Suzuki
Suzuki SX4 1.9 DDiS Suzuki SX4 1.9 DDiSSuzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki Suzuki SX4 1.9 DDiS Suzuki Suzuki SX4 1.9 DDiS Suzuki
Suzuki
Suzuki SX4 1.9 DDiS fahrbericht Suzuki SX4 1.9 DDiS fahrbericht fahrbericht fahrbericht Suzuki SX4 1.9 DDiS
 alle autos Home  zum thema autos Fahrberichte  autos Renault bis Volvo  autos Mobile Version 
Suzuki
Suzuki

Suzuki SX4 1.9 DDiS  Fahrbericht: Suzuki SX 4 1.9 DDiS

Zwischen den Welten



Suzuki will es nach Jahren der Stagnation jetzt endlich wissen. Der neue Suzuki SX4 pendelt zwischen den Welten, spielt in der unteren Kompaktklasse mit und will zudem noch mit einem Allradantrieb punkten.

 
Suzuki SX4 1.9 DDiS
  
Suzuki SX4 1.9 DDiS - Foto: Hersteller Suzuki SX4 1.9 DDiS- Foto: Hersteller Suzuki SX4 1.9 DDiS- Foto: Hersteller Suzuki SX4 1.9 DDiS- Foto: Hersteller Suzuki SX4 1.9 DDiS- Foto: Hersteller Suzuki SX4 1.9 DDiS- Foto: Hersteller
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki
Videos zum Suzuki und SX4
Suzuki SX4
[+] Kraftvoller Motor, gutes Platzangebot, Allradantrieb, gute Verarbeitungsqualität
[-] Hoher Preis, lauter Motor

In der kompakten Crossover-Klasse ziehen Suzuki und Fiat an einem Strang: Das Zwillingspaar heißt SX4 und Sedici. Und beide sollen wahre Alleskönner sein. Klein und kompakt, variabel und geländetauglich – das ganze noch in einem sehenswerten Blechkleid und zu einem vernünftigen Preis. Kann ein Kleinwagen im B-Segment so etwas überhaupt leisten?

Zunächst einmal sieht die ganze Sache ziemlich verheißungsvoll aus. Der rundliche Chic des 4,14 Meter langen Japaners mit Produktionsort Ungarn gefällt – nicht nur Frauen. Die leicht erhöhte Karosserie und die großen Fensterflächen sorgen für ein rundes Gesamtbild. Ein gewisses Maß an Offroad-Tauglichkeit mag man bei diesem Auftritt kaum bezweifeln. Es gibt den neuen SX4 in zwei Versionen: Das urbane Straßenmodell verzichtet auf Schutzleisten und Kunststoffbeplankungen. Das genau bietet dann das Topmodell – wahlweise mit und ohne Allrad.

, Fahrbericht
Fiat-Power
, Fahrbericht

Die 4x4-Technik wird in Deutschland zunächst nur mit dem 120 PS starken SX4 1.9 DDiS angeboten. Erst später kommt der Allradvortrieb auch bei dem 107 PS starken Volumenmodell SX4 1.6. Der 1,9 Liter große Commonrail-Diesel stammt aus dem Hause Fiat und macht dem 1,4 Tonnen schweren Ungarn auf jedem Untergrund Tempo.

Die Sechsgang-Schaltung, die direkte Lenkung und das solide abgestimmte Fahrwerk (stammt vom Swift) überraschen bei den ersten Testfahrten positiv. Im Normalbetrieb wird die gesamte Motorkraft an die Vorderachse gebracht. Verlieren die Räder an Grip, gehen per elektromagnetischer Lamellenkupplung bis zu 50 Prozent der Leistung nach hinten. Die variable Kraftverteilung geschieht jedoch mit zeitlicher Verzögerung. Beim kraftvollen Kavalierstart spürt man die Antriebskräfte im griffigen Steuer deutlich.

, Fahrbericht
Gut unterwegs
, Fahrbericht

Wer schon weiß, dass es gleich auf den Feldweg oder ins Skiparadies geht, der kann per Tastendruck fest auf 4x4-Technik umschalten. ESP soll rund 300 Euro Aufpreis kosten. Ein Partikelfilter ist dagegen serienmäßig.

Die Fahrleistungen des 1.9 DDiS mit Allradantrieb hinken hinter denen der frontgetriebenen Version leicht zurück. 88 kW/120 PS und 280 Nm Maximaldrehmoment haben beide. Doch schafft der 4x4 gerade einmal 180 km/h Spitze und den Spurt 0 auf 100 km/h in etwas müden 11,2 Sekunden. Der Durchschnittsverbrauch soll sich bei akzeptablen 6,6 Litern Diesel auf 100 Kilometer einpendeln. Subjektiv ist der Suzuki mit dem Langhuber gut unterwegs, allein das Motorgeräusch strömt deutlich vernehmbar ins Innere.

Bei der Innenraumgestaltung hat Suzuki in den vergangenen Jahren einen großen Sprung nach vorn getan. Der frische SX4 zeigt, dass solide Arbeit auch in den unteren Klassen meist der beste Weg ist. Die Auswahl der Materialien stimmt, die Verarbeitung ebenfalls. Trotzdem kann man über den Lichtschalter am Lenkstockhebel oder die unbeleuchteten Fensterheberschalter in den Türen nicht hinwegsehen.

, Fahrbericht
Textilband-Fix
, Fahrbericht

Als überaus angenehm zeigen sich die Sitze. Auch große Passagiere sitzen in dem japanisch-italienischen Kooperationsmodell überaus kommod. Leider ist die Rückbank nicht verschiebbar. Etwas fummelig lässt sich die zweite Reihe umklappen und per Textilband am Vordersitz fixieren. Alles in Ordnung – aber es gibt zweifellos bessere Lösungen. Das Kofferraumvolumen variiert zwischen 270 und 1.045 Litern.

Hört sich alles ganz ordentlich an. Doch ist der kompakte SX4 nun der große Wurf - oder doch nur ein fauler Kompromiss? Die Chancen, dass Suzuki allein schon in Deutschland die erwarteten 5.000 Fahrzeuge an Frau und Mann bringt, stehen nicht schlecht. Bleibt abzuwarten, wie viele letztlich auf den marketinggetriebenen 4x4-Trend aufspringen und sich für den Allradler entscheiden.

Gerade der bietet ein sehr ordentliches Paket, ist mit einem Preis von rund 21.000 Euro jedoch alles andere als ein Schnäppchen. So dürften sich das günstige Einstiegsmodell Suzuki SX4 1.6 Club mit einem Preis von rund 16.000 Euro besser verkaufen. Doch im Gegensatz zu den ausschließlich frontgetriebenen Konkurrenten wie VW CrossPolo oder Citroen C3 XTR, die nur den crossen (An)Schein zu bieten haben, bekommt man beim SX4 wenigstens die Wahl: Schein oder Sein?

Suzuki SX4 1.9 DDiS
Stand: Suzuki SX4 1.9 DDiS Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenSuzuki Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

Wie entsteht ein Fahrbericht? Das erfahren Sie Suzuki SX4 1.9 DDiS hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Die aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen Praxistests
Opel Astra 1.6 CDTI Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Die aktuellen Neuvorstellungen
Die aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen Neuvorstellungen
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Multimedia
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki SX4 1.9 DDiS
 Praxistest Übersicht FahrberichtZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Suzuki 
Suzuki SX4 1.9 DDiS
Suzuki SX4 1.9 DDiS
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Suzuki