Technik TechnikTechnik
Technik Technik
Technik technik Technik technik technik technik Technik
 alle autos Home  zum thema autos Technik  autos Mobile Version 

Technik  Technik: Winterreifen

So funktioniert's



Winterreifen gibt es seit über 50 Jahren. 1952 führte Continental seinen ersten M+S.Reifen im Markt ein. Seither hat sich viel getan - Winterpneus sind Hightech Produkte. Mit viel Forschung dahinter.

 
 Winterreifen
  
 Winterreifen  - Foto: aaid  Winterreifen - Foto: Hersteller  Winterreifen - Foto: Hersteller  Winterreifen - Foto: Hersteller  Winterreifen - Foto: Hersteller  Winterreifen - Foto: Hersteller

Das Leistungspotenzial der ersten Winterreifen war noch bescheiden. Die Zulassung galt bis 120 km/h. Grobstollige Profile und bestenfalls leicht abgewandelte Sommermischungen für den Laufstreifen waren üblich. Im Vergleich dazu dominieren heute geradezu filigrane Profilbilder. Zahlreiche Lamellen für Leistungssteigerung und spezielle Silica-Wintermischungen haben das Speed-Limit auf heute 240 km/h getrieben. Das Tempo hat sich verdoppelt - die Bremswege haben sich halbiert. Die Laufleistung wurde mehr als verdoppelt und der Komfort verdreifacht.

Das grobstollige Profil, von Autofahrern auch heute mitunter immer noch als Kennzeichen für Wintertauglichkeit betrachtet, ist längst überholt. Zwar waren die kantigen Profilbilder damals tatsächlich hilfreich für die Traktion beim Fahren auf Schnee. Aber sie erwiesen sich auch als sehr laut und unkomfortabel auf schneefreier Straße.

, Technik
Lamellen-Kunde
, Technik

Moderne Profile allerdings verzichten keineswegs auf traktionswirksame Kanten für den Grip auf Schnee. Im Gegenteil. Durch eine sinnvolle Anordnung der Profilblöcke sind weit mehr Kanten entstanden - vor allem aber durch die Lamellentechnologie. Diese kleinen Einschnitte in den Profilblöcken, unterschiedlich in der Form je nach Hersteller, sind zahlreich vorhanden und öffnen sich in der Reifenfläche.

Vor allem sind die Lamellen so beschaffen, dass sie nicht nur in Längsrichtung wirken (also beim Anfahren und Bremsen) sondern auch in Querrichtung für die Seitenführung beim Lenken und in Kurven. Die heutigen feinen Profile von Winterreifen packen deshalb bei Schnee und Nässe nicht nur weit kräftiger zu als grobe Stollen. Sie sind auch erheblich leiser und liefern einen hohen Abrollkomfort. "Winterreifen der heutigen Generation sind von Sommerreifen in Geräusch und Komfort kaum mehr zu unterscheiden", sagt der Leiter der Winterreifen-Entwicklung bei Continental, Burkhard Wies.

, Technik
Überall in Deutschland
, Technik

Aber die Winterreifen-Entwickler haben noch mehr auf Lager - denn mit der Profilgestaltung allein wäre das Leistungsniveau nicht erreichbar. Eine weitere entscheidende Komponente, neben Details wie Unterbau und Kontur, ist die Gummimischung für den Laufstreifen. Dort findet der Kontakt zwischen Reifen und Straße statt, wird über Rutschen oder Greifen entschieden.

Der Sommerreifen hat eine Gummimischung, die für hohe Temperaturen konzipiert ist. Ab etwa sieben Grad plus wird sie zunehmend härter. Dieser Effekt reduziert die Kraftübertragung und verlängert zum Beispiel den Bremsweg - vor allem bei Nässe. Für Kälte und Glätte braucht es eine andere Gummimischung. Sie muss bei sieben Grad, aber auch bei Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt noch weich und elastisch bleiben. Auch auf schneefreier Straße. Von Oktober bis März und überall in Deutschland.

Technik
Stand: Technik Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Jürgen Wolff schicken Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Technik
Technik
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Technik
Technik
 Technik Übersicht TechnikZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Technik
Technik
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: