alle-autos-in.de - Katalog

auto, de autos, autoverkauf, autoscout24, mobile
autokatalog, technische daten, katalog
Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de
  Home   WebNews  autos Mobile Version 
 

  WebNews

 

Der digitale Blätterwald



 

alle-autos-in.de stellt Ihnen aktuelle Auto-Nachrichten aus Internetquellen weltweit zusammen. Die Themen werden den Tag über kontinuierlich aktualisiert und redaktionell bewertet.

 Handelsblatt vom 21.01.2020
Dieselskandal: VW und Verbraucherschützer feilschen bereits um die Entschädigung von 400.000 Kunden
Die Juristen beider Seiten suchen eine außergerichtliche Lösung im Dieselstreit. Bei den Verhandlungen geht es um einen Milliardenbetrag.

Volkswagen  ARD vom 21.01.2020
Illegale Abschalteinrichtung beim VW Golf 7?
Autobauer VW hat Recherchen des SWR zufolge bereits Ende 2018 zugegeben, beim Modell Golf eine Abschalteinrichtung eingebaut zu haben. Der Konzern hält diese für legal. Das Landgericht Duisburg sieht das anders.

Mitsubishi  Handelsblatt vom 21.01.2020
Verdacht auf Abgasmanipulation: Razzia bei Mitsubishi
Gegen den japanischen Autobauer besteht der Verdacht, illegale Abschalteinrichtungen verbaut zu haben. Auch Continental-Standorte wurden durchsucht.

Fahverbote  Automobilwoche vom 21.01.2020
Keine flächendeckenden Euro-5-Fahrverbote: Gericht verhängt Zwangsgeld gegen Baden-Württemberg
Das Land Baden-Württemberg muss 25.000 Euro Zwangsgeld an eine gemeinnützige Organisation zahlen, weil es ein Urteil aus dem Sommer 2017 für sauberere Luft noch immer nicht vollständig umgesetzt hat.

Fahrverbote  Welt vom 21.01.2020
Umweltsenatorin fordert Fahrverbot für Verbrennermotoren in Berlin
Ab dem Jahr 2030 soll im Zentrum Berlins das Autofahren mit Benzin- und Dieselmotoren nicht mehr erlaubt sein. Das sieht eine Senatsvorlage der grünen Umweltsenatorin Regine Günther vor, aus der die "Berliner Morgenpost" berichtet.

Autoindustrie  Automobilwoche vom 21.01.2020
Studie zur Marktkapitalisierung: Tesla, Google & Co. bringen Etablierte unter Druck
Die etablierten Autohersteller sind angesichts der Transformation in die Zukunftsfelder verunsichert. Das spiegelt sich in ihrer derzeit relativ niedrigen Marktkapitalisierung, zeigt eine aktuelle Studie.

Autoindustrie  Autohaus vom 21.01.2020
Marktwerte in der Autobranche: Tesla nur knapp hinter VW
Der E-Autopionier Tesla hat sich längst zu einem der stärksten Unternehmen in der Autobranche entwickelt. Auch ohne nennenswerten Gewinn liegt sein Marktwert mittlerweile auf VW-Niveau.

Subaru / Toyota  auto motor und sport vom 21.01.2020
Subaru kooperiert mit Toyota: Das erste Elektroauto wird ein SUV
Anfang des Jahres kommen mit Forester und XV die ersten Mildhybride von Subaru zu den deutschen Händlern. Die kleine japanische Marke will bei der Elektrifizierung jetzt aufholen und nutzt die Kooperation mit Toyota, auch beim ersten E-Auto.

Volkswagen  auto motor und sport vom 21.01.2020
VW Golf 8-Produktplan (2020): Das leisten GTI, TCR und Co.
Der neue VW Golf ist eben erst präsentiert und rollt langsam in die Schauräume, da stehen die Derivate schon Schlange. Wir sagen, wann welches Modell kommt.

Lada  auto motor und sport vom 21.01.2020
Lada Vesta SW und SW Cross: Kombi wird 2.000 Euro billiger
Als wäre der kompakte Kombi nicht schon günstig genug gewesen, bietet der russische Hersteller zum Jahresstart 2020 ein Extra-Sparangebot für den Lada Vesta SW und SW Cross.

Peugeot  auto motor und sport vom 21.01.2020
Peugeot 3008 Hybrid4 (2020): Mit der Kraft aus drei Herzen
Nach dem 208e bringt Peugeot wieder zwei elektrifizierte Varianten: den 508 Plug-in sowie eine Plug-in-Ausführung des 3008. Drei Motoren, 300 PS, vier angetriebene Räder und derzeit der stärkste Peugeot überhaupt. Wir sind ihn gefahren.

Elektroautos  Focus vom 21.01.2020
BMW i3 als Streifenwagen: Elektroautos versagen im Praxistest der Polizei
Die bayerische Polizei testet seit 2015 Elektro-Modelle vom Typ BMW i3. Für den Einsatz als Streifenwagen ist der Stromer aber ungeeignet, berichtet der Bayerische Rundfunk. Selbst teure Teslas taugen nicht immer für die Polizei. Das sind die Gründe.

Tesla  Automobilwoche vom 21.01.2020
Unbeabsichtigte Beschleunigung: Tesla weist Vorwürfe zurück
Der Elektroauto-Pionier Tesla hat Berichte über eine ungewollte Beschleunigung seiner Fahrzeuge zurückgewiesen – und gleich eine Vermutung geäußert, wer diese in die Welt gesetzt haben könnte.

Citroen  ASP vom 21.01.2020
Citroen-Rückruf: Ballastvorrichtung fehlt
Bei den Citroen-Modellen C3 und C4 könnte eine im Heckbereich des Fahrzeugs fehlende Ballastvorrichtung zu einer eingeschränkten Spurstabilität führen.

Lufttaxis  n-tv vom 21.01.2020
"Ist nicht verrückt": Vater der Roboterautos setzt auf Lufttaxis
Sebastian Thrun hat einst das Roboterauto-Projekt von Google aufgebaut. Jetzt treibt er die Entwicklung von Lufttaxis voran. Schon in weniger als zehn Jahren könnten die ersten von ihnen in Betrieb gehen, prophezeit der deutsche Robotik-Spezialist.

Flugtaxis  auto motor und sport vom 21.01.2020
Futuristisches Flugtaxi: Ist der Lilium-Jet ein Rohrkrepierer?
Mit breiter Brust und viel PR zelebriert das Startup Lilium sein Flugtaxi Lilium Jet als Verkehrsmittel der Zukunft. Doch viel, was man von Lilium hört, klingt schlicht zu schön um wahr zu sein. Ein Ingenieur hat nun nachgerechnet – und kommt zu einem ernüchternden Ergebnis.

Autobau  Automobil Industrie vom 21.01.2020
Lackieren in Boxen statt in der Linie
Die Modell- und vor allem Farbvielfalt in der Fahrzeugfertigung wird zu komplex für traditionelle Lackieranlagen. Ein neues Konzept soll nun das Linienlayout ablösen.

Michael Schumacher  Spiegel vom 21.01.2020
Michael-Schumacher-Kartbahn: RWE verschont Rennstrecke dank Braunkohle-Kompromiss
Die Rettung des Hambacher Forsts lässt auch Rennsport-Nostalgiker hoffen: Die Strecke, auf der die Schumacher-Brüder das Kartfahren lernten, wird nun wohl erhalten bleiben.

 Süddeutsche vom 20.01.2020
Alle Falschparker-Strafzettel in Frankfurt seit 2018 rechtswidrig
Ein Urteil des Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt führt dazu, dass alle Strafzettel für Falschparken seit 2018 in Frankfurt nichtig sind. Das Geld sollen Betroffene zurückfordern können. 2018 allein betrifft das über 700 000 Parkverstöße.

 Homepage Homepage Zum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang  Frühere WebNews weiter
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
 Seat Arona
City-SUV
Mit dem neuen Arona hat Seat seinem kompakten Erfolgsmodell Ibiza einen großen Bruder zur Seite gestellt und will im Segment der kleinen SUV mitmischen. Ist der Crossover der bessere Ibiza? mehr ...
Seat Arona 1.6 TDI - City-SUV
 Audi S8
Sportlicher Luxus
Audi legt sein Flaggschiff neu auf. Der S8 verbindet den Luxus einer Oberklasse-Limousine mit den rasanten Fahrwerten eines Sportwagens. Und bietet jede Menge Sicherheit - plus massig Fahrspaß. mehr ...
Audi S8  - Sportlicher Luxus
             
© Copyright 2004 - 2020 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com