Suzuki
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort Suzuki Jimny 1.5 DDiS ComfortSuzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort Suzuki Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort Suzuki
Suzuki
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort fahrbericht Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort fahrbericht fahrbericht fahrbericht Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
 alle autos Home  zum thema autos Fahrberichte  autos Renault bis Volvo  autos Mobile Version 
Suzuki
Suzuki

Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort  Fahrbericht: Suzuki Jimny 1.5 DDiS

Jung und wild



In den 80er Jahren lösten kleine Klettermaxe von Suzuki die Buggies ab. Billig, luftig und dank Allradantrieb praktisch machten sie selbst gegen die imageträchtigen Erdbeerkörbchen a la Golf Cabrio eine Menge her. Suzuki setzt mit dem Jimny auch heute noch auf das junge Publikum.

 
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
  
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort - Foto: press-inform Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort- Foto: press-inform Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort- Foto: press-inform Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort- Foto: Hersteller Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort- Foto: Hersteller Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort- Foto: Hersteller
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki
Videos zum Suzuki und Jimny
Suzuki Jimny
[+] Günstiger Preis, zuschaltbarer Allradantrieb, geringer Verbrauch, klein und wendig
[-] Schlechtes Fahrwerk, bockige Federung, wenig Platz, billig wirkender Innenraum, schwache Bremsen

Die Suzukis von einst sind mittlerweile erwachsene Autos geworden. Geblieben sind der günstige Preis und das ungewöhnliche Design. Der Jimny macht´s auf die rustikale Tour - er ist kaum rundlicher als der legendäre LJ 80, der 1979 erstmals vorgestellt wurde. Es gibt ihn – wie seinen Vorfahren damals schon – als Limousine und Cabrioversion. Beide sind knapp geschnittene 2+2-Sitzer. Allerdings sollten die Passagiere in der zweiten Reihe das zwölfte Lebensjahr noch nicht hinter sich gebracht haben. Sonst wird es eng mit dem Lebensraum an Beinen und Schultern. Keine Überraschung: Der Radstand liegt gerade einmal bei 2,25 Metern.

Aber in dieser Klasse sucht auch niemand ein Raumwunder. Eher schon eine coole Spaßmaschine abseits von Golf, Twingo und Co. Der Sprung in die urbane Geländewagenwelt kostet mit dem Jimny gerade mal 14.190 Euro. Zu haben ist der Suzuki Offroader als Diesel- und Benzinversion, jeweils mit 63 kW/86 PS. Das ist nicht die Welt - aber allemal genug, um ein bisschen Spaß zu haben.

, Fahrbericht
Holpriges Fahrwerk
, Fahrbericht

Die bessere Wahl ist der Suzuki Jimny 1.5 DDiS, dem die jüngste Leistungsspritze von 21 PS mehr gut getan hat. Die 200 Nm Drehmoment verrichten ab 1.750 U/min laut rasselnd ihren Dienst. Trotzdem sind die Fahrleistungen nur gerade so autobahntauglich. Bei 145 km/h Spitze zieht man nur mit Müh und Not an einem - ungetunten - Smart vorbei. Die Geräuschkulisse bei hohem Tempo ist dabei Dank der wenig windschlüpfrigen Karosserie enorm. Immerhin schafft das aufgefrischte Commonrail-Aggregat die Schadstoffnorm Euro-4 und verbraucht auf 100 Kilometern kaum mehr als sechs Liter Diesel.

Neben dem günstigen Preis ist der zuschaltbare Allradantrieb die große Stärke des kurzen kantigen Jimny. Seine große Schwäche dagegen ist das Fahrwerk. Flott auf der kurvigen Bergstraße unterwegs, kann einem das Herz schon mal ordentlich in die Hose rutschen: Schon bei kleinen Bodenwellen gerät der knapp 3,70 Meter lange Suzuki schnell aus der Ruhe und hoppelt wild umher. Der Fahrer sollte schon alle Sinne beisammen haben, um japanische das Känguru wieder einzufangen. Eine Antischlupfregelung oder gar ESP sucht man in dieser Preisklasse vergeblich. Für Sicherheit sorgen gerade mal zwei Frontairbags plus ABS. Die Schaltung ist hakelig und die Bremsen zart – sicherer Fahrspaß sieht anders aus.

Beim nächsten Ausflug lässt man es mit dem Suzuki Jimny daher lieber eine Spur zaghafter angehen. Schnelle Kurven mag er überhaupt nicht. Und die Hinterachse hat einen Federungskomfort, der kaum über dem Niveau des einstigen LJ 80 liegen dürfte.

, Fahrbericht
Gut im Gelände
, Fahrbericht

Im Gelände immerhin macht der robuste Jimny 1.5 DDiS einen soliden Eindruck. Gerade deshalb erfreut er sich bei Bauern und Jägern einer durchaus erwähnenswerten Nachfrage. Mit Jagdschein gibt es bei Suzuki sogar Sonderrabatte. Die knapp 20 Zentimeter Bodenfreiheit lassen einem aber auch abseits der Waldwege viele Möglichkeiten. Der zuschaltbare Vorderradantrieb, eine Untersetzung und die kurzen Überhänge vorn und hinten tun ihr übriges, damit man auch bei tiefem Schnee oder Matsch wieder auf den heimischen Bauernhof kommt. Wer den erlegten Keiler mitbringt, muss allerdings die Rückbank umklappen. Dann wächst der Kofferraum von spärlichen 113 auf 816 Liter.

Ansonsten: Wer kleiner als 1,80 Meter ist, sitzt zumindest in der ersten Reihe ordentlich. Instrumente und Bedienelemente sind mit Wohlwollen als rustikal zu bezeichnen - aber man weiß immerhin, was man hat.

Wer sich für den wintertauglichen Jimny Snow entscheidet, freut sich mit Klimaanlage, Sitzheizung, CD-Radio, Nebelscheinwerfer und Funkfernbedienung über zumindest einen Hauch von Komfort. Das ganze gibt es für 15.990 Euro. Das ähnlich ausgestattete Ganzjahresmodell Jimny 1.5 DDiS Comfort kostet 16.790 Euro.

Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Stand: Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenSuzuki Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

Wie entsteht ein Fahrbericht? Das erfahren Sie Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Die aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen Praxistests
Opel Astra 1.6 CDTI Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Die aktuellen Neuvorstellungen
Die aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen Neuvorstellungen
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Multimedia
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
 Praxistest Übersicht FahrberichtZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Suzuki 
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
Suzuki Jimny 1.5 DDiS Comfort
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Suzuki