Volkswagen
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI Volkswagen Amarok 2.0 BiTDIVolkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Volkswagen Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI Volkswagen Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI Volkswagen
Volkswagen
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI fahrbericht Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI fahrbericht fahrbericht fahrbericht Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
 alle autos Home  zum thema autos Fahrberichte  autos Renault bis Volvo  autos Mobile Version 
Volkswagen
Volkswagen
Datum:
Backlink setzen
Newsletter bestellen
WebNews bestellen
Fotos: Hersteller
Autor:
Unser Autor: Hans Bast

Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI  Fahrbericht: VW Amarok Canyon 2.0 TDI

Wolfs Revier



Mit einer zusätzlichen Ausstattungslinie für seinen Amarok will Volkswagen weitere Kundengruppen für seinen Pickup gewinnen. Insbesondere private Kunden mit Freizeitleidenschaft sollen angelockt werden.

 
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
  
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI - Foto: Hersteller Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI- Foto: Hersteller Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI- Foto: Hersteller Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI- Foto: Hersteller Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI- Foto: Hersteller Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI- Foto: Hersteller
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
[+] Reichhaltige Ausstattung, kräftiger Motor, gute Sicherheitsausstattung, sehr gute Geländegängigkeit, hohe Zuladung, gute Verarbeitung
[-] Hoher Preis

Die Nutzfahrzeugabteilung von Volkswagen hat ihre Ausstattungsliste überarbeitet und die Mitglieder ihres Wolfsrudels neu sortiert. Dafür wurde die Designlinie Canyon ins Programm genommen.

Exklusiv für den Canyon wird der Amarok in einem kernigen Copper-Orange lackiert. Dazu gibt es farblich passend abgestimmte Innenraumdekore. Auf dem Dach kann optional ein Lampenbügel mit vier Fernlichtscheinwerfern montiert werden. Und wer glaubt, die Lichtanlage sei einzig dafür da, nachts außerirdischen Besuchern abgelegene Landeplätze zu zeigen, der täuscht sich. Die Scheinwerfer auf dem Dach sind auf Wunsch das reguläre Fernlicht des Amarok Canyon.

Ein weiteres pfiffiges Detail ist das jalousieartige Verdeck der Ladefläche, das sich schnell öffnen und mithilfe einer Fangleine ebenso schnell wieder verschließen lässt. Nur als Zusatzausstattung gibt es das etwas betagte Navigationssystem RNS 510 mit sechs Lautsprechern und dem mit einer Rückfahrkamera kombiniertem Parkpiloten. Das System kostet zwar über 900 Euro, ist aber im Stadtverkehr unverzichtbar.

Unter der Haube trifft man auf altbekannte Motoren. Da ist zum einen der Zwei-Liter-TDI mit 103 kW/140 PS. Damit verbraucht der Canyon 7,6 Liter Diesel und beschleunigt seine zwei Tonnen Leergewicht in 13,5 Sekunden auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 162 km/h. Mehr Spaß macht der starke 132 kW/180 PS TDI. Der beschleunigt den Canyon in 11 Sekunden auf 100 km/h und legt auch bei der Höchstgeschwindigkeit etwas zu. Die beträgt je nach Ausstattung zwischen 174 und 178 km/h.

Aber das interessiert einen Amarokfahrer wohl weniger. Da sind die Fähigkeiten des Canyon als Zugmaschine gefragt. Die Anhängelast ungebremst beträgt beim Canyon mindestens 3.000 kg und das höchstzulässige Zuggewicht liegt bei 5.500 kg.

Wie es sich für einen geländegängigen Pick Up gehört, ist der VW Amarok Canyon ausnahmslos mit Allradantrieb unterwegs. Entweder als permanenter Antrieb aller Räder oder als zuschaltbarer Allradantrieb. Dazu gibt es die sehr nützliche Berganfahr- und Bergabfahrhilfe, sowie eine Differenzialsperre. Der Einstiegspreis für einen Canyon mit der etwas schwächeren Motorisierung und dem 6-Gang-Schaltgetriebe beginnt bei 38.271 Euro. Mit dem 132 kW-Motor, der 8-Gang-Automatik und dem permanenten Allradantrieb kostet der Canyon 43.214 Euro. Im August 2013 kommt der Canyon in den Handel.

Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Stand: Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Hans Bast schickenVolkswagen Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI http://goo.gl/ZBWbK
Ort: Megeve

Wie entsteht ein Fahrbericht? Das erfahren Sie Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Volkswagen
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Die aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen Praxistests
Opel Astra 1.6 CDTI Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Die aktuellen Neuvorstellungen
Die aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen Neuvorstellungen
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Multimedia
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
 Praxistest Übersicht FahrberichtZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Volkswagen 
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
Volkswagen Amarok 2.0 BiTDI
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Volkswagen