Volkswagen
Volkswagen Polo GTI Volkswagen Polo GTIVolkswagen Polo GTI
Volkswagen Volkswagen Polo GTI Volkswagen Volkswagen Polo GTI Volkswagen
Volkswagen
Volkswagen Polo GTI neuvorstellung Volkswagen Polo GTI neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Volkswagen Polo GTI
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Volkswagen
Volkswagen

Volkswagen Polo GTI  Neuvorstellung: Volkswagen Polo GTI

Polo Power



Wenn schon nicht Welt- (die war in Tokio), dann doch wenigstens Europapremiere: In Essen spielt Volkswagen auf der Motor Show Polo. Polo GTI. Das 150-PS-Flitzerchen ist der stärkste Polo aller Zeiten.

 
Volkswagen Polo GTI
  
Volkswagen Polo GTI - Foto: Hersteller Volkswagen Polo GTI- Foto: Hersteller Volkswagen Polo GTI- Foto: Hersteller Volkswagen Polo GTI- Foto: Hersteller Volkswagen Polo GTI- Foto: Hersteller Volkswagen Polo GTI- Foto: Hersteller

Nicht ohne Grund ist der Turbo-Polo seinem großen Bruder Golf GTI wie aus dem Frontgrill geschnitten. Analog zu dem besitzt auch der neue Polo GTI einen Turbomotor mit Ladeluftkühler. In Verbindung mit dem Polo debütierte zuletzt 1998 ein GTI. Er war 125 PS stark und 205 km/h schnell. Nun stehen 110 kW/150 PS exakt 216 km/h Höchstgeschwindigkeit gegenüber. Die weiteren Eckwerte des neuen Power-Polo: 0-auf-100-km/h-Sprint in 8,2 Sekunden, 220 Nm maximales Drehmoment (bei 1.950 U/min) und 7,8 Liter Durchschnittsverbrauch. Der 1,8 Liter großer Fünfventil-Vierzylinder sorgt bei dem Kleinen aus Wolfsburg also für mächtig Schub aus dem Drehzahlkeller. Und für ordentliche Elastizitätswerte.

Das Logo GTI verpflichtet - auch in der Optik. Vorn zeigt der "kleine"" GTI das typische Kühlergrillthema des "großen" – schwarz, glänzend, V-förmig, oberer Lufteinlass mit Schutzgitter in Wabenstruktur. Die Doppelscheinwerfer sind ebenfalls schwarz eingefasst, genau wie die serienmäßigen Nebelscheinwerfer in den äußeren Lufteinlässen. Hinten geht's bullig weiter. Oberhalb der Heckklappe sorgt ein unübersehbarer Dachkantenspoiler mit integrierter dritter Bremsleuchte für mehr Abtrieb an der Hinterachse. Weit darunter befindet sich das verchromte Abgasdoppelendrohr.

, Neuvorstellung
Schwarz, weiß, rot
, Neuvorstellung

Dass dazu bestens eine schwarze, silberne, weiße oder noch perfekter eine rote Lackierung passt, ist klar. Rot sind auch die vorderen und hinteren Bremssättel der Scheibenbremsen. Sie verstecken sich ganz und gar nicht hinter den 16-Zoll-Leichtmetallfelgen im Stile des Golf GTI. Die Reifen haben das Format 205/45 R 16. Das Sportfahrwerk mit serienmäßigem ESP liegt 15 Millimeter tiefer als das beim Alltags-Polo. Schwarze Seitenschweller unterstreichen optisch die dynamische Fahrwerksauslegung.

Wie seit ewigen Zeiten werden auch im neuen Polo GTI spezielle Sportsitze mit dem typisch karierten Muster "Interlagos" eingebaut. Sportlenkrad, Schaltknauf und -stulpe sowie der Handbremshebelgriff sind in Leder gefasst. Eine metallartige Oberfläche veredelt die Mittelkonsole und die Verkleidungen der seitlichen Belüftungsöffnungen im Cockpit. Feinheiten, wie rote Kreuznähte im Innenbereich des Lenkrades oder ebenfalls rote Ränder der ansonsten schwarzen Sicherheitsgurte, machen den sportlichen Eindruck perfekt. Das in Metall geprägte Schaltschema auf dem Schaltknauf und Aluminium-Fußpedale passen ebenfalls in dieses Bild.

Preise stehen noch nicht fest. Wohl aber der Termin der voraussichtlichen Markteinführung: Im Frühjahr 2006.

Volkswagen Polo GTI
Stand: Volkswagen Polo GTI Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Jürgen Wolff schickenVolkswagen Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Volkswagen Polo GTI
Volkswagen
Volkswagen Polo GTI
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Volkswagen Polo GTI
Volkswagen Polo GTI
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Volkswagen Polo GTI
Volkswagen Polo GTI
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Volkswagen