Maserati
Maserati Quattroporte Maserati Quattroporte Maserati Quattroporte
Maserati Maserati Quattroporte Maserati Maserati Quattroporte Maserati
Maserati
Maserati Quattroporte neuvorstellung Maserati Quattroporte neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Maserati Quattroporte
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Maserati
Maserati

Maserati Quattroporte   Neuvorstellung: Maserati Quattroporte

Spitz gezackt



Keine andere Sportlimousine begeisterte in den vergangenen Jahren wie der Maserati Quattroporte. Auf der Detroit Motorshow feiert die neue Generation Premiere. Doch es kommt noch mehr.

 
Maserati Quattroporte
  
Maserati Quattroporte  - Foto: Hersteller Maserati Quattroporte - Foto: Hersteller Maserati Quattroporte - Foto: Hersteller Maserati Quattroporte - Foto: Hersteller Maserati Quattroporte - Foto: Hersteller Maserati Quattroporte - Foto: Hersteller
Maserati
Videos zum Maserati und Quattroporte
Maserati Quattroporte
Maserati Quattroporte (Spot)

Mercedes CLS, Porsche Panamera, Aston Martin Rapide und Jaguar XJ - irgendwie schielte in der vergangenen Dekade jeder Designer von viertürigen Luxuscoupés zum Maserati Quattroporte. Doch an die Eleganz und das kraftvolle Auftreten der Luxuslimousine aus Modena kam keiner heran. Jetzt will Maserati aus dem Schattendasein eines Spartenherstellers heraustreten und seine Verkaufszahlen von weit unter 10.000 Fahrzeugen auf bis zu 50.000 Autos pro Jahr vervielfachen.

Damit bleibt der neue Maserati Quattroporte imagemäßig das Kernmodell. Für hohe Volumina sollen ab Anfang 2014 insbesondere ein kleiner Quattroporte-Bruder und ein Luxus-SUV auf Basis des Jeep Grand Cherokee sorgen. Den Auftakt zu einer spektakulären Modelloffensive bildet der neue Maserati Quattroporte, der auf der Detroit Motorshow im Januar 2013 erstmals der breiten Öffentlichkeit präsentiert wird.

Optisch ist der Quattroporte auf den ersten Blick als Nachfolger der aktuellen Generation zu erkennen. Das hungrige Haifischmaul ist ebenso obligatorisch wie der lange Radstand, der Front-Mittelmotor und die dreieckige C-Säule. Von vorne erinnert der italienische Power-Viertürer an die ausgelaufene CLS-Generation und am Heck erscheinen Ähnlichkeiten zum Infiniti M nicht ganz zufällig. Die Seitenlinie zum knackigen Hinterteil steigt nach hinten an. Sehenswert ist er allemal.

Im Vergleich zum Vorgängermodell gibt es weniger Gewicht, effizientere Triebwerke, rahmenlose Seitenscheiben und auf Wunsch endlich auch einen Allradantrieb. Die neue Quattroporte-Generation wird zudem nicht allein mit V8-Benzinern verfügbar sein. Zudem wird es einen aufgeladenen Sechszylinder geben. Dieses Triebwerk soll auch in dem kleinen Maserati-Modell Einzug halten, das ab 2014 in einer Klasse gegen 5er BMW, Mercedes E-Klasse und Audi A6 antreten wird. Dann gibt es ebenfalls Allradantrieb und zu einem späteren Zeitpunkt ein optionales Hybridmodul. Das Fahrzeug wird in den jüngst neu erworbenen Produktionshallen von Bertone gebaut, die Maserati vor Jahren erwarb.

Der Verbrauch der nächsten Quattroporte-Generation soll 25 Prozent unter dem des aktuellen Modells liegen. Der neue Maserati Quattroporte bekommt wahlweise Heck- oder Allradantrieb. Zudem wird der aktuell gut zwei Tonnen schwere Italiener rund 15 Prozent abspecken. Neben dem geänderten Design dürften eine Reihe von neuen Technologien und Fahrerassistenzsystemen kommen; unter anderem Keyless-Go, Achtgang-Automatik, Abstandstempomat und Rückfahrkamera.

Maserati Quattroporte
Stand: Maserati Quattroporte  Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenMaserati Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller
Ort: Detroit

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Maserati Quattroporte
Maserati
Maserati Quattroporte
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Maserati Quattroporte
Maserati Quattroporte
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Maserati Quattroporte
Maserati Quattroporte
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Maserati