alle-autos-in.de - Katalog

auto, de autos, autoverkauf, autoscout24, mobile
autokatalog, technische daten, katalog
Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de Auto-Katalog-Berichte bei alle-autos-in.de
  Home   WebNews  autos Mobile Version 
 

  WebNews

 

Der digitale Blätterwald



 

alle-autos-in.de stellt Ihnen aktuelle Auto-Nachrichten aus Internetquellen weltweit zusammen. Die Themen werden den Tag über kontinuierlich aktualisiert und redaktionell bewertet.

 Spiegel vom 21.11.2019
Gegen Volkswagen, BMW, Daimler: Millionenbußgeld wegen Preisabsprachen
Die großen deutschen Autokonzerne haben zehn Jahre lang mit Stahlherstellern die Preise für Langstahl abgesprochen. Jetzt hat das Bundeskartellamt ein hohes Bußgeld verhängt.

General Motors / FCA  n-tv vom 20.11.2019
"Gewerkschaft Millionen gezahlt": GM verklagt Fiat Chrysler wegen Bestechung
In den USA kämpfen zwei Autokonzerne mit harten Bandagen: Der von Streiks gebeutelte Hersteller General Motors verklagt Fiat Chrysler, Gewerkschaftler mit Millionen bestochen zu haben. Fiat Chrysler wirft dem Rivalen vor, die Fusion mit PSA verhindern zu wollen. Die Gewerkschaft hat noch eine andere Version.

General Motors / FCA  Detroit News vom 21.11.2019
GM accuses Fiat Chrysler of corrupt bargaining with UAW
Fiat Chrysler Automobiles NV's late CEO Sergio Marchionne orchestrated a multimillion-dollar racketeering conspiracy — including bribes — that corrupted three rounds of bargaining with the United Auto Workers and harmed General Motors Co., according to a lawsuit filed Wednesday by GM.

General Motors / FCA  NY Times vom 21.11.2019
G.M. Sues Rival Over Bribery Scheme as Union Scandal Expands ($)
The suit claims Fiat Chrysler sought to undermine contract negotiations with the autoworkers union to hurt G.M.

General Motors / FCA  Detroit News vom 21.11.2019
Howes: Corruption charges mar Marchionne's FCA legacy
Sergio Marchionne's legacy at Fiat Chrysler Automobiles NV is moving from weighty to crushing. The sweeping allegations contained in General Motors Co.'s racketeering lawsuit against the Italian American automaker, filed Wednesday, depict a manipulative mastermind who led the remains of the old Chrysler Group from bankruptcy. Within weeks, the lawsuit and court records show, the new company moved to corrupt the bargaining process with cash, gifts and favorable contracts essentially underwritten by American taxpayers.

 Detroit News vom 21.11.2019
Gary Jones resigns as UAW president, as union moved to expel him
United Auto Workers President Gary Jones resigned Wednesday amid a federal corruption investigation targeting him for embezzling more than $1.5 million in union funds, capping a steep fall for one of the country's most powerful labor leaders.

Volkswagen / AfD  Welt vom 21.11.2019
Volkswagen: Die einzig richtige Entscheidung (Kommentar)
Die Braunschweiger Volkswagen Halle soll während des AfD-Parteitags nicht so heißen. Volkswagen sendet damit angesichts der eigenen Geschichte das einzig richtige Signal. Am Ende wird der Konzern davon trotz der Boykott-Aufrufe profitieren.

 Spiegel vom 20.11.2019
Volkswagen greift durch: Drei weitere Audi-Vorstände müssen gehen
Dass Firmenchef Bram Schot das Unternehmen verlässt, war bereits vergangene Woche klar. Jetzt gab Audi weitere Personalwechsel bekannt. Der neue Finanzchef kommt aus der VW-Zentrale in Wolfsburg.

 Welt vom 21.11.2019
Audi: "Wir wollen der Beste werden, nicht der Größte"
Bram Schot hatte keine Chance, Audi-Chef zu bleiben. Doch er nutzte sie: gegen interne Widerstände, auch bei der Dachgesellschaft VW. Kurz vor der Ankündigung, dass er im April abgelöst wird, erklärte er im Interview seine Management-Strategie.

 Automobilwoche vom 21.11.2019
Führungswechsel bei den Ford-Werken: Kim Jüngst wird neues Mitglied der Geschäftsführung
Die Juristin Kim Jüngst übernimmt das Amt von Benno Hilgers und wird in die Geschäftsführung der Ford-Werke berufen.

Tesla  Zeit vom 21.11.2019
Tesla: Aufbruch in den Wald
Tesla-Chef Elon Musk will in Brandenburg ein Autowerk errichten. Doch viele Fragen sind ungeklärt.

BMW  ASP vom 21.11.2019
BMW i4: Bis zu 600 Kilometer Reichweite ab 2021
Der ehemalige E-Auto-Avantgardist BMW hängt bei der Elektromobilität aktuell ein wenig hinterher. Nun gewähren die Münchner einen Blick ins Jahr 2021.

Renault  ASP vom 21.11.2019
Renault Clio und Captur: Autopilot für die Autobahn
Automatisiertes Fahren sickert langsam auch in die kleinen Fahrzeugklassen ein. Bei Renault ist dort nun ein Autobahnassistent zu haben.

Chevrolet  auto motor und sport vom 21.11.2019
Chevrolet Trailblazer (2020) Weltpremiere: US-SUV im Tiguan-Format
Chevrolet stellt in Los Angeles den neuen Trailblazer im Format des VW Tiguan vor. Der Kompakt-SUV soll unter 20.000 Dollar kosten und basiert auf der Opel-Mokka-Plattform.

 auto motor und sport vom 21.11.2019
Maserati Sportwagen (2020): Der Alfieri ist tot, es lebe der ?neue Sportwagen?
Maserati wird im Mai 2020 einen neuen Sportwagen präsentieren und hat, um uns einen Vorgeschmack zu geben, erste eigene Erlkönig-Bilder veröffentlicht.

Mercedes-Benz  auto motor und sport vom 21.11.2019
Mercedes-Maybach GLS 600: Mega-Luxus-SUV mit Mega-Leistung
Mercedes stellt das Topmodell seines großen SUV GLS vor: Der Mercedes-Maybach GLS 600 ist ein Auto mit einem extrem luxuriösen Fond.

Faraday  auto motor und sport vom 21.11.2019
Faraday Future Elektro-SUV FF 91: Erster Blick ins Cockpit
Zuletzt hatte Faraday massive Finanzprobleme, die sich mittlerweile in einer größeren Krise manifestieren. Doch es gibt abermals einen neuen CEO und offenbar gute Nachrichten zum E-SUV FF 91.

Karma  auto motor und sport vom 21.11.2019
Karma EREV Conversion Project: Eigentlich ein Elektro-Pickup
Im Rahmen der L.A. Auto Show hat der Elektroautobauer Karma das EREV Conversion Project skizziert, das zeigen soll, welche Möglichkeiten die aktuelle Elektro-Plattform bieten kann.

BMW  Automobilwoche vom 21.11.2019
Vierzylinder-Diesel: BMW weitet Rückruf wegen Brandgefahr aus
Wegen Brandgefahr ruft BMW weltweit Fahrzeuge mit Vierzylinder-Dieselmotoren zurück. Weltweit sind mehr als 230.000 Autos betroffen.

 Homepage Homepage Zum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang  Frühere WebNews weiter
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
 Seat Arona
City-SUV
Mit dem neuen Arona hat Seat seinem kompakten Erfolgsmodell Ibiza einen großen Bruder zur Seite gestellt und will im Segment der kleinen SUV mitmischen. Ist der Crossover der bessere Ibiza? mehr ...
Seat Arona 1.6 TDI - City-SUV
 Toyota Supra
Samurai
Nach 17 Jahren bringt Toyota wieder einen Supra auf den Markt. Der sportliche Zweisitzer teilt sich Plattform und Motor mit dem BMW Z4 - bewahrt sich ansonsten aber seine Eigenständigkeit. mehr ...
Toyota Supra GR - Samurai
             
© Copyright 2004 - 2019 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com