Auto + Motor + Katalog + Test = www.alle-autos-in.de: Auf uns fahren Sie ab
DAS AUTO-MAGAZIN IM INTERNET
SucheInhalt
Fahrbericht: Citroen C8 2.2 HDI
Große Klasse
Citroen C8 2.2 HDi X

Mit kaum einem Van lässt es sich derart edel und großzügig reisen, wie im Citroen C 8. Gemeinsam mit seinen Zwillingsbrüdern Peugeot 807, Fiat Ulysee und Lancia Phedra ist der 4,72 m lange Franzose geräumiger Familientransporter und edles Business-Mobil in einem.

[+] Sehr gutes Raumangebot, sicheres Fahrverhalten, guter Federungskomfort, variable Rücksitze, niedriger Geräuschpegel innen, durchzugsstarker Motor, gute Sicherheitsausstattung
[-] Schwache Heizung, kleiner Kofferraum bei sieben Sitzen, schwere Sitze, großer Wendekreis

Der Auftritt des Citroen C8 ist unaufdringlich. Elegant und gelungen gestylt steht er da, unterscheidet sich nur durch Marginalien von seinen Eurovan-Brüdern aus Frankreich und Italien. Charakteristisch sind die großen Fensterflächen und die üppig dimensionierten Schiebetüren. Die öffnen serienmäßig sogar elektrisch und lassen sich gar über die Fernbedienung im fast faustgroßen Fahrzeugschlüssel ansteuern.

Citroen C8 2.2 HDi X - Foto: Hersteller

Den C8 gibt es in verschiedenen Varianten. Die zwei serienmäßigen Sitzreihen lassen sich durch zwei Zusatzsitze sinnvoll ergänzen. In der Business-Ausführung gibt es im C8-Innenraum sechs bequeme Einzelsitze mit Armlehnen - ein Paradies für kinderreiche Familien. Angenehm zeigt sich der 2,82 m lange Radstand. Die wahlweise erhältlichen Alcantara- oder Ledersitze lassen sich vielfältig verstellen. Gut für das Innenraumgefühl: Auf Wunsch gibt es drei elektrische Glasschiebe-Hebedächer. Serienmäßig sind die zahlreichen Ablagen im Innenraum. Der Fahrer fühlt sich auf Anhieb wohl. Störend jedoch die Lage der billig wirkenden Instrumente in der Mitte des Armaturenbretts.

Anzeige

, Fahrbericht
Platz für den Großeinkauf
, Fahrbericht

Wer in die dritte Reihe möchte, klappt die Sessel hinter den Schiebetüren nach vorn und kann fast problemlos einsteigen. Größer als 1,70 m sollten die Mitfahrer nicht sein, sonst wird es mit dem Kopf zu eng. Wird die Bestuhlung einmal nicht komplett benötigt, können die Sitze mit wenigen Handgriffen einzeln ausgebaut werden. Dann wächst das Ladevolumen von 225 Litern auf bis zu grenzenlose 2.948 Liter. Das reicht sogar für einen kleinen Umzug oder den Großeinkauf beim Möbelhändler. Die Zuladung liegt immerhin bei über 720 kg.

Unter der flach abfallenden Motorhaube des 1,8 Tonnen schweren Citroen werkelt ein alter Bekannter. Das 2,2-Liter-HDI-Triebwerk leistet 94 kW/128 PS und ein maximales Drehmoment von 314 Nm. Der Durchschnittsverbrauch des Citroen C8 2,2 HDI soll bei 7,3 Litern Diesel auf 100 km liegen. Ein Partikelfilter ist serienmäßig. Leider ist der geräumige C8 nicht mehr ganz auf der Höhe und schafft trotz sauberer FAP-Technik nicht die Euro-4-Abgasnorm. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei immerhin 180 km/h. Der Spurt 0 – 100 km/h läuft in 13,8 Sekunden etwas träge ab. Daran ändert auch das neue, serienmäßige Sechsgang-Getriebe nichts. Die Schaltbox macht einen guten Eindruck, könnte jedoch etwas präziser sein. Das gilt auch für die zu gefühllose Lenkung. Das Fahrwerk des Fronttrieblers ist betont komfortabel auslegt und schluckt Bodenunebenheiten jeder Art ohne Probleme.

, Fahrbericht
Wunschlos per Serie
, Fahrbericht

Die Serienausstattung des C 8 lässt kaum Wünsche offen. Elektrische, beheizbare und drehbare Vordersitze, Einparkhilfe, Nebelscheinwerfer, Xenonlicht, Klimaautomatik, Tempomat und Alufelgen sind bereits im Serienumfang des Exclusive-Paketes enthalten. Für die nötige Sicherheit sorgen ESP, ABS, Front-, Seiten- und Kopfairbags und Reifendrucksensor. Die Aufpreisliste ist mit Annehmlichkeiten wie zwei Einzelsitzen (870 Euro), drei elektrischen Schiebedächern (1.530 Euro), Alarmanlage (260 Euro) und Navigationssystem (2.479 Euro) angenehm kurz. Der Einstandspreis für den Citroen C 8 2,2 HDI Exclusive liegt bei 33.990 Euro; incl. Komplettausstattung kostet er 39.600 Euro.

 Technische Daten
Citroen C8 2.2 HDi Confort 
 Motor Reihe 
 Zylinder
 Hubraum (cm³) 2179 
 Leistung (kW/PS) 94/128 
 Zuladung(kg) 762 
 Gesamtgewicht (kg) 2505 
 0-100 km/h (s) 13,6 
 Vmax (km/h) 182 
 Verbrauch (L/100 km) 7,4 
 Kraftstoff Diesel 
 Grundpreis (€) 30.030 
 Mehr Citroen-Daten im Katalog
Herstellerangaben 
 
Citroen C8 2.2 HDi X- Foto: Hersteller
Citroen C8 2.2 HDi X- Foto: Hersteller
Citroen C8 2.2 HDi X- Foto: Hersteller
Citroen C8 2.2 HDi X- Foto: Hersteller

 Alternativen
Volkswagen Sharan 1.9 TDI Trendline Volkswagen SharanRenault Grand Scenic 2.0 16V 140 CVTRenault Grand Scenic
Fiat Ulysse 2.2 JTDFiat Ulysse
Peugeot 807 2.2 HDi 135 Grand Filou CoolPeugeot 807

Text: | Fotos: Hersteller


Anzeige
 Gefunden bei AutoScout24
 

© Copyright 2004 - 2017 by www.alle-autos-in.de
Anzeige