Diese Autos werden 2016 Oldtimer Diese Autos werden 2016 OldtimerDiese Autos werden 2016 Oldtimer
Diese Autos werden 2016 Oldtimer Diese Autos werden 2016 Oldtimer
Diese Autos werden 2016 Oldtimer autoklassiker Diese Autos werden 2016 Oldtimer autoklassiker autoklassiker autoklassiker Diese Autos werden 2016 Oldtimer
 alle autos Home  zum thema autos Autoklassiker  autos Mobile Version 

Diese Autos werden 2016 Oldtimer  Autoklassiker: Diese Autos werden Oldies

Zweiter Frühling



Am 1. Januar ist wieder einmal Stichtag: Dann werden viele Autos auch vor dem Gesetz offiziell zu Oldtimern und dürfen nach dem 30. Geburtstag die Nummernschilder mit dem begehrten H tragen.

 
 Neue Oldies 2016
  
 Neue Oldies 2016  - Foto: Hersteller  Neue Oldies 2016 - Foto: Hersteller  Neue Oldies 2016 - Foto: Hersteller  Neue Oldies 2016 - Foto: Hersteller  Neue Oldies 2016 - Foto: Hersteller  Neue Oldies 2016 - Foto: Hersteller

Was ist alles 1986 passiert? Deutschland spielte eine Fußball-WM in Mexiko, erreichte trotz einer kampfbetonten aber technisch limitierten Spielweise das Finale und unterlag Argentinien mit 2:3. Da war ja auch noch das Tennis Turnier von Wimbledon, wo Titelverteidiger Boris Becker (gegen Ivan Lendl) und Martina Navratilova (gegen Hana Mandlíkova) gewannen.

Im ukrainischen Tschernobyl ereignete sich eine Atomkatastrophe, die Raumfähre Discovery explodierte kurz nach dem Start und der schwedische Ministerpräsident Olof Palme wurde von einem Attentäter erschossen. Bereits vor 30 Jahren gab es eine Diskussion über das Asylrecht - und das Auto feierte seinen 100jährigen Geburtstag.

BMW brachte im Herbst des Jahres den neuen 7er (E32) auf den Markt und rüttelte damit nachdrücklich am Thron der Mercedes S-Klasse. Das von Zur Markenseite BMWBMW Chefdesigner Claus Luthe und Ercole Spada kreierte elegante Design mit Doppelscheinwerfern, mit einer ausdrucksstarken Niere und L-Rückleuchten, ließ nicht nur den Platzhirschen aus Stuttgart-Untertürkheim alt aussehen, sondern prägte auch das BMW-Design der kommenden Jahre. Dazu kamen noch famose Reihensechszylinder-Motoren, wie beim 735i, der mit 220 PS in der Luxusklasse für Furore sorgte.

Ein anderes feines Mobil ist der Zur Markenseite JaguarJaguar XJ 40. Allerdings akzeptiert die Fan-Gemeinde der britischen Edelkarossen dieses Fahrzeug bis heute nicht als echten Klassiker. Zu kantig sind manche Design-Elemente und zu klobig die Scheinwerfer. Der Innenraum bietet auch nicht durchgängig die gewohnte Jaguar-Qualität und -Anmutung.

Diese Autos werden 2016 Oldtimer, Autoklassiker
Der Überflieger des Jahres 1986 ist der Porsche 959 - das schnellste Serienauto der Welt
Diese Autos werden 2016 Oldtimer, Autoklassiker

Wer sich jetzt einen Zur Markenseite OpelOpel Omega A gönnt, darf ebenfalls in wenigen Tagen das H-Kennzeichen an das Fahrzeug schrauben. Über das Design des Rekord-E-Nachfolgers lässt sich sicher streiten, aber der Omega verwöhnt seine Fahrer mit einem Heckantrieb und einem grandiosen cW-Wert von 0,28. Der Rüsselsheimer begeisterte bei seinem ersten Auftritt die Fachpresse derart, dass er im folgenden Jahr zum "Auto des Jahres" gewählt wurde. Allerdings lohnt sich beim Kauf ein Blick in den Motorraum. Bei den ersten Modellen sind die vorderen Längsträger und der Bereich unter der Batterie anfällig für Rost.

Auf dem Genfer Autosalon feierte der Zur Markenseite RenaultRenault 21 seine Premiere. Zunächst als Stufenheck-Version. Der Kombi folgte im Juni 1986. Der Nachfolger des Renault 18 beeindruckte die Käufer mit einer Vielzahl von Motoren und einer fortschrittlichen Ausstattung. So sind bei den teueren Versionen eine Servolenkung, elektrische Fensterheber und eine Infrarot-Zentralverriegelung vorhanden. Gegen Aufpreis sind ABS und eine Klimaanlage erhältlich. Die durchaus annehmbaren Fahrleistungen rühren auch von der Karosserie her, die nur etwas mehr als eine Tonne auf die Waage bringt. Trotz des Leichtbaus erreichte die französische Mittelklasse-Limousine bei den Crashtests Bestnoten. Wer noch ein Jahr warten kann, darf sich auf den prächtigen Turbo freuen, der 1987 auf den Markt kam.

Aus ganz anderem Holz geschnitzt ist der Zur Markenseite AudiAudi 80 (B3), der vor 30 Jahren ebenfalls das Licht der Welt erblickt. Der Mittelklasse-Wagen aus Ingolstadt hatte bereits im Sommer 1986 eine vollverzinkte Karosserie und wurde zu Beginn nur als viertürige Limousine angeboten. Zu den Feinheiten des zunächst bis zu 113 PS starken Fahrzeugs zählt ein Katalysator. Die Dieselmotoren fristeten damals noch ein Schattendasein: Beim Start gab es Selbstzünder mit 54 PS.

Das Beste kommt zum Schluss: Der Überflieger des Jahres 1986 ist der Zur Markenseite PorschePorsche 959. Das schnellste Serienauto der Welt schafft nicht nur eine Höchstgeschwindigkeit von 317 km/h, sondern ist auch ein feines Stück Technik. Die 450 PS sind auch für normalsterbliche Autofahrer zu beherrschen. Grund dafür ist der elektronisch gesteuerte variable Allradantrieb. Eine Registeraufladung sorgt dafür, dass die Beschleunigung auch sämig abläuft. Wer damals die 420.000 Mark auf den Tisch legen konnte, reibt sich heute die Hände. Der Zuffenhausener Renner wird mittlerweile für 1.5 Millionen Euro gehandelt. Wer die in der Portokasse übrig hat, sollte zugreifen - billiger wird's nimmer.

Diese Autos werden 2016 Oldtimer
Stand: Diese Autos werden 2016 Oldtimer Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Wolfgang Gomoll schicken Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller
Ort: München

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Diese Autos werden 2016 Oldtimer
Diese Autos werden 2016 Oldtimer
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Diese Autos werden 2016 Oldtimer
Diese Autos werden 2016 Oldtimer
 Autoklassiker Übersicht AutoklassikerZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Diese Autos werden 2016 Oldtimer
Diese Autos werden 2016 Oldtimer
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: