Automesse in Shanghai: Deutsche Autobauer holen bei E-Autos auf Stuttgarter Zeitung
19.04.2021 - Automesse in Shanghai: Deutsche Autobauer holen bei E-Autos auf
Deutsche Automobilhersteller fuhren bei der Entwicklung der Elektromobilität lange hinterher. Das habe sich geändert, heißt es zur Eröffnung der größten Automesse in Shanghai. Die Karten werden neu gemischt.

Handelsblatt
19.04.2021 - BMW sieht Aussichten in China "optimistisch": Zwölf neue E-Autos bis 2023
Der Autobauer will schneller als der Gesamtmarkt wachsen. Um die wachsende E-Mobilität in China zu bedienen, wird BMW bis 2023 zwölf E-Autos auf den Markt bringen.

Handelsblatt
19.04.2021 - BMW setzt auf Feststoff-Batterien und will so Tesla einholen
Nach Volkswagen investiert nun auch BMW in die neue Speichertechnologie. Die deutsche Autoindustrie versucht, so den technologischen Vorsprung von Tesla aufzuholen.

FAZ
19.04.2021 - Tesla verkauft in China mehr E-Autos als Volkswagen (€)
Bei der derzeit einzigen Automesse auf der Welt wollen VW und andere deutsche Hersteller mit ihren E-Autos punkten. Auch sie haben China als wichtigsten Markt für Elektromobilität identifiziert. Doch Elon Musk ist ihnen dort Jahre voraus.

Spiegel
18.04.2021 - Diskriminierung von Uiguren: Volkswagen verteidigt Fabrik in Xinjiang
Volkswagen hält weiter an der Fabrik in der Region Xinjiang fest ? trotz Berichten über Menschenrechtsverstöße. China-Chef Wöllenstein beruft sich auf den Verhaltenskodex des Unternehmens.

n-tv
19.04.2021 - Branche in Corona-Krise: Deutsche Autokonzerne bestehen am besten
Die Pandemie geht auch an den großen Autobauern nicht spurlos vorbei: Weltweit verzeichnen die Unternehmen teils starke Umsatzeinbußen. Im Vergleich schneiden Daimler, Volkswagen und BMW aber deutlich besser ab als große Hersteller anderer Nationen.

Süddeutsche
19.04.2021 - Tesla: Der Fahrersitz war leer
Ein Tesla ist in Texas gegen einen Baum geknallt, zwei Menschen starben. Offenbar haben die Insassen sich auf das Assistenzsystem verlassen.

Handelsblatt
19.04.2021 - Nach Brand in Halbleiterfabrik: Chip-Engpässe in der Autoindustrie: Renesas will im Sommer wieder liefern
Der japanische Halbleiterkonzern kommt bei der Reparatur seines Stammwerks voran. Trotzdem bleiben die Bauelemente knapp, und viele Autofabriken stehen still.

Stuttgarter Zeitung
19.04.2021 - Kfz-Versicherung erstattet Beiträge: Wer weniger fährt, erhält Geld zurück
Coronabedingt arbeiten viele von zu Hause und fahren deshalb deutlich weniger mit dem Auto. Die Höhe der Kfz-Versicherung errechnet sich aber auch aus der Fahrleistung. Deshalb könnten Autofahrer jetzt eine Rückerstattung bekommen.

Handelsblatt
19.04.2021 - Flugtaxiunternehmen Lilium plant Knotenpunkte in Bayern
Die Flugtaxis von Lilium sollen ab 2025 starten. Die Knotenpunkte dafür stehen schon fest: Neben Florida und NRW kommt jetzt auch Süddeutschland dazu.

Handelsblatt
19.04.2021 - Schaeffler: China-Geschäft treibt Umsatz nach oben
Für den Automobilzulieferer Schaeffler läuft es gut. Der Grund ist eine Kombination aus dem China-Geschäft, dem Produktmix und dem Sparkurs.

Spiegel
18.04.2021 - Formel 1: Max Verstappen siegt im Regen von Imola, Lewis Hamilton auf Platz zwei
Regen, Unfall, Rennunterbrechung: Der Große Preis der Emilia Romagna war spektakulär. Max Verstappen hieß der Sieger, sein großer Rivale Lewis Hamilton sicherte sich nach einer großen Aufholjagd noch den zweiten Platz.

auto motor und sport
18.04.2021 - Valtteri Bottas vs. George Russell: "Willst Du uns umbringen"?
Der Highspeed-Crash von Valtteri Bottas und George Russell erhitzte die Gemüter im Fahrerlager. Die Piloten lieferten sich anschließend ein verbales Scharmützel. Von Mercedes-Teamchef Toto Wolff gab es anschließend klare Worte in die Richtung Russell.

Süddeutsche
18.04.2021 - Formel 1: Verstappen pflügt durch die Pfützen
Während die Konkurrenz bei strömendem Regen ins Schlingern gerät, nutzt Max Verstappen seine Chance und siegt in Imola. Lewis Hamilton rammt seine Front in die Bande - profitiert aber von einer Rennunterbrechung.

n-tv
18.04.2021 - Wildes Regenrennen der Formel 1: Rote Flagge nach Crash, Verstappen fährt davon, Hamilton zaubert
Für Lewis Hamilton sieht es beim zweiten Saisonrennen der Formel 1 nach einer selbst verursachten Enttäuschung aus - dann löst der Weltmeister auch dank einer Rennunterbrechung sein Problem aber selbst. Max Verstappen überragt unangefochten und Sebastian Vettel erwischt schon vor dem Start einen gebrauchten Tag.

auto motor und sport
17.04.2021 - Zitter-Pole für Mercedes: Ein Hamilton gegen zwei Red Bull
Das zweite Quali-Duell des Jahres ging an Mercedes und Lewis Hamilton. 35 Tausendstel Vorsprung zeigen, wie eng es an der Spitze zugeht. Auf Hamilton wartet am Sonntag eine neue Aufgabe. Er wird im Rennen alleine gegen zwei Red Bull antreten.

Spiegel
18.04.2021 - Max Verstappen siegt vor Lewis Hamilton: Die Wachablösung steht unmittelbar bevor
Max Verstappen hat in der Formel 1 seine Titelambition untermauert und blieb im zweiten Saisonrennen fehlerfrei - im Gegensatz zum Weltmeister. Bottas und Russell streiten über die Ursache für ihren schweren Unfall.

auto motor und sport
18.04.2021 - Grünes Licht für F1-Rennen in Miami: Florida-Grand-Prix schon 2022
Nachdem die lokalen Behörden alle Genehmigungen erteilt haben, soll schon 2022 das erste Formel-1-Rennen in Miami steigen. Die Veranstalter haben direkt einen 10-Jahres-Vertrag mit den F1-Bossen abgeschlossen. Einen Plan für die neue Strecke gibt es auch schon.

Focus
18.04.2021 - In den USA: Tesla-Auto rast ohne Fahrer gegen einen Baum, beide Insassen tot
Mysteriöser Unfall in den USA: Ein Tesla-Auto rast nahe Houston gegen einen Baum, beide Insassen sterben. Doch zum Zeitpunkt des Unfalls saß niemand auf dem Fahrersitz.

Automobilwoche
17.04.2021 - Nach schwierigen Jahren: Daimler setzt zum Überholen an
Dieselaffäre? Kurzarbeit? Tiefrote Zahlen? Alles wie vergessen bei Daimler. Inzwischen geht es für den Stuttgarter Autobauer auch bei der Profitabilität wieder bergauf - unerwartet deutlich.

Handelsblatt
18.04.2021 - Automesse Schanghai: Nio, Aiways, Xiaopeng? Wie Chinas Elektroauto-Hersteller derzeit Europa erobern
In China wächst die Zahl der E-Auto-Hersteller rasant. Viele der Firmen setzen bei ihrer Expansion auf Europa. Die Anbieter müssen sich jedoch erst mal beweisen.

Manager Magazin
17.04.2021 - Automesse Shanghai als Turbo für Volkswagen, Daimler und BMW
Am kommenden Montag beginnt die weltgrößte Automesse in Shanghai. Trotz Corona-Pandemie rechnen die Veranstalter mit Hunderttausenden Besuchern. Die deutschen Autobauer könnten vor allem mit ihren Elektromodellen punkten.

Handelsblatt
17.04.2021 - Experten rechnen mit robustem Wachstum auf Chinas Automarkt
Der chinesische Automarkt erholt sich von der Coronakrise und wächst. Prognosen zufolge entwickelt sich der Absatz von Elektroautos besonders rasant.

Süddeutsche
18.04.2021 - Autoindustrie: Politik mahnt die Unternehmen
Chinas Wachstum rettet zwar die Bilanzen der deutschen Industrie. Doch die Sorge vor übergroßer Abhängigkeit wächst. Und die Kritik an Menschenrechtsverstößen nimmt parteiübergreifend zu.

Handelsblatt
18.04.2021 - VW will bei Elektroautos in China aufholen: Mit diesen Modellen soll das gelingen
Bei reinen E-Autos hinkt der Autohersteller in China hinterher. Bei der Automesse in Schanghai zeigt der Konzern die Modelle, die das ändern sollen.