Ratgeber RatgeberRatgeber
Ratgeber Ratgeber
Ratgeber ratgeber Ratgeber ratgeber ratgeber ratgeber Ratgeber
 alle autos Home  zum thema autos Ratgeber  autos Mobile Version 

Ratgeber  Ratgeber: Bußgeldkatalog 2009

Üppiger Aufschlag



Alles wird teurer - also auch die Strafe. Raser, Drängler, Rotlichtsünder: Alle, die häufig schwere Unfälle verursachen, werden seit dem 1. Februar 2009 kräftiger zur Kasse gebeten. Der neue Bußgeldkatalog im Überblick.

 
 Bußgeldkatalog 09
  
 Bußgeldkatalog 09  - Foto: aaid  Bußgeldkatalog 09 - Foto: Archiv  Bußgeldkatalog 09 - Foto: Archiv  Bußgeldkatalog 09 - Foto: Archiv  Bußgeldkatalog 09 - Foto: Archiv  

Ab dem 1. Februar 2009 werden die Strafen für viele Verkehrsverstöße zum Teil deutlich spürbar teurer. Immerhin: Die verhängten Punkte und die fälligen Fahrverbote bleiben weitgehend gleich.

Vor allem auf Raser, Drängler und Rotlichtsünder hat es der Gesetzgeber abgesehen - wohl nach dem Motto: Viel Strafe hilft viel. Die Steigerungen sind zum Teil drastisch: Wer innerorts mehr als 31 aber noch weniger als 40 km/h zu schnell ist, muss künftig 160 statt 100 Euro zahlen. Bei Dränglern verdoppelt sich das Bußgeld fast - bei notorischen Linksfahrern sogar ganz.

Auch mit dem neuen Bußgeldkatalog liegen die Strafen zum Teil aber immer noch deutlich unter denen in anderen europäischen Ländern.

In der folgenden Tabelle finden Sie die gängigsten Verkehrsverstöße - und was sie ab dem 01. Februar 2009 an Bußgeld, Punkten und Fahrverbot kosten.

 Der Bußgeldkatalog 2009
im Halteverbot 10 € - -
in zweiter Reihe 15 € - -
unzulässig auf der Autobahn 30 € - -
nicht platzsparend 10 € - -
im Parkverbot 15 € - -
  länger als eine Std. 25 € - -
in zweiter Reihe 20 € - -
Anhänger ohne Kfz länger als zwei Wochen geparkt 20 € - -
in einer Feuerwehrzufahrt 35 € - -
auf Behindertenparkplatz 35 € - -
unzulässig auf der Autobahn 70 € 2 -
Höchstparkdauer überschritten ...
... bis 30 Minuten 5 € - -
... bis 30 Minuten 5 € - -
... bis 1 Stunde 10 € - -
... bis 2 Stunden 15 € - -
... bis 3 Stunden 20 € - -
... länger als 3 Stunden 25 € - -
Fahren ohne Sicherheitsgurt 30 € - -
Kind nicht ordnungsgemäß gesichert 30 € - -
Kind überhaupt nicht gesichert 40 € 1 -
um mehr als 2 bis 8 Monate überschritten 15 € - -
um mehr als 8 Monate überschritten 40 € 1 -
um mehr als 2 bis 4 Monate überschritten 15 € - -
um mehr als 4 bis 8 Monate überschritten 25 € - -
um mehr als 8 Monate überschritten 40 € 2 -
innerorts, rechts 30 € - -
ohne ausreichenden Seitenabstand 30 € - -
beim Überholt werden Gas geben 30 € - -
im Überholverbot 70 € 1 -
außerorts, rechts 100 € 3 -
mit Behinderung des Gegenverkehrs oder unklarer Verkehrslage 100 € 3 -
... im Überholverbot 150 € 4 -
... mit Gefährdung 250 € 4 1
bis 10 km/h 15 € - -
11 bis 15 km/h 25 € - -
16 bis 20 km/h 35 € - -
21 bis 25 km/h 80 € 1 -
26 bis 30 km/h 100 € 3 1Wenn binnen eines Jahres ab Rechtskraft der ersten Entscheidung zum zweiten Mal eine Tempoüberschreitung um mehr als 25 km/h festgestellt wird
31 bis 40 km/h 160 € 3 1
41 bis 50 km/h 200 € 4 1
51 bis 60 km/h 280 € 4 2
61 bis 70 km/h 480 € 4 3
über 70 km/h 680 € 4 3
bis 10 km/h 10 € - -
11 bis 15 km/h 20 € - -
16 bis 20 km/h 30 € - -
21 bis 25 km/h 70 € 1 -
26 bis 30 km/h 80 € 3 1Wenn binnen eines Jahres ab Rechtskraft der ersten Entscheidung zum zweiten Mal eine Tempoüberschreitung um mehr als 25 km/h festgestellt wird
31 bis 40 km/h 120 € 3 1Wenn binnen eines Jahres ab Rechtskraft der ersten Entscheidung zum zweiten Mal eine Tempoüberschreitung um mehr als 25 km/h festgestellt wird
41 bis 50 km/h 160 € 3 1
51 bis 60 km/h 240 € 4 1
61 bis 70 km/h 440 € 4 2
über 70 km/h 600 € 4 3
bei bis zu 80 km/h 25 € - -
bei mehr als 80 km/h und Abstand weniger als ...
... halber Tachowert 35 € - -
... 5/10 des halben Tachowerts 50 € 1 -
... 4/10 des halben Tachowerts 100 € 2 -
... 3/10 des halben Tachowerts 160 € 3 1Bei mehr als 100 km/h
... 2/10 des halben Tachowerts 240 € 4 2Bei mehr als 100 km/h
... 1/10 des halben Tachowerts 320 € 4 3Bei mehr als 100 km/h
bei mehr als 130 km/h und Abstand weniger als ...
... 5/10 des halben Tachowerts 100 € 2 -
... 4/10 des halben Tachowerts 180 € 3 -
... 3/10 des halben Tachowerts 240 € 4 1
... 2/10 des halben Tachowerts 320 € 4 2
... 1/10 des halben Tachowerts 400 € 4 3
nicht beachtet 10 € - -
... mit Gefährdung 50 € 3 -
nicht beachtet 90 € 3 -
... mit Gefährdung 200 € 4 1
nicht beachtet und länger als 1 Sekunde Rot 200 € 4 1
... mit Gefährdung 320 € 4 1
unzulässig geparkt 10 € - -
schneller als Schrittgeschwindigkeit 15 € - -
Fufgänger behindert 15 € - -
Fußgänger gefährdet 40 € 1 -
Querverkehr behindet 35 € - -
Querverkehr gefährdet 100 € 3 -
vor dem Abbiegen nicht angehalten 70 € 3 -
Auto gefahren mit ...
0,5 bis 1,09 Promille Blutalkohol 500 € 4 1
0,25 bis 0,54 mg/l Atemalkohol 500 € 4 1
nachgewiesenem Drogenkonsum 500 € 4 1
Ausgefahren außerhalb der Anschlussstellen 25 € - -
Aufgefahren außerhalb der Anschlussstellen 25 € - -
... mit Gefährdung anderer 75 € 3 -
Vorfahrt bei der Einfahrt nicht beachtet 75 € 3 -
Verstoss gegen das Rechtsfahrgebot mit Behinderung 80 € 1 -
den Seitensteifen benutzt, um schneller voran zu kommen 75 € 2 -
gewendet, rückwärts oder entgegen der Fahrtrichtung gefahren ...
... in Ein- oder Ausfahrten 75 € 4 -
... auf dem Seitenstreifen 130 € 4 -
... auf der Fahrbahn 200 € 4 1

Ratgeber
Stand: Ratgeber Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Jürgen Wolff schicken Auf Artikel linken
Fotos: Archiv

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Ratgeber
Ratgeber
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Ratgeber
Ratgeber
 Ratgeber Übersicht RatgeberZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Ratgeber
Ratgeber
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: