Faszination FaszinationFaszination
Faszination Faszination
Faszination faszination Faszination faszination faszination faszination Faszination
 alle autos Home  zum thema autos Faszination  autos Mobile Version 

Faszination  Faszination: Volvo Concept You

Fahrender Holzboden



Mit der Studie Concept You zeigt Volvo auf der IAA, dass Luxus nicht immer nur aus Deutschland kommen muss. Ein modernes Design und raffinierte Technik erhält auch Einzug in Schweden.

 
 Volvo Concept You
  
 Volvo Concept You  - Foto: Hersteller  Volvo Concept You - Foto: Hersteller  Volvo Concept You - Foto: Hersteller  Volvo Concept You - Foto: Hersteller  Volvo Concept You - Foto: Hersteller  Volvo Concept You - Foto: Hersteller

Volvo ist im Premiumsegment angekommen. Die Studie Concept You soll auf der IAA in Frankfurt die Anhänger der Marke für die kommenden Modell-Generationen sensibilisieren. Seine 21 Zoll-Räder mit schickem Felgendesign, die wuchtigen 275er-Reifen und die langgestreckte Motorhaube lassen ihn auf den ersten Blick wie ein Fahrzeug aus dem so sehr angestrebten Premiumsegment wirken.

Die Linienführung und besonders das Heck erinnern dabei ein wenig an den Audi A7 und die Front an eine Mischung aus Camaro und VW Phaeton. "Die markante Frontpartie nimmt den Look der klassischen Volvo Modelle auf", erklärt Peter Horbury, Vizepräsident des Designs bei Volvo.

Auf die Innenraumgestaltung mit vier Einzelsitzen und einem aus vier Hauptebenen bestehenden Kontrollcenter sind die Schweden besonders stolz: "Smart-Phones und Smart-Pads haben das mobile Infotainment revolutioniert. Nun halten die neuen Techniken auch in unseren zukünftigen Volvo Modellen Einzug", erklärt Peter Horbury weiter. Die vier Ebenen bestehen aus einem digitalen Informations-Monitor, einem Head-up-Display für die Frontscheibe, einem Touch-Screen am oberen Bereich der Mittelkonsole sowie einem weiteren Touch-Screen zwischen den beiden Einzelsitzen im Fond.

Das Besondere ist, dass der Touch-Screen in der Mittelkonsole durch eine Infrarot- Kamera erkennen soll, wann der Fahrer auf ihn schaut. Ist dies der Fall, wird er sofort mit allen wichtigen Informationen versorgt. Allerdings wurde bei all der Technik-Verspieltheit die Sicherheit nicht vergessen."Bestimmte Funktionen, wie beispielsweise der Internetzugang, können während des Fahrers nur vom Beifahrer aktiviert werden. Das System erkennt automatisch, wer es gerade bedient", sagt Peter Horbury.

Für den modern gestalteten Innenraum haben sich die Schweden aus dem Hause Volvo mitten aus dem Wald bedient. Der Holzboden soll als Reminiszenz an die behagliche skandinavische Wohnkultur dienen. Damit die Füße der Insassen nicht auf dem kalten Holz frieren müssen, wurden auf ihm kurzerhand handgeknüpfte Wollteppiche verlegt. Es muss eben nicht immer ein Rolls Royce sein. Faszination
Stand: Faszination Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Marcel Sommer schicken Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller
Ort: Frankfurt

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Faszination
Faszination
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Faszination
Faszination
 Faszination Übersicht FaszinationZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Faszination
Faszination
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: