Auto + Motor + Katalog + Test = alle-autos-in.de: Auf uns fahren Sie ab
DAS AUTO-MAGAZIN IM INTERNET
SucheInhalt
Special: 50 Jahre Porsche 911
Stuttgarter Evergreen
 50 Jahre Porsche 911

Die IAA 1963 ist die offizielle Geburtsstunde des Porsche 911. Und sehr schnell wird die Grundlage zur Legende gelegt. Seit dieser Zeit gilt der Porsche als Traumwagen der Schönen und Reichen.

Die Konkurrenz aus Frankreich ist schuld: Weil Peugeot sich alle dreistelligen Zahlenkombinationen mit der Ziffer "0" in der Mitte hat schützen lassen, muss der Sportler aus Zuffenhausen noch kurz vor der ersten öffentlichen Präsentation auf der Internationalen Automobilausstellung flugs umgelabelt werden. Eine Panne, die sich im Nachhinein als Segen erwiesen hat: Der 911er ist rund um den Globus bekannt. Und längst auch die Telefonnummer von Porsche in Stuttgart.

 50 Jahre Porsche 911  - Foto: Hersteller

Für das Design zeichnet Ferdinand Alexander Porsche verantwortlich. Charakteristisch sind die fließenden Linien, die markanten Kotflügel und der Motor im Heck. 800.000 Porsche 911 wurden im Laufe der vergangenen 50 Jahre verkauft. Rund drei Viertel aller Modelle fahren heute noch. Als nächstes können sich die Porsche-911-Fans auf die 475 PS starke GT3-Sportversion freuen. Auf der IAA 2013 steht zum 50. Ehrentag dann die Turboversion.


Die Evolution des Porsche 911

Anzeige
 
 50 Jahre Porsche 911 - Foto: Hersteller
 50 Jahre Porsche 911 - Foto: Hersteller
 50 Jahre Porsche 911 - Foto: Hersteller
 Mehr Fotos am PC

 50 Jahre Porsche 911 Der Urmeter
Wer Sportwagen meint, der hat den Porsche 911 im Sinn: Traumauto aller Männer und nicht weniger Frauen. Dieses Jahr feiert der Porsche 911 den 50. Geburtstag. Seine Geschichte in drei Teilen.

 50 Jahre Porsche 911 911 in den 70ern
Die 70er Jahre sind nicht nur die Zeit der breiten Spoiler und farbenfrohen Lackierungen. Die Ölkrise versetzt die PS-Branche 1973 in eine Schockstarre, die nicht einmal an Porsche vorüber geht.

 50 Jahre Porsche 911 Auf der Überholspur
Bis zur nächsten Generation (996) lässt sich Porsche nicht viel Zeit, sie erscheint schon 1997. Der Wagen setzt Maßstäbe und sorgt vor allem wegen seiner Spiegelei Scheinwerfer für Gesprächsstoff.

 50 Jahre Porsche 911 Sprechstunde
Das Porsche-Museum bietet regelmäßig Werkstattkurse an. Die einen wollen den eigenen 911er restaurieren, andere planen einen Youngtimerkauf. Die Wartelisten sind lang – die Begeisterung groß.

 50 Jahre Porsche 911 Jahr der Jubiläen
Das Museum von Porsche ist gerade mal drei Jahre alt - über mangelnden Zuspruch können sich seine Macher dennoch nicht beklagen. Auch im nächsten Jahr sind wieder reichlich Termine geplant.

 50 Jahre Porsche 911 Wüstensport
Lange vor dem Cayenne bretterte Porsche schon über Stock und Stein: Der 911 Carrera 4x4 leistete Pionierarbeit im Rallyesport. Eine Fahrt mit Jacky Ickx im originalen Paris-Dakar-Renner von damals.

 50 Jahre Porsche 911 Boxer mit Boost
Porsche macht den 911 GT3 R zum Hybrid-Supersportler. Ein Schwungrad speichert Energie, die der Pilot für extreme Beschleunigung nutzen kann. Das Prinzip erinnert an Spielzeug-Rennautos.

 50 Jahre Porsche 911 Schwarzer Kontinent
Immer wenn ein neuer Porsche 911 kommt, dann hält die automobile Welt den Atem an. Der Neue aus Zuffenhausen sieht fast aus der wie der Alte - doch die Technik der Baureihe 991 setzt Maßstäbe.

 50 Jahre Porsche 911 Fit for Fun
An der Formel 1-Rennstrecke von Silverstone betreibt Porsche ein einzigartiges Trainingscenter. Im Mittelpunkt steht dabei nicht das Fahren selbst, sondern die Kondition des Fahrers.

 50 Jahre Porsche 911 Cobra 911
Sein Revier ist die Autobahn, sein Tempo mörderisch. Seine Gegner heißen Mercedes SL AMG, BMW M6 oder Maserati Spyder. Und jetzt nimmt er auch noch die Mütze ab - der Porsche 911 Turbo Cabrio. |Mit Video|

 50 Jahre Porsche 911 Das Lustprinzip
Er macht´s bis 60: Das Porsche 911 Cabriolet wirft in der Fahrt gekonnt sein Dach ab und liefert Vorfreude auf den Frühling. Vor allem als S ist er höllisch schnell – und leider auch reichlich teuer.

 50 Jahre Porsche 911 Im Zeichen der Burg
Der Porsche 911 Carrera S fährt die Nordschleife des Nürburgrings in 7.40 Minuten. Das schafften vor ein paar Jahren gerade mal echte Rennwagen. Der neue Elfer setzt Maßstäbe – in jeder Hinsicht.

 50 Jahre Porsche 911 Mehr und weniger
Nein, billiger ist Porschefahren nicht geworden. Dafür sorgen schon die selbstbewussten Preise der Zuffenhausener. Aber sie haben es wieder geschafft, den neuen 911er stärker zu machen - und deutlich weniger durstig.

 50 Jahre Porsche 911 Wie ihr wollt
Mit dem 911er Cabrio schafft Porsche erneut einen beeindruckenden Spagat zwischen Sportlichkeit und reinem Fahrvergnügen. Die Übung gelingt sogar noch einmal besser als beim Vorgänger.

 50 Jahre Porsche 911 Tetsus gelber Targa
Tetsu Ikuzawa hat sich einen Traum erfüllt: Nach jahrelanger Suche spürte er seinen signalgelben Porsche 911 Targa von 1969 wieder auf. Der steht jetzt in der Werkstatt und ist bald besser als neu.

 50 Jahre Porsche 911 Abschiedskonzert
Rennwagen gehören nur auf die Rennstrecke? Von wegen. Ein sonniger Vormittag mit einem Porsche 911 GT3 RS 4.0 auf der beschaulichen Schwäbischen Alb überzeugt eindrucksvoll vom Gegenteil.

 50 Jahre Porsche 911 Ross-Kur
Rennstallbesitzer und Porsche-Veredler Olaf Manthey ist am Nürburgring bekannt wie ein bunter Hund. Deutlich schlichter koloriert ist sein Aushängeschild: der Manthey Porsche 911 GT3 M480.

 50 Jahre Porsche 911 Blaubrause
Blauer Lack, Heckantrieb und 408 PS. Man füge noch eine kurvige Landstraße hinzu, schon wird der Porsche Speedster zum Energy-Drink. Doch nur 356 Piloten werden in diesen Genuss kommen.

 50 Jahre Porsche 911 Boxer mit Boost
Porsche macht den 911 GT3 R zum Hybrid-Supersportler. Ein Schwungrad speichert Energie, die der Pilot für extreme Beschleunigung nutzen kann. Das Prinzip erinnert an Spielzeug-Rennautos.


Text: | Fotos: Hersteller


Anzeige
 Gefunden bei AutoScout24
 

© Copyright 2004 - 2020 by alle-autos-in.de
Anzeige