Auto + Motor + Katalog + Test = alle-autos-in.de: Auf uns fahren Sie ab
DAS AUTO-MAGAZIN IM INTERNET
SucheInhalt
WebNews
Der digitale Blätterwald
WebNews
alle-autos-in.de stellt Ihnen aktuelle Auto-Nachrichten aus Internetquellen weltweit zusammen - jetzt auch auf dem Smartphone. Die Themen werden den Tag über kontinuierlich aktualisiert und redaktionell bewertet.
VW zahlt wohl zwei Milliarden Euro nur für Anwälte: Welche Kanzleien am Dieselskandal verdienen Handelsblatt
30.07.2021 - VW zahlt wohl zwei Milliarden Euro nur für Anwälte: Welche Kanzleien am Dieselskandal verdienen
Allein das Gutachten zur Managerhaftung hat mehr als 100 Millionen Euro gekostet. Das ist mehr als fünfmal so viel, wie Winterkorn und Co. zahlen.

Automobilwoche
30.07.2021 - Neue VW-Betriebsratschefin Daniela Cavallo: Ein anderer Stil
Seit 100 Tagen ist Daniela Cavallo Betriebsratschefin von Volkswagen. Sie tritt ganz anders auf als ihr Vorgänger Bernd Osterloh, ist aber nicht weniger durchsetzungsfähig.

Manager Magazin
30.07.2021 - Renault Zahlen Halbjahresbilanz: Nach Milliardenverlust wieder schwarze Zahlen, Sparplan
Luca di Meos "Renaulution" nimmt Fahrt auf: Renault kommt mit seinem Sparkurs voran und verbucht einen Halbjahresgewinn, auch wenn die Ertragskraft noch weit hinter der Konkurrenz liegt. Im Gesamtjahr 2021 will Renault profitabel sein.

Automobilwoche
30.07.2021 - Erstes Halbjahr: Skoda atmet tief durch
Skoda meldet starke Geschäftszahlen für das erste Halbjahr. Beim operativen Ergebnis übertrifft der Hersteller sogar den Wert von 2019, als Corona noch keine Rolle spielte.

FAZ
30.07.2021 - Stellenabbau in Entwicklung: „Opel-Management missachtet Mitbestimmung“
Das Opel-Management erregt mit Aussagen zum weiteren Stellenabbau im Entwicklungszentrum in Rüsselsheim den Unmut der IG Metall. Es habe ohne Rücksprache mitbestimmungspflichtige Sachverhalte mitgeteilt.

Automobilwoche
29.07.2021 - Gründer von Nikola: Anklage gegen Trevor Milton
Der Gründer und frühere Chef des Start-ups Nikola muss sich vor Gericht verantworten. Ihm wird vorgeworfen, Anleger in die Irre geführt zu haben.

Focus
30.07.2021 - Wieder ein Zwischenfall: Nagelneuer Elektro-Audi brennt beim Laden ab
Die Serie von Brand-Zwischenfällen bei E-Autos reißt nicht ab. Nachdem Opel wegen Brandgefahr seinen Ampera-e schon wieder zurückrufen muss, traf es diesmal einen Audi. Die Ursache ist noch nicht bekannt.

ASP
30.07.2021 - Gebrauchtwagen: Im Juli so teuer wie nie zuvor
Die Preisentwicklung für gebrauchte Autos sah in den letzten Jahren laut AutoScout24-Gebrauchtwagen-Preis-Index recht ähnlich aus: Im Winter steigen die Preise, in den Sommermonaten gehen sie leicht zurück. Doch im Coronajahr 2021 ist alles anders: Zum wiederholten Male steigen die Preise im Monatsvergleich rapide an.

auto motor und sport
30.07.2021 - Audi Q4 E-Tron und Q4 Sportback E-Tron (2021): Neue Elektro-SUV-Version mit mehr Reichweite
Als Studie hatte Audi den Q4 E-Tron bereits in Genf 2019 präsentiert. Jetzt sind Q4 E-Tron und Q4 Sportback E-Tron Wirklichkeit geworden. Ab Mitte 2021 rollen beide Elektro-SUV zu den Händlern und beide sind vollgepackt mit Hightech. Nun gibt es ein neues Allradmodell, ein Reichweiten-Update sowie weitere Preise.

auto motor und sport
30.07.2021 - Fiat SUV & SUV-Coupé (2021): VW T-Cross- und Nivus-Rivale zeigt sein Interieur
Fiat bringt noch 2021 einen SUV und den später auch ein SUV-Coupé in Brasilien auf den Markt. Das neue Modell heißt Pulse und verfügt über ein modernes, weitgehend digitales Cockpit.

Autohaus
30.07.2021 - Neuer Auftritt für Dacia: Es bleibt bei „Einfach gut"
Mit neuem Logo, neuer Schrift, neuem Claim und neuen Farben will Dacia sein Profil stärken. Geschäftsführer Christophe Mittelberger erläutert im Interview, was das für den Handel bedeutet.

ASP
30.07.2021 - Opel-Rückruf: Brandgefahr beim Ampera-e
Bei dem Elektroauto kann die Batterie durch vollständige Aufladung überhitzen und in Brand geraten. Opel empfiehlt, das Fahrzeug nicht vollständig zu laden und unmittelbar nach dem Ladevorgang im Freien abzustellen.

Automobil Industrie
30.07.2021 - Diskussion um High-Tech-Schnickschnack im Cockpit
In China ist eine Debatte über "ji lei" – Hühner-Rippen – von Autos entbrannt. Gemeint ist damit unnötiger Gimmick, der nur der Marge der Hersteller dient.

Welt
30.07.2021 - Katalysator-Klau hat Hochkonjunktur: Diese Autos sind besonders gefährdet
Auto-Katalysatoren werden immer häufiger gestohlen. Vor allem im Urlaub hat der Kat-Klau zugenommen. Abgesehen haben es die Diebe meist auf hochwertige Bauteile. Unter den besonders gefährdeten Modellen sind aber selten neue Fahrzeuge.

Stern
30.07.2021 - Elektromobilität: Parallelgesellschaft
Aus dem Trend zur Elektromobilität wird immer mehr eine gewaltigen Welle. Weltweit setzen Autohersteller verstärkt auf elektrische Antriebe und haben verkündet, in den kommenden zehn bis 15 Jahren zu einer reinen Elektromarke werden zu wollen. Doch wie gehen die einzelnen Marken den Übergang an?

Stuttgarter Zeitung
29.07.2021 - ZF: Politik muss mehr Ladesäulen bauen (€)
Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen sieht einen verstärkten Handlungsbedarf bei der Politik, damit die von der EU gesteckten Klimaziele auch tatsächlich erreicht werden. Das gilt nicht nur für Ladesäulen.

Spiegel
30.07.2021 - Großbritannien: Fußgänger und Radfahrer sollen Vorrang vor Autofahrern bekommen
Die britische Regierung will Rechte von Autofahrern beschneiden: Radfahrer und Fußgänger sollen öfter Vorfahrt haben. Die Regeln sind Teil einer neuen Hierarchie in der Straßenverkehrsordnung, die auch Reiter bevorzugt.

Süddeutsche
29.07.2021 - VW erzielt Rekordgewinn und kauft Europcar
Herbert Diess treibt damit den Umbau des Konzerns voran: weg vom herkömmlichen Autobauer, hin zum Mobilitätsdienstleister.

Spiegel
28.07.2021 - Volkswagen und Europcar einigen sich auf 2,5-Milliarden-Euro-Übernahme
Europcar hat unter der Coronakrise kräftig gelitten. Nun nimmt das französische Unternehmen eine Offerte von Volkswagen an. Der Autovermieter könnte in der Strategie der Wolfsburger eine zentrale Rolle spielen.

Automobilwoche
29.07.2021 - Kein Interesse an Autovermietung: VW will Europcar zur Mobilitätsplattform machen
VW-Chef Herbert Diess will den Autovermieter Europcar nach der bevorstehenden Übernahme zu einer Mobilitätsplattform umbauen. Die eigenen Flottendienste sollen mit Europcar zusammengelegt werden.

Automobilwoche
29.07.2021 - Inszenierung in Wolfsburg: Diess sagt Danke auf dem Foilboard
VW-Konzernchef Herbert Diess ist ein Fan elektrisch angetriebener Surfboards. Jetzt hat er erneut seine Surf-Künste in einem Video bewiesen, in dem er sich bei der Belegschaft für das erste Halbjahr bedankt.

Automobil Industrie
29.07.2021 - Diess: „Elektromobilität wird günstiger als Verbrennermobilität“
Volkswagen-Chef Herbert Diess will das größte deutsche Unternehmen vom klassischen Autobauer zum Mobilitätsanbieter entwickeln. Mit dem Tempo des Umbruchs machte sich der Vorstandschef in den vergangenen Jahren nicht nur Freunde.

n-tv
29.07.2021 - Zehntausende Pkw nicht gebaut: Volkswagen rechnet mit langer Chipkrise
Europas größter Autobauer Volkswagen meldet glänzende Halbjahreszahlen und schraubt die Jahresziele höher. Ohne den andauernden Engpass bei Halbleitern würde die Erholung in Wolfsburg sogar noch kräftiger ausfallen.

Focus
29.07.2021 - Um fast zwei Prozent: VW erhöht Neuwagen-Preise
Nach Rekord-Verkäufen im ersten Halbjahr gibt Volkswagen nun gestiegene Rohstoffpreise an die Kunden weiter. Um fast zwei Prozent steigen die Preise - sie waren erst im Frühjahr erhöht worden.

n-tv
29.07.2021 - VW-Abgaskandal: BGH stärkt Rechte der Diesel-Käufer
Diesel-Käufer, die erst 2019 oder später gegen VW geklagt haben, haben jetzt Klarheit in Fragen zur Verjährung im Dieselskandal. Der Bundesgerichtshof urteilt in einem Fall aus Sachsen-Anhalt, dass der Kläger auch nach Ablauf der Frist noch Anspruch auf Schadenersatz hat.

alle-autos-in.de


 

© Copyright 2004 - 2021 by alle-autos-in.de
Anzeige