GLM G4 GLM G4GLM G4
faszination GLM G4 faszination GLM G4 GLM G4
GLM G4
GLM G4 faszination GLM G4 faszination faszination faszination GLM G4
 alle autos Home  zum thema autos Faszination  autos Mobile Version 
GLM G4
GLM G4

GLM G4  Faszination: GLM G4

Nippon-Tesla



Der japanische Hersteller GLM will mit seiner sportlich gestylten 540 PS starken Elektrolimousine G4 Teslas Model S angreifen. Das Design ist spektakulär, sicher. Bleibt die Frage: Reicht das?

 
 GLM G4
  
 GLM G4  - Foto: Hersteller  GLM G4 - Foto: Hersteller  GLM G4 - Foto: Hersteller  GLM G4 - Foto: Hersteller  GLM G4 - Foto: Hersteller  GLM G4 - Foto: Hersteller

Auf dem Pariser Automobilsalon reichte es für den GLM G4 nur zu einer Nebenrolle im Konzert der neuen Elektroträume. Das spektakulär gezeichnete Luxusmodell G4 präsentierte sich in einer verspiegelten Rotunde an ungewöhnlicher Stelle erstmals einer größeren Öffentlichkeit.

Mehr noch als der Elektroantrieb an sich sorgt die Öffnungszeremonie der vier Flügeltüren für viel Aufsehen. Ganz neu ist das ungewöhnliche Karosseriedesign im Übrigen nicht. Das Designerteam Emile Pop und Justin de Boer kreierten für die niederländischen Yachthersteller Savage Rivale 2010/11 die Studie für ein viertüriges Sportcabrio. Die viertürige Roadyacht GTS, eine Mischung aus Cabrio, Coupé und leistungsstarker Luxuslimousine, schaffte es jedoch nicht in eine Kleinserie.

"Die Fahrzeugindustrie wandelt sich, und in den nächsten Jahren wird der Markt für Elektrofahrzeuge ein starkes Wachstum aufweisen und Marktanteile von den Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor übernehmen", sagt Hiroyasu Koma, CEO von GLM: "GLM möchte dabei an vorderster Front stehen und die Grenzen der Elektrofahrzeuge erweitern. Wir werden unsere Schlüsseltechnologien und das Konzept der Anwendung auf Varianten für die Verbreitung von Elektrofahrzeugen einsetzen, die man in Kürze schon erleben wird."

Dieser leicht veränderten Karosserie aus verschiedenen Kunststoffen wie Amalgam und dem unveränderten Konzept von vier Flügeltüren bedient sich nun der japanische Autohersteller GLM aus Kyoto. Geblieben sind neben der Einstiegszeremonie ein exklusiver Innenraum mit vier Einzelsitzen und einem futuristischen Armaturenbrett.

Im Gegensatz zum ehemals von Savage Rivale geplanten V8-Saugmotor arbeiten im abgewandelten GLM G4 nun zwei Elektromotoren mit einer Leistung von 400 kW/540 PS und einem vom Start anliegenden maximalen Drehmoment von 1.000 Nm. Anders als die meisten anderen Elektrofahrzeugen verfügt der GLM G4 über ein mehrstufiges Getriebesystem.

Den Spurt von 0 auf Tempo 100 soll der Allradler in 3,7 Sekunden schaffen und die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch begrenzt. Die beiden in Front und Heck verbauten Akkupakete sollen eine elektrische Reichweite von 400 Kilometern realisieren.

GLM G4
Stand: GLM G4 Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schicken Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller GLM G4 https://goo.gl/cC6NjS
Ort: Paris / Kyoto

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
GLM G4
GLM G4
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
GLM G4
GLM G4
 Faszination Übersicht FaszinationZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
GLM G4
GLM G4
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: