Auto + Motor + Katalog + Test = alle-autos-in.de: Auf uns fahren Sie ab
DAS AUTO-MAGAZIN IM INTERNET
SucheInhalt
Neuvorstellung: Mazda 5
Nummer 5 lebt
Mazda 5

Das Zahlenspiel geht weiter. Nach 2, 3, 6 und 8 bringt Mazda zu Beginn des nächsten Jahres den neuen Mazda 5 auf den Markt; ein Familienvan der den MPV ablösen soll.

Die Familienmitglieder Mazda 2, 3 und 6 haben es vorgemacht. Die aktuellen Mazda-Modelle mit den einzelnen Ziffern erfreuen sich bei den Kunden in ganz Europa großer Beliebtheit. Auf dem Pariser Salon Ende September wird der neue Familienvan Mazda 5 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Er rundet die Mazda-Palette anstelle des MPV nach oben ab.

Mazda 5  - Foto: Hersteller

Im Frühjahr diesen Jahres wurde auf dem Genfer Automobilsalon die Konzeptstudie Mazda Flexa gezeigt. Zahlreiche Komponenten des Mazda Flexa finden sich im neuen Mazda 5 wieder. Der Mazda 5-Van bietet Platz für bis zu sieben Personen. Die sechs serienmäßigen Einzelsitze können um einen zusätzlichen siebten Sitz ergänzt werden. Wer den Sitz nicht benötigt, hat einen vergrößerten Stauraum. Das Design des Mazda 5 erinnert mit seinen spitz zulaufenden Front und der tief nach unten gezogenen Schürze an den dynamischen Auftritt der Mazda-Modelle 3 und 6. Die Motorhaube ist länger als bei anderen Vans seiner Klasse. Der Zustieg zu den beiden hinteren Sitzreihen erfolgt über große Schiebetüren. Angetrieben wird der asiatische 5er von zwei Benzin- und zwei Dieselaggregaten mit Commonrailtechnik. Der Mazda 5 wird im Frühjahr nächsten Jahres den Mazda MPV ablösen.

Anzeige
 
Mazda 5 - Foto: Hersteller
   

Text: | Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de

 

© Copyright 2004 - 2021 by alle-autos-in.de
Anzeige