Special SpecialSpecial
Special Special
Special special Special special special special Special
 alle autos Home  zum thema autos Special  autos Mobile Version 

Special  Special: Genfer Salon 2007

Es ist angerichtet



Anfang März gibt es für die Autowelt nur ein Ziel: Genf. In der Schweizer Stadt am gleichnamigen See öffnet zum 77. Mal der Automobilsalon die Tore. Wir zeigen Ihnen schon mal, was Sie dort erwartet.

 
 Genfer Salon 2007
  
 Genfer Salon 2007  - Foto: Hersteller  Genfer Salon 2007 - Foto: Hersteller  Genfer Salon 2007 - Foto: Hersteller  Genfer Salon 2007 - Foto: Hersteller   

Ja, wir wissen es: Der Satz vom Autofrühling, der in Genf beginnt, ist über die Jahre reichlich überstrapaziert. Stimmen tut er trotzdem. Nachdem die Autoindustrie sich Anfang Januar in Detroit schon mal auf das neue Jahr eingestimmt hat, legt sie traditionell in Genf dann richtig los. Neue Modelle, Studien und Visionen zeigen vom 8. bis 18. März, wo es 2007 lang gehen soll. Rund 250 Aussteller haben sich dieses Jahr für einen Stand in den Palexpo-Messehallen am Genfer Flughafen angemeldet, 700.000 Besucher werden erwartet.

Auf den rund 76.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche erleben dieses Jahr unter anderem die C-Klasse von Mercedes und das A5-Coupé von Audi ihre Weltpremiere. Dazu kommen neue Modelle etwa von Peugeot (207 CC), BMW (3er Cabrio, 1er- und 5er-Facelift), Ford (Mondeo) und VW (Golf Variant). Und Studien reichlich, wie den Hakaze von Mazda, den Demon von Dodge oder den C-XF von Jaguar. Die wichtigsten haben wir noch einmal in unserem Special als kleinen virtuellen Messerundgang vorab zusammengestellt.

Wer selbst nach Genf will: Die Messe öffnet am 8. März ihre Pforten für den Publikumsverkehr und ist wochentags zwischen 10 und 20 Uhr, an den Wochenenden zwischen 9 und 19 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen umgerechnet rund 8,60 Euro Eintritt, Kinder bis 16 Jahre 4,90 Euro.

Unser Rundgang ist wie gewohnt kostenlos.

Special
Stand: Special Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Jürgen Wolff schicken Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

 Genfer Salon 2007  Hintergrund: Genfer Salon 2007
Kalt erwischt
Auch wenn Hersteller und Veranstalter noch schnell versuchen, dem Genfer Automobilsalon einen grünen Anstrich zu verpassen: Die Ökodebatte hat sie kalt erwischt. "Öko" sind die wenigsten neuen Autos auf der Show.
  
 Genfer Salon 2007  Fahrbericht: Alfa Spider 2.4 JTDM
Öl-Heizung
Ein Cabrio an der Diesel-Säule? Wenn das mal kein Fall für die Werkstatt wird, die dann den falschen Sprit abpumpen muss. Doch halt! Alfa Romeo hat ihn wirklich, den Diesel-Roadster. Und mit dem geht die Post ab.
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Audi A5
Neue Eleganz
BMW ist - zu Recht - stolz auf sein neues 3er Coupé. Doch nur rund 60 Kilometer nördlich von München zieht in Ingolstradt bereits ein gefährliches Gewitter auf: Audi zeigt in Genf sein neues Coupé – den A5. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Hintergrund: Neue BMW-Triebwerke
Versteckte Qualitäten
In den vergangenen Jahren hat BMW vor allem durch extravagantes Design von sich reden gemacht. Jetzt kommen die Motoren dran: Die Aggregate für 4- und 6-Zylindern sind kraftvoller denn je - und sparsamer. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Fiat Grande Punto Abarth
Der Skorpion ist zurück
Fiat hat eines der legendärsten Automobil-Label wiederbelebt: die Tuningmarke "Abarth". Auf dem Genfer Automobilsalon präsentieren die Italiener den Fiat Grande Punto Abarth – einen großen Punto mit Extrapower.
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Kia cee´d Cabrio Studie
ex ohne Hopp
Doppelte Premiere: Auf dem Genfer Autosalon zeigt Kia das erste Werk des neuen Chefdesigners Peter Schreyer - die Cabrio-Studie ex_cee´d. Der cee´d wächst damit nach Kombi und Dreitürer zur kompletten Modellreihe.
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Volkswagen Golf Variant
Generation III am Start
Auf dem Genfer Salon präsentiert VW den neuen Golf Variant. Rein optisch zeigt der Wolfsburger Kombi ganz neue Seiten – vor allem am Heck. Unter dem Blech stecken sparsame Benzin- und Dieselaggregate.
  
 Genfer Salon 2007  Faszination: Dodge Demon
Dämonische PS-Maschine
Auf dem Genfer Autosalon präsentiert Dodge eine kompakte Roadster-Studie. Der Grundgedanke dabei: Mit dem Dodge Demon Concept soll der Traum vom offenen Edel-Sportwagen erschwinglich werden. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Smart Fortwo Brabus
Nachbrenner für den Smart
Gerade erst wurde der neue Smart fortwo vorgestellt – da sitzen schon seine sportlichen Brüder in den Startlöchern: Smart fortwo Brabus und Smart fortwo Brabus Xclusive feiern ihre Premiere auf dem Genfer Salon.
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Maserati GranTurismo
Der weiche Schwung
Coupé war gestern – der neue heißt GT. Gestatten, Maserati GranTurismo. Die Italiener haben sich viel Zeit gelassen, aber es hat sich augenscheinlich gelohnt: In Genf wird er Anfang März präsentiert. Die ersten Bilder.
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Mazda 2
Kleiner und sauberer
Seine Weltpremiere feiert der neue Mazda2 Anfang März in den Messehallen des Genfer Palexpo. Entgegen dem allgemeinen Trend zur Größe ist er leichter und kompakter als sein Vorgänger - und braucht weniger Benzin.
  
 Genfer Salon 2007  Faszination: Mazda Hakaze Concept Car
Drive on Mars
Anschauen? Ja. Anfassen? Nein! So lautet normalerweise das Motto, wenn Autohersteller ihre Designstudien zeigen. Bei Mazdas "Hakaze" aber durften wir nicht nur schauen. Ein Fahrbericht vom anderen Stern. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Jaguar XF Concept
Blick in die Zukunft
Der Jaguar S-Type ist in die Jahre gekommen und wirkt ziemlich altbacken. Um so aufregender wird sein Nachfolger. Auf der Autoshow in Detroit zeigen ihn die Briten als aufregende Konzept-Studie mit dem Kürzel C-XF. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Faszination: Alfa Romeo 8c
Und er kommt doch
Endlich hat wieder einmal ein Autohersteller den Mut zum einem großen Schritt: Der Alfa Romeo 8c wird Realität. Die atemberaubend schöne Studie von der IAA 2003 geht Ende nächsten Jahres in Serie.
  
 Genfer Salon 2007  Fahrbericht: Porsche Cayenne V6
Schön gedopt
Die zweite Cayenne-Generation sieht nicht nur kräftiger und agiler aus - sie ist es auch. Porsche hat ihr eine Doping-Spritze verpasst. Und beim V6 war die Dosis am höchsten. Wieviel Porsche bringt das Einstiegsmodell? |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Lexus IS-F
Hase jagt Igel
Toyota und Lexus haben sich in den vergangenen Jahren solide aufgestellt. Jetzt kommt mit der sportlichen F-Reihe das Kürprogramm. Der IS-F ist ein echter Konkurrent für BMW M3, Mercedes C 55 AMG und Audi RS4.
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Mercedes C-Klasse
Sturm über Deutschland
Schon seit Tagen hatten sich beide Stürme angekündigt. Der erste namens Kyrill wurde zum Orkan und zog tosend durch Deutschland. Der zweite kommt von Mercedes und will die Mittelklasse aufmischen. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Volvo XC60
SUV für die Generation iPod
Mit dem XC60 will Volvo bald auch in der SUV-Mittelklasse erfolgreich mitmischen. Noch ist der Crossover eine zum Teil arg verspielte Studie - aber doch schon ziemlich nahe an der Serie. Sagt Volvo. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Volvo V70
Zeit und Raum
Die Kombis haben es schwer. SUV und Mini-Vans graben Ihnen Stück für Stück den Markt ab. Unbeeindruckt davon bleiben die Schweden. Zum Beispiel mit ihrer Legende Volvo V70. Den gibt es bald als Neuauflage. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Fahrbericht: BMW 335i Cabriolet
Offen für alles
Bei BMW hat man diskutiert, gestritten und gerechnet. Das Ergebnis: Allen Unkenrufen zum Trotz kommt die vierte Cabriogeneration des 3er mit einem Klappdach auf den Markt. Großer Wurf oder müde Nachahme? |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: Fiat Bravo
Na Bravo!
Fiat macht Druck. Nach dem Grande Punto und dem Panda startet nun der neue Hoffnungsträger Bravo. Das weltweit erste Auto, das komplett am Computer entwickelt wurde, soll alte Fiat-Kunden zurückholen. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Fahrbericht: Toyota Yaris TS
Turnbeutel-Vergesser
Toyota zwängt seinen Bestseller Yaris in einen Trainingsanzug, päppelt ihn mit 133 Pferdchen hoch und nennt das Ganze dann TS (Toyota Sport). Doch der Kompakt-Japaner hat keinen echten Spaß an der Turnstunde. |Mit Video|
  
 Genfer Salon 2007  Fahrbericht: Skoda Fabia 1.9 TDI
Weicher Schale, rauer Kern
Seit er 1999 auf der IAA vorgestellt wurde, hat sich der Fabia zum meistverkauften Auto in Škoda Produktpalette entwickelt. Jetzt kommt nach acht Jahren der Fabia II - nicht sehr aufregend, aber praktisch im Alltag und solide.
  
 Genfer Salon 2007  Neuvorstellung: SUV aus Frankreich
Das doppelte SUVchen
Mit dem Thema SUV hatten es die französischen Autobauer bislang nicht so sehr. Fast hätten sie den Trend verpennt. Doch jetzt starten die PSA-Marken Peugeot und Citroën durch - mit tatkräftiger Hilfe von Mitsubishi. |Mit Video|
  
Special
Special
Special
Special
 Special Übersicht SpecialZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Special
Special
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: