Mini Electric Concept Mini Electric ConceptMini Electric Concept
technik Mini Electric Concept technik Mini Electric Concept Mini Electric Concept
Mini Electric Concept
Mini Electric Concept technik Mini Electric Concept technik technik technik Mini Electric Concept
 alle autos Home  zum thema autos Technik  autos Mobile Version 
Mini Electric Concept
Mini Electric Concept

Mini Electric Concept  Technik: Mini Electric Concept

Zurück in die Zukunft



In zwei Jahren will Mini das erste rein elektrische Serienmodell der englischen BMW-Tochter auf den Markt bringen. Die Studie Mini Electric Concept steht auf der IAA und gibt einen Vorgeschmack.

 
 Mini E Concept
  
 Mini E Concept  - Foto: Hersteller  Mini E Concept - Foto: Hersteller  Mini E Concept - Foto: Hersteller  Mini E Concept - Foto: Hersteller  Mini E Concept - Foto: Hersteller  Mini E Concept - Foto: Hersteller
Mini Electric Concept
Videos zum MINI und Cooper
Mini Cooper S
Mini Cooper S Cabriolet
Mini John Cooper Works auf der Rennstrecke
Mini Cooper Driver Training

Schon vor knapp zehn Jahren hat Zur Markenseite MiniMini den ersten Ausflug in die Elektromobilität unternommen. Was damals mit dem E-Mini begann, soll in zwei Jahren mit einem Serienmodell seinen Höhepunkt finden. Eine Designstudie gibt nun auf der diesjährigen IAA einen ersten Ausblick auf den Stromer. Da Mini per se für die Elektromobilität geeignet ist, hält das Mini Electric Concept keine bahnbrechenden optischen Revolutionen der Formensprache parat. Die Ideen finden sich im Detail.

Ein geschlossener Kühlergrill und Voll-LED-Scheinwerfer mit veränderter Lichtsignatur (schließlich handelt es sich um ein E-Mobil) senken den Verbrauch beziehungsweise optimieren die Aerodynamik. Dazu tragen auch Leichtbau-Anbauteile aus Fiberglas bei, die sich überall an dem Auto finden. Die markanten Seitenschweller erfüllen nicht nur eine aerodynamische Funktion, sondern tragen auch zum wuchtigeren Aussehen des Mini Electric Concept bei. Außerdem setzt Mini bei der Studie auf 3D-Druck: Speichen-Elemente der dunklen 19-Zoll-Felgen und Lufteinlässe sind in diesem Verfahren gefertigt.

Beim Heck fällt die breitere Schulterlinie auf, die dem Mini Electric Concept einen breiten Stand auf der Straße verleihen. Die Anordnung der einzelnen LED-Dioden in den Heckleuchten sind jeweils einer Hälfte der englischen Flagge, dem Union Jack, nachempfunden. Ob es diese Spielerei in die Serie schafft, steht noch nicht fest - allerdings wird die Lichtgrafik bei künftigen Automobilen eine wichtige Design-Rolle spielen. Solche Elemente sind also durchaus denkbar.

Bei den Farben nimmt die Studie ebenfalls Anleihen am E-Mini aus dem Jahr 2008. Überall am Auto finden sich gelbe E-Buchstaben. Die metallisch glänzende Silberlackierung wechselt sich mit Gelb und Weiß (auf dem Dach) ab. Ergänzt wird die Farbkomposition durch mattglänzende Anbauteile.

Die Marke Mini spielt in den Zur Markenseite BMWBMW-Planungen der Elektromobilität eine große Rolle. "Die konsequente Elektrifizierung des Marken- und Produktportfolios ist eine zentrale Säule der Strategie Number One-Next der BMW Group. Das MINI Electric Concept gibt einen emotionalen Ausblick auf das vollelektrische Serienfahrzeug. MINI und Elektrifizierung sind für einander geschaffen", erklärt Harald Krüger, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG. Also dürften noch weitere Derivate des E-Minis folgen.

Ein rein elektrisches SUV ist durchaus vorstellbar. Unlängst hat der Münchner Autobauer auch bekannt gegeben, dass der Serien E-Mini in Oxford/England produziert wird. Im Zuge des Ausscheidens Großbritanniens aus der EU waren Gedankenspiele laut geworden, die Fertigung auf das europäische Festland zu verlegen.

Mini Electric Concept
Stand: Mini Electric Concept Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Wolfgang Gomoll schicken Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller
Ort: Oxford

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Mini Electric Concept
Mini Electric Concept
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Suzuki Jimny
Pragmatisch, praktisch, gut
Der Suzuki Jimny zeigt sich auch nach vielen Jahren noch unverändert agil und sympathisch ehrlich. Wäre schön, wenn es mehr von seiner Art geben würde - nicht nur Kinder würde es freuen. mehr ...
Suzuki Jimny 1.3 - Pragmatisch, praktisch, gut
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Mini Electric Concept
Mini Electric Concept
 Technik Übersicht TechnikZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Mini Electric Concept
Mini Electric Concept
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean Arabian

 


© Copyright 2004 - 2017 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: