alle-autos-in.de - Katalog

auto, de autos, autoverkauf, autoscout24, mobile
autokatalog, technische daten, katalog
Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de
  Home   WebNews  autos Mobile Version 
 

  WebNews

 

Der digitale Blätterwald



 

alle-autos-in.de stellt Ihnen aktuelle Auto-Nachrichten aus Internetquellen weltweit zusammen. Die Themen werden den Tag über kontinuierlich aktualisiert und redaktionell bewertet.

 Süddeutsche vom 19.02.2018
Daimler bereitet sich auf mögliche Strafzahlungen vor
In Diesel-Motoren von Mercedes-Fahrzeugen soll es Funktionen geben, die die Abgasreinigung steuern und womöglich die Grenze des Erlaubten überschreiten. Daimler versucht derzeit alles, um eine Anklage wie bei VW zu verhindern. Die Chancen stehen wohl gar nicht so schlecht, einigermaßen glimpflich davonzukommen.

 Spiegel vom 19.02.2018
Bericht zu US-Abgasermittlungen: Daimler-Aktie fällt um fast zwei Prozent
Nach Volkswagen gerät nun auch Daimler unter Druck: Die Aktien des Stuttgarter Autokonzerns sind nach einem Bericht über US-Abgasermittlungen gefallen. Auch BMW musste Verluste hinnehmen.   

 n-tv vom 19.02.2018
Dreckige Luft vor Dieselurteil: 35 Städte melden zu hohe Stickoxidbelastung
Am Donnerstag entscheidet das Bundesverwaltungsgericht, ob Fahrverbote für Diesel grundsätzlich möglich sind. Für viele Menschen wäre das hilfreich: In den ersten Wochen des Jahres übersteigt die Belastung mit Stickoxiden in 35 Städten die Grenzwerte.

 Automobilwoche vom 19.02.2018
Kritik an Bundesregierung: IG Metall fordert blaue Plakette für Diesel-Autos
Die IG Metall hat die Einführung einer blauen Plakette gefordert, um Sicherheit für die Fahrer von Dieselautos zu gewinnen.

 Manager Magazin vom 19.02.2018
Autokonzern lässt Tesla zerlegen: Was deutsche Ingenieure im Innern des Model 3 entdeckten
Die Aktion hat etwas Konspiratives: Per Luftfracht haben mehrere deutsche Autobauer offenbar einige Exemplare von Teslas Massenmodell Model 3 in die Bundesrepublik fliegen lassen. So berichtete es der Fachblog "Electrek". In der Heimat ließen die Konzerne die Wagen dann fachmännisch zerlegen und untersuchen, wie die "Süddeutsche Zeitung" bestätigt.

 Autohaus vom 19.02.2018
Neuwagen: Trendumkehr beim CO2-Ausstoß
Im Schnitt verbrauchen Neuwagen in Deutschland wieder mehr Sprit. Schuld daran hat der SUV-Boom – und das Misstrauen gegenüber dem Diesel.

Volkswagen  Autohaus vom 19.02.2018
Große Limousine mit E-Antrieb: VW entwickelt Tesla-Rivalen
2020 startet Volkswagen eine groß angelegte Elektrooffensive. Auch eine komfortable Reiselimousine haben die Wolfsburger im Köcher.

Corvette  auto motor und sport vom 19.02.2018
Chevrolet Corvette C8 Erlkönig: Sportwagen kommt mit Mittelmotor
In der Chevrolet Corvette-Geschichte bahnt sich der größte Einschnitt seit über 60 Jahren an. Die nächste Corvette-Generation C8 kommt als Mittelmotorsportler. Jetzt wurde das Modell bei Testfahrten erwischt.

BMW  Automobil Industrie vom 19.02.2018
BMWs Elektrostrategie: ?In kleinen Schritten?
BMW-Top-Managerin Ilka Horstmeier jongliert derzeit mit vielen Bällen: Das Baukastenkonzept umsetzen und das Produktionsnetzwerk für E-Antriebe gestalten; die Batteriezellenforschung aufbauen. Im Interview gewährte sie Einblicke hinter die Kulissen des bayerischen OEMs.

 Automobil Industrie vom 19.02.2018
Unfallrate bei selbstfahrenden Autos „inakzeptabel hoch“
Qualcomms Technik-Chef Matthew Grob fordert die Politik auf, klare Regeln für das automatisierte Fahren zu schaffen. Noch sei die Unfallrate viel zu hoch, nur eine bessere Vernetzung der Fahrzeuge könne hier Fortschritte bringen.

 Autohaus vom 19.02.2018
Umfrage zu Roboterwagen: Autofahrer wollen Kontrolle nicht völlig abgeben
Eigentlich sollen das automatisierte Fahren in Zukunft für mehr Verkehrssicherheit sorgen. In China glaubt man fest daran, hierzulande misstrauen die Autofahrer hingegen den Segnungen der Zukunftstechnik.

 n-tv vom 19.02.2018
"Rollende Stundenhotels": Die Politik sollte Carsharing verbieten (Kommentar)
BMW und Daimler sind erbitterte Konkurrenten. Dennoch wollen die Autobauer ihre Carsharing-Töchter zusammenlegen. Was auf den ersten Blick sinnvoll erscheint, hat aber einen gewaltigen Haken - und sollte die Politik auf den Plan rufen.

 Spiegel vom 18.02.2018
Abgasskandal: US-Ermittler belasten Daimler schwer
Daimler steht im Dieselskandal bereits unter Druck. Nun enthüllen vertrauliche Unterlagen laut einem Medienbericht, dass Ingenieure des Autokonzerns schon länger an der Legalität der Abgastests in den USA zweifelten.

 n-tv vom 18.02.2018
Software, Hardware, Abwracken: Wo stehen die Autobauer beim Diesel?
Ein halbes Jahr ist es her, dass Autobauer und Politik beim ersten Dieselgipfel Vorschläge für weniger Schadstoffe im Stadtverkehr diskutierten. Kurz vor einer wichtigen Gerichtsentscheidung nächste Woche ist klar: Es gibt auch für die Hersteller noch viel zu tun.

 Focus vom 18.02.2018
Diesel-Aus droht und Kommunen prägen schon die Schilder: Was nach dem Fahrverbots-Urteil wirklich passiert
Am Donnerstag könnte das Bundesverwaltungsgericht den Weg für Fahrverbote in vielen Kommunen frei machen. Doch wie schnell geht es danach wirklich - und ist Fahrverbot gleich Fahrverbot? FOCUS Online hat mit einem Verwaltungsrechts-Experten gesprochen.

Fahrverbote  Spiegel vom 18.02.2018
Dieselabgase: Kommunalverband warnt vor Fahrverboten
Sind Fahrverbote rechtlich zulässig? Die Entscheidung fällt diese Woche vor dem Bundesverwaltungsgericht. Der Kommunalverband warnt vor Einschränkungen, Umweltschützer hoffen auf einen Durchbruch für saubere Luft.

Fahrverbote  Welt vom 18.02.2020
„Wir brauchen auch Fahrverbote in den Städten“
Die Chefin des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg, Susanne Henckel, warnt, dass kostenloser Nahverkehr eine Kostenspirale in Gang setzen würde. Sollte der Vorschlag der Bundesregierung umgesetzt werden, wären auch restriktive Maßnahmen nötig.

 Spiegel vom 17.02.2018
Personalaufwand zu groß: Polizei hält Diesel-Fahrverbote für nicht kontrollierbar
Es ist eine Warnung an die Politik: Fahrverbote sind nach Ansicht der Polizeigewerkschaften nicht durchsetzbar - es fehle schlicht das Personal, um mehr als nur Stichproben durchzuführen.

 n-tv vom 17.02.2018
Scharfe Kritik vor Abgas-Urteil: Städtetag ruft nach blauer Plakette
Das Bundesverwaltungsgericht könnte in der kommenden Woche zu Diesel-Fahrverboten urteilen. Die Kommunen rechnen fest damit, dass die Verbote kommen und sie am Ende den Schwarzen Peter haben.

 Homepage Homepage Zum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang  Frühere WebNews weiter
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
 Suzuki Jimny
Pragmatisch, praktisch, gut
Der Suzuki Jimny zeigt sich auch nach vielen Jahren noch unverändert agil und sympathisch ehrlich. Wäre schön, wenn es mehr von seiner Art geben würde - nicht nur Kinder würde es freuen. mehr ...
Suzuki Jimny 1.3 - Pragmatisch, praktisch, gut
 Volkswagen up GTI
Ab geht der up!
VW rundet seine kleine GTI-Flotte nach unten ab. Der up! GTI bringt es auf 115 PS. Und das aus gerade mal drei Zylinderchen. Die Wolfsburger sehen ihn in der Tradition des Golf GTI von 1976. mehr ...
Volkswagen up GTI  - Ab geht der up!
             
© Copyright 2004 - 2018 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com