McLaren Senna

McLaren Senna - Die Stichworte dazu: McLaren Senna, McLaren, Senna, Sportwagen, Supersportwagen, Rennsportwagen, Coupe, V8, Zweisitzer

Großer Name: Als ob der McLaren 720 S nicht schon spektakulär genug wäre, setzen die Briten noch eins drauf - mit einem großen Namen. Schade für den Weihnachtsmann - alle 500 Stück sind vergriffen.

McLaren
McLaren Senna McLaren SennaMcLaren Senna
neuvorstellung McLaren Senna neuvorstellung McLaren Senna McLaren Senna
McLaren Senna
McLaren Senna neuvorstellung McLaren Senna neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung McLaren Senna
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
McLaren Senna
McLaren Senna

McLaren Senna  Neuvorstellung: McLaren Senna

Großer Name



Als ob der McLaren 720 S nicht schon spektakulär genug wäre, setzen die Briten noch eins drauf - mit einem großen Namen. Schade für den Weihnachtsmann - alle 500 Stück sind vergriffen.

 
McLaren Senna
  
McLaren Senna  - Foto: Hersteller McLaren Senna - Foto: Hersteller McLaren Senna - Foto: Hersteller McLaren Senna - Foto: Hersteller McLaren Senna - Foto: Hersteller McLaren Senna - Foto: Archiv

Der McLaren 720 S ist ein grandioser Straßensportler, wie es derzeit nur wenige auf der Welt gibt. Doch so alltagstauglich der 720er mit all seinem Rennstreckenpotenzial auch ist, auf der Rundstrecke dürfte er ab kommendem Jahr seinen Meister gefunden haben - und der kommt aus dem eigenen Hause. McLaren legt eindrucksvoll nach - nicht nur durch die Bezeichnung des neuen Supersportlers. Der McLaren Senna ist mit seinen 800 PS eine Reminiszenz an den 1994 tödlich verunglückten Formel-1-König Ayrton Senna da Silva aus Brasilien, der für viele bis heute als der beste Rennfahrer als Zeiten gilt.

Wer die vergangenen Kleinserien von McLaren erlebt hat, der weiß, dass er jetzt kurz vor Weihnachten an sich schnell sein muss, noch einen der nur 500 McLaren Senna zu bekommen. Doch es ist selbst für einen Gutschein unter dem Weihnachtsbaum zu spät. Obschon der martialisch aussehende Supersportler seine Weltpremiere erst auf dem Genfer Salon im März 2018 feiert, sind alle Modelle bereits verkauft.

Für 922.250 Euro gibt es nicht nur das gewohnt spektakuläre McLaren-Design, sondern auch einen doppelt aufgeladenen Vierliter-V8, der als Mittelmotor auf 800 PS und 800 Nm maximales Drehmoment erstarkt ist. In den Handel kommt der Über-McLaren in der zweiten Jahreshälfte 2018. Das Monocage-Chassis aus Kohlefaser, das den Kern des Senna-Modells bildet, ist eine Weiterentwicklung der Struktur, mit der seit einem Jahr der grandiose McLaren 720S unterwegs ist. Alle Karosserieteile sind aus Kohlefaser gefertigt, wodurch sich das Leergewicht auf 1.198 Kilogramm reduziert. Mit einer maximalen Leistung von 800 PS verfügt der McLaren Senna über ein Leistungsgewicht von 668 PS pro Tonne.

Neben Motor, Doppelkupplungsgetriebe und aktiver Aerodynamik mit mächtigem Heckflügel ist die hydraulische Federung eines der technologischen Höhepunkte des McLaren Senna. Die hydraulische Federung Race Active Chassis Control II arbeitet im Einklang mit der aktiven Aerodynamik und dem extrem steifen Monocage-Chassis, um ein intensives Fahrerlebnis auf einer Rennstrecke zu ermöglichen. RCC II ist eine Doppelquerlenkeraufhängung, die zusätzlich mit hydraulisch gekoppelten Dämpfern und einem hydraulischen Ersatz für konventionelle mechanische Stabilisatoren ausgestattet ist. Sie entwickelt auch die Technologie der variablen Steifigkeit und Fahrhöhe weiter, die erstmals in dem Hydrauliksystem des McLaren P1 zu sehen war. Die adaptiven Dämpfer sind hydraulisch miteinander verbunden, sowohl von links nach rechts als auch von vorne nach hinten, mit zwei Ventilen pro Dämpfer zur unabhängigen Einstellung von Druck- und Zugstufe.

Die Steifigkeit des McLaren Senna wird separat über ein kinetisches Rollensystem oder Dämpfer gesteuert. Das stufenlos regelbare RCC II-System verbessert die beim McLaren 720S eingeführte Steuerungsstrategie und fügt einen Race-Modus hinzu, der eine niedrigere Fahrhöhe, einen niedrigeren Schwerpunkt und eine deutlich steifere Federung einführt. Dynamische Parameter werden vom Fahrer über das Active Dynamics Panel auf der Mittelkonsole eingestellt, um den Komfort-, Sport- oder Track-Modus zu wählen, oder über einen Schalter in einer Dachkonsole, um in den Rennmodus zu gelangen.

McLaren Senna
Stand: McLaren Senna Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenMcLaren Auf Artikel linken
Fotos: Archiv McLaren Senna https://goo.gl/bzyVs9

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
McLaren Senna
McLaren
McLaren Senna
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Seat Arona
City-SUV
Mit dem neuen Arona hat Seat seinem kompakten Erfolgsmodell Ibiza einen großen Bruder zur Seite gestellt und will im Segment der kleinen SUV mitmischen. Ist der Crossover der bessere Ibiza? mehr ...
Seat Arona 1.6 TDI - City-SUV
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
McLaren Senna
McLaren Senna
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
McLaren Senna
McLaren Senna
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean Arabian

 


© Copyright 2004 - 2018 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: McLaren