai Coupé nicht enttäuscht. Die Zeiten der Billigheimer sind eben lang vorbei. Auch bei Hyundai.

Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Stand: Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Zaumseil schickenHyundai Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

Wie entsteht ein Praxistest? Das erfahren Sie Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Hyundai
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
FahrberichteMehr FahrberichteMehr über autosVorschläge über Fahrberichte
Fahrberichte Seat Leon
Kompaktpaket
Ziemlich genau zur Hälfte des aktuellen Modellzyklus schickt Seat für den kompakten Leon ein Update in das hart umkämpfte Segment der Golfklasse. So fährt sich der erfolgreiche Spanier. mehr ...
Seat Leon 1.6 TDI - Kompaktpaket
Empfohlene Fahrberichte
Autos, Fahrbericht, Autotest, Autokauf, AutokatalogFahrberichteMehr AutosAutos NeuvorstellungenAutos, Fahrbericht, Autotest, Autokauf, Autokatalog
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Autos Zwischenzeile
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
 Praxistest Übersicht PraxistestZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Hyundai 
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
Hyundai Coupe 2.7 V6 GLS
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Hyundai