Subaru
Subaru Impreza 2.5WRX STI Subaru Impreza 2.5WRX STISubaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru Subaru Impreza 2.5WRX STI Subaru Subaru Impreza 2.5WRX STI Subaru
Subaru
Subaru Impreza 2.5WRX STI fahrbericht Subaru Impreza 2.5WRX STI fahrbericht fahrbericht fahrbericht Subaru Impreza 2.5WRX STI
 alle autos Home  zum thema autos Fahrberichte  autos Renault bis Volvo  autos Mobile Version 
Subaru
Subaru

Subaru Impreza 2.5WRX STI  Fahrbericht: Subaru Impreza WRX STi

Grenzgänger



Man kennt ihn eigentlich nur als WRX, in blaumetallic mit goldenen Felgen und gewaltigem Spoiler. Auf Rallyestrecken in der ganzen Welt hat der Subaru Impreza seine Spuren hinterlassen.

 
Subaru Impreza 2.5WRX STI
  
Subaru Impreza 2.5WRX STI - Foto: Hersteller Subaru Impreza 2.5WRX STI- Foto: Hersteller Subaru Impreza 2.5WRX STI- Foto: Grundhoff Subaru Impreza 2.5WRX STI- Foto: Grundhoff Subaru Impreza 2.5WRX STI- Foto: Hersteller Subaru Impreza 2.5WRX STI- Foto: Grundhoff
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru
Videos zum Subaru und Impreza
Subaru Impreza WRX sti (2006)
Subaru Impreza WRX sti (2007)
[+] Sportliche Fahrleistungen, hoher Alltagsnutzen, überzeugender Allradantrieb, gute Handschaltung
[-] Zu weiches Fahrwerk, blasses Innenraumambiente, kleiner Kofferraum

Seine Rallyeerfolge in den vergangenen 20 Jahre sind ungezählt. Dutzende nationaler und internationaler Meisterschaften haben die Allradspezialisten von Subaru mit ihrem besten Rennpferd und zahlreichen Teams auf der ganzen Welt eingefahren. Hätte Subaru überhaupt ein Image, wenn es keinen WRX STi geben würde? Ein Auto, das im Straßenverkehr kaum weniger auffällt als ein weißer Elefant.

Der Impreza war in seiner Rallyeversion WRX STi schon immer ein Lustbringer und ein Straßenrenner. Nie schön, aber immer gefährlich maß er sich mit GT-Fahrzeugen aller erster Güte. Motor, Allrad und Fahrwerkstechnik bildeten seit je her eine nahezu einzigartige Symbiose. Wer hätte das von einer Stufenhecklimousine mit dem Design eines Ford Cortina je erwartet?

Doch die Zeiten des charismatischen Subaru Impreza WRX STi sind zumindest optisch lange vorbei. Die aktuelle Impreza-Generation als kompaktes Schrägheckmodell mit fünf Türen und großer Heckklappe geht selbst mit dem Sportabzeichen im grauen Straßenverkehr unter. Der Impreza als aktuelle Serienversion könnte auch aus dem Hause Toyota, Kia oder Hyundai stammen. Auffällig ist rein gar nichts.

, Fahrbericht
Druck nach vorne
, Fahrbericht

Die optische Langweile trifft jedoch nach wie vor auf bekannte Kurvenlust. Denn besser als jeder andere seiner Ahnen jagt der 300 PS starke Allradler um die Ecken. Am liebsten hat der Japaner Pisten, die sich des befestigten Belags bereits weitgehend entledigt haben. Dann drehen die Reifen und der Bolide katapultiert sich unnachgiebig nach vorn. Quer oder längs ist von nachrangiger Bedeutung, denn der Allradantrieb tut sein möglichstes, die Leistung des 2,5 Liter großen Vierzylinders auf das Tanzparkett zu bringen.

Unten herum könnte der Japaner durchaus noch einiges mehr an Dampf vertragen - denn erst wenn der Turbo greift, lernt man die führungsstarken Sportsitze und das griffige Steuer so recht zu schätzen. Der Druck nach vorn ist eindrucksvoll, auch wenn die Leistungsexplosion wie bei der alten Stufenheck-Version mit ihren 265-Turbo-PS ausbleibt.

Die Lenkung ist präzise und selbst das Leergewicht von mittlerweile rund 1,6 Tonnen tut dem fahrdynamischen Potenzial des STi kaum einen Abbruch. Trotzdem dürfte es in dieser Liga eine ganze Portion härter zugehen. Die Federung des WRX ist stramm, wird aber nicht allen sportlichen Ansprüchen des Piloten gerecht.

, Fahrbericht
Es geht also auch ohne Doppelkupplung
, Fahrbericht

Auch wenn der 4,42 Meter lange Impreza sein eigenständiges Äußeres verloren hat, setzt der Rallyerenner auf bewährte Tugenden: sportlich ambitionierter Allradantrieb, Turbopower und eine manuelle Handschaltung, die zeigt, dass es nicht immer ein Doppelkupplungs-Getriebe sein muss. Die sechs Gänge schnalzen richtig und zeigen sich gut auf den drehfreudigen Vierzylinder abgestimmt.

In Sachen Motorsound sollte es etwas mehr des sonoren Boxersounds sein. Auch hier übt sich Subaru ohne Grund immer mehr in Zurückhaltung. Denn bei dem Dampf unter dem Intercooler kann man das auch der Umgebung deutlicher zu Gehör bringen.

Das Triebwerk unter der wie gewohnt mit einer Lufthutze verzierten Motorhaube ist das bekannte Boxer-Kraftpaket. Aus 2,5 Litern Hubraum brabbeln Dank Aufladung 221 KW/300 PS vor sich hin. Das maximale Drehmoment von 407 Nm steht bei 4.000 U/min zur Verfügung. Die variable Drehmomentenverteilung an Vorder- und Hinterachse sorgt mit dafür, dass der japanische Sportstudent nach 5,2 Sekunden die 100-km/h-Marke zu passieren.

, Fahrbericht
Rennmaschine mit Komfort
, Fahrbericht

Gerade bei höheren Geschwindigkeiten hat der Impreza deutlich gewonnen. Auch jenseits der 150er-Marke ist man nun entspannter unterwegs. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h. Auch wenn Subaru einen Durchschnittsverbrauch von 10,3 Liter SuperPlus auf 100 Kilometer in Aussicht stellt, kann man das getrost vergessen: Wer diesen Verbrauch schafft, der hat ihn nicht verdient.

Ohne diesen Motor und dieses Antriebskonzept wäre der Impreza kaum der Erwähnung wert. Das Design ist blass, wenig emotional und selbst in der Kompaktklasse nicht beeindruckend. Beim Alltagsnutzen hat das jedoch durchaus seine Vorteile: Eine echte Rennmaschine im Kompaktklasseformat, in der zumindest vier Insassen ordentlich sitzen können, gibt es nicht bei jedem Hersteller. Notfalls passen sogar fünf Personen in den WRX.

Das Laderaumvolumen bleibt mit 301 Litern angesichts der Fahrzeugdimensionen jedoch hinter den Erwartungen zurück. Bei umgeklappter Rückbank lässt sich der Laderaum aber immerhin auf 1.216 Liter erweitern. Das Basispreis für den Subaru Impreza WRX STi liegt bei 45.400 Euro. Wer noch draufsatteln möchte, dem sei der WRX STi Sport empfohlen. Dann gibt es für einen Aufpreis von stattlichen 5.100 Euro zusätzlich ein DVD-Entertainmentsystem, geschmiedete BBS-Leichtmetallfelgen, Recaro-Schalensitze und ein schlüsselloses Zugangssystem. Xenonlicht, Airbags, ESP, Allradantrieb und Klimaautomatik sind auch beim kleinen WRX Serie.

Subaru Impreza 2.5WRX STI
Stand: Subaru Impreza 2.5WRX STI Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenSubaru Auf Artikel linken
Fotos: Grundhoff

Wie entsteht ein Fahrbericht? Das erfahren Sie Subaru Impreza 2.5WRX STI hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Die aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen Praxistests
Opel Astra 1.6 CDTI Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Die aktuellen Neuvorstellungen
Die aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen Neuvorstellungen
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Multimedia
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru Impreza 2.5WRX STI
 Praxistest Übersicht FahrberichtZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Subaru 
Subaru Impreza 2.5WRX STI
Subaru Impreza 2.5WRX STI
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Subaru