Mastretta
Mastretta MXT Mastretta MXT Mastretta MXT
Mastretta Mastretta MXT Mastretta Mastretta MXT Mastretta
Mastretta
Mastretta MXT neuvorstellung Mastretta MXT neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Mastretta MXT
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Mastretta
Mastretta

Mastretta MXT   Neuvorstellung: Mastretta MXT

Chili Racing



Ein mexikanischer Sportwagen sorgt für feurige Würze bei den steifen Briten. Der heimliche Star der London Motor Show soll in 5 Sekunden auf 100 beschleunigen, ist 240 km/h schnell und kostet rund 41.000 Euro.

 
Mastretta MXT
  
Mastretta MXT  - Foto: Hersteller Mastretta MXT - Foto: Hersteller Mastretta MXT - Foto: Hersteller Mastretta MXT - Foto: Hersteller Mastretta MXT - Foto: Hersteller Mastretta MXT - Foto: Hersteller
Mastretta
Videos zum Lotus und Elise
Lotus Elise 111 R

Automessen sind traditionell in der Hand der großen Hersteller. Allein Ford breitet sich auf einem 3300 Quadratmeter großen Stand auf der London Show aus und präsentiert seine Neuheiten. Doch die Kleinserienhersteller sind es, die den Automessen ihren wahren Glamour verleihen. Und kaum einer ist so exotisch wie die mexikanische Sportwagenschmiede Mastretta mit ihrer Flunder MXT.

Das schnellste Auto von Mexiko wurde von Mastretta Design entwickelt, einem kleinen Unternehmen aus Mexico City, das seit 1987 für die Automobilindustrie arbeitet und unter anderem Busse und Lieferwagen entwirft. Der Zweisitzer MXT ist denn auch nicht die erste Eigenentwicklung von Mastretta - doch mit dem Wagen wollen die Mexikaner nun auch international als Hersteller in einer Sportwagen-Klasse mitmischen, die von Opel GT oder Lotus Elise beherrscht wird.

Der Wagen ist 3,9 Meter lang, 1,8 Meter breit, gerade einmal 1,1 Meter hoch und wiegt nur 900 Kilogramm. Vorn rollt der MXT auf 205er Reifen mit 17-Zoll-felgen, hinten sind fette 235er Pneus aufgezogen. Unter der Haube steckt ein Benzinmotor mit zwei Litern Hubraum und Turboaufladung, der 240 PS leistet. Den Spurt von 0 auf 60 Meilen (knapp 100 km/h) soll der MXT in weniger als 5 Sekunden schaffen. Die Kraftübertragung übernimmt ein manuelles Fünfganggetriebe, die Antriebskraft geht an die Hinterräder.

Das Semi-Monocoque Chassis mit seiner Aluminiumstruktur wurde mit Luftfahrt-Technologie entwickelt, die Karosserie besteht aus Fiberglas. Der Innenraum ist mit Leder ausgekleidet und verfügt über eine Klimaanlage. Für Renn-Feeling sollen eine direkt übersetzte Lenkung und eine sportlich abgestimmte Einzelradaufhängung sorgen. Die mexikanische Rakete wird mit 293 Millimeter großen belüfteten Scheibenbremsen verzögert, ABS ist serienmäßig an Bord.

"Unser erstes Auto musste natürlich großartig werden, schließlich gibt es in Mexiko keinerlei Tradition beim Bau von Hochleistungssportwagen", sagt Daniel Mastretta, Designer des Autos: "Natürlich sollen unsere Kunden vom MXT hingerissen sein - aber wir wollen auch unser Land stolz machen und der Welt zeigen, was wir alles drauf haben." Im ersten Produktionsjahr sollen für den britischen Markt 80 Autos mit Rechtslenkung gebaut werden. Die Produktion startet im Januar. Der MXT sei für umgerechnet 41.000 Euro zu haben, teilte der Hersteller mit.

Mastretta MXT
Stand: Mastretta MXT  Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Sebastian Viehmann schickenMastretta Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Mastretta MXT
Mastretta
Mastretta MXT
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Mastretta MXT
Mastretta MXT
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Mastretta MXT
Mastretta MXT
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Mastretta