Seat
Seat Exeo Seat Exeo Seat Exeo
Seat Seat Exeo Seat Seat Exeo Seat
Seat
Seat Exeo neuvorstellung Seat Exeo neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Seat Exeo
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Seat
Seat

Seat Exeo   Neuvorstellung: Seat Exeo

Audi español



Seat wird seriös: Statt sportlich-extrovertiert rollt der Exeo solide und bieder daher. Das Stufenheck hat Audi-Gene, er bekommt starke Motoren, kostet 22.000 Euro und hat optional sogar Solarzellen auf dem Dach.

 
Seat Exeo
  
Seat Exeo  - Foto: Hersteller Seat Exeo - Foto: Hersteller Seat Exeo - Foto: Hersteller Seat Exeo - Foto: Hersteller Seat Exeo - Foto: Hersteller Seat Exeo - Foto: Hersteller
Seat
Videos zum Seat und Altea
Seat Altea XL

Bei Seat geht es eigentlich ziemlich rund zu. Ob Altea, Alhambra, Toledo oder Leon - die meisten Autos der spanischen VW-Tochter sind kleine Vans oder sehen zumindest so aus. Mit dem Exeo wagt Seat nun mit einer Stufenheck-Limousine den Schritt ins B-Segment.

Das Styling des 4,6 Meter langen Wagens ist für die spanische Marke ungewöhnlich gewöhnlich: Klar gezeichnete Formen, ein ruhiges und konservativ gestaltetes Stufenheck, eine hohe Seitenlinie. Das Gesicht mit den geschlitzten Scheinwerfern und dem typischen Seat-Grill wirkt ebenfalls undramatisch. Von der Seite sieht der Wagen fast ein bisschen wie der alte Audi A4 aus, auf dessen Technik der Exeo laut Informationen aus der Branche auch beruht.

Auch für das Cockpit hat Seat offenbar alte Regale der Schwestermarke geplündert. Vor allem die Schalteranordnung an der Mittelkonsole und die Bedienung des Navigationssystems scheinen vom Vorgänger des aktuellen A4 zu stammen (Baureihe B7). Das Infotainment-System des Exeo verfügt über zahlreiche Anschlussmöglickeiten - MP3, MPEG4, IPOD, USB und Bluetooth. Als besonderes Extra gibt es ein Sonnendach mit Solarzellen, das während des Parkens Energie für die Lüftung liefern soll.

, Neuvorstellung
Motoren von 102 bis 200 PS
, Neuvorstellung

Unter der Haube stehen zur Markteinführung drei Benzinmotoren (75 kW/102 PS bis 147 kW/200 PS) und drei Common Rail-Diesel (88 kW/120 PS bis 125 kW/170 PS) zur Verfügung. Fünf der sechs Motoren sind mit Turboladern ausgestattet. Seat verspricht für seine Aggregate "mehr Leistung bei weniger Verbrauch und weniger Emissionen". Alle Motoren erfüllten die künftige Abgasnorm Euro-5, betonen die Spanier. Das Auto bekommt eine Vierlenker-Verbund-Vorderachse und eine Querlenker-Hinterachse.

Mit dem Hakenschlag in Richtung Premium will sich Seat auch ein Stück vom Dienstwagen-Kuchen abbeißen. Der Exeo sei "eine interessante Alternative für qualitätsbewusste Dienstwagenfahrer, die Fahrspaß suchen und dabei auf Kosten, Verbrauch und Emissionen achten", glaubt Seat-Chef Erich Schmitt.

Der Name Exeo leitet sich vom lateinischen Verb exire ab und bedeutet wörtlich übersetzt soviel wie "Ich gehe hinaus". Der Wagen wird in Martorell bei Barcelona gebaut. Die Markteinführung ist im Frühjahr 2009. Angeboten wird der Exeo in den drei Ausstattungslinien Reference, Stylance und Sport. Seat kündigt einen Einstiegspreis um 22.000 Euro an. Ein Audi A4 ist im übrigen ab 25.900 Euro zu haben, der Passat startet bei 23.075 Euro.

Hierzulande spielen Stufenhecklimousinen eher eine untergeordnete Rolle. Das sieht in ost- und südeuropäischen Ländern ganz anders aus – dort gehört ein "richtiger Kofferraum" für viele Kunden einfach dazu. Man kann allerdings davon ausgehen, dass Seat schon Pläne für eine Kombivariante des Exeo in der Schublade hat. Wenn der Wagen hält, was er verspricht, könnte sich der Volkswagen-Konzern mit dem Exeo als preisgünstiger Alternative zum A4 Konkurrenz im eigenen Haus züchten.

Seat Exeo
Stand: Seat Exeo  Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Sebastian Viehmann schickenSeat Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Seat Exeo
Seat
Seat Exeo
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Seat Exeo
Seat Exeo
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Seat Exeo
Seat Exeo
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Seat