Renault
Renault Wind Renault Wind Renault Wind
Renault Renault Wind Renault Renault Wind Renault
Renault
Renault Wind neuvorstellung Renault Wind neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Renault Wind
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Renault
Renault
Datum:
Backlink setzen
Newsletter bestellen
WebNews bestellen
Fotos: Hersteller
Autor:
Unser Autor: Hans Bast

Renault Wind   Neuvorstellung: Renault Wind

Frischer Wind



In Genf präsentiert Renault Anfang März sein Coupé-Roadster auf der Basis des Twingo. Und nach langem Hin und Her gibt es auch einen passenden Namen für den Kleinen: Er soll Wind heißen.

 
Renault Wind
  
Renault Wind  - Foto: Hersteller Renault Wind - Foto: Hersteller Renault Wind - Foto: Hersteller Renault Wind - Foto: Hersteller Renault Wind - Foto: Hersteller Renault Wind - Foto: Hersteller
Renault
Videos zum Renault und Twingo
Crashtest Renault Twingo 2014
Renault Twingo
Renault Twingo RS

Bislang kommt der normale Twingo je eher unauffällig daher. Das soll sich mit dem frischen "Wind" nun ändern. Dessen besonderes Highlight ist sein elektrisches Klappdach - damit lässt sich der nur 2,83 Meter lange Zweisitzer binnen 12 Sekunden von einem Coupé in einen Roadster verwandeln. Üblicherweise brauchen Klappdach-Cabrios mehr als doppelt so lange für die Übung.

Abgeguckt haben sich die Franzosen die Öffnungs-Technik von dem nur kurze Zeit gebauten Ferrari 575 Superamerica: Ihr Dach besteht nicht aus mehreren Elementen, die sich zeitaufwändig zusammenfalten, sondern aus einem Stück. Ein weiterer Vorteil des ungefalteten Klappdachs ist, dass das Kofferraumvolumen beim Einklappen des Hardtops erhalten bleibt. Als einziges Fahrzeug seiner Klasse hat der Twingo bei offener und geschlossener Karosserie laut Werksangabe ein Kofferraumvolumen von 270 Litern.

Unter der Fronthaube des Wind soll der bekannte 1,2-Liter-Benziner mit 100 PS für ein Fahrspaß versprechendes Leistungsgewicht sorgen. Auch der Einsatz des bärenstarken 1,6-Liter-Turbobenziners käme in Frage.

Damit sich möglichst viele das Vergnügen leisten können, im offenen Wind zu fahren, verspricht Renault ein "attraktives Preis-/Leistungsverhältnis". Erwartet, aber nicht bestätigt wird einen Einstiegspreis von rund 15.000 - Euro und damit deutlich weniger, als für einen Peugeot 207 CC (ab 19.600 Euro) zu investieren wäre. Die Markteinführung des kleinen Wind soll am 5. Juni 2010 erfolgen.

Renault Wind
Stand: Renault Wind  Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Hans Bast schickenRenault Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Renault Wind
Renault
Renault Wind
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Renault Wind
Renault Wind
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Renault Wind
Renault Wind
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Renault