Mercedes-Benz
Mercedes AMG GLC 63 Mercedes AMG GLC 63Mercedes AMG GLC 63
neuvorstellung Mercedes AMG GLC 63 neuvorstellung Mercedes AMG GLC 63 Mercedes AMG GLC 63
Mercedes AMG GLC 63
Mercedes AMG GLC 63 neuvorstellung Mercedes AMG GLC 63 neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Mercedes AMG GLC 63
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Mercedes AMG GLC 63
Mercedes AMG GLC 63

Mercedes AMG GLC 63  Neuvorstellung: Mercedes AMG GLC 63

Kraftmeier



Mercedes verabreicht seinem erfolgreichen GLC-Duo die ultimative Vitaminspritze. Die AMG-Versionen leisten bis zu 510 PS und 700 Nm. Präsentiert werden soll es auf der New York Motorshow.

 
Mercedes-Benz AMG GLC 63
  
Mercedes-Benz AMG GLC 63  - Foto: Hersteller Mercedes-Benz AMG GLC 63 - Foto: Hersteller Mercedes-Benz AMG GLC 63 - Foto: Hersteller Mercedes-Benz AMG GLC 63 - Foto: Hersteller Mercedes-Benz AMG GLC 63 - Foto: Hersteller Mercedes-Benz AMG GLC 63 - Foto: Hersteller

So richtig mag das bisherige Topmodell Zur Markenseite Mercedes-BenzMercedes AMG GLC 43 als Sportler nicht überzeugen. Er ist eher ein geschickt verpackter 400er denn eine echte AMG-Variante. Die präsentieren die Schwaben jedoch auf der New York Motorshow in der kommenden Woche gleich im imposanten Doppelpack.

GLC und GLC Coupé sind ab Herbst als echte AMG-Versionen zu bekommen. Wahlweise gibt es für sie ebenso wie bei der C-Klasse ab September 476 oder 510 PS. Während Zur Markenseite BMWBMW X3/X4 ohne M-Version auskommen müssen und auch ein Zur Markenseite AudiAudi RS Q5 noch weiter auf sich warten lässt, greift Mercedes Zur Markenseite PorschePorsche Macan Turbo S und Zur Markenseite Alfa RomeoAlfa Romeo Stelvio QV an. Mercedes AMG GLC 63 und GLC 63 S, jeweils als normaler SUV oder SUV-Coupé zu bekommen, werden jeweils von einem doppelt aufgeladenen V8-Triebwerk mit vier Litern Hubraum zu sportlichen Höchstleistungen getrieben.

Mit Allradantrieb, breiten Walzen und Neungang-Automatik schaffen die potenten Crossover auch Dank 650/700 Nm maximalem Drehmoment den Spurt von 0 auf Tempo 100 in 3,8 Sekunden. Der Normverbrauch liegt zwischen 10,3 und 10,7 Liter Super. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h abgeregelt.

Die Preise dürften bei rund 78.000 Euro beginnen.

Mercedes AMG GLC 63
Stand: Mercedes AMG GLC 63 Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenMercedes-Benz Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Mercedes AMG GLC 63
Mercedes-Benz
Mercedes AMG GLC 63
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Mercedes AMG GLC 63
Mercedes AMG GLC 63
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Mercedes AMG GLC 63
Mercedes AMG GLC 63
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean Arabian

 


© Copyright 2004 - 2017 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Mercedes-Benz