Lancia
Lancia Musa Lancia Musa Lancia Musa
Lancia Lancia Musa Lancia Lancia Musa Lancia
Lancia
Lancia Musa neuvorstellung Lancia Musa neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Lancia Musa
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Lancia
Lancia

Lancia Musa   Neuvorstellung: Lancia Musa

Versuchsträger



Die Italiener können sich freuen. Nach dem Ausscheiden in der Vorrunde der Fußball-EM geht es aufwärts. Zumindest sind die Italiener die ersten, die den neuen Lancia Musa genießen können.

 
Lancia Musa
  
Lancia Musa  - Foto: Hersteller Lancia Musa - Foto: Hersteller Lancia Musa - Foto: Hersteller Lancia Musa - Foto: Hersteller Lancia Musa - Foto: Hersteller Lancia Musa - Foto: Hersteller

Der Musa, eine sehenswerte Mischung aus Kleinwagen und Microvan, hatte bereits auf den jüngsten Automessen für viel Aufsehen gesorgt. Optisch ist der Musa dem kleinen Lifestyle-Schönling Lancia Ypsilon wie aus dem Gesicht geschnitten. In Deutschland kommt der Lancia Musa erst im Herbst auf den Markt.

Mit einer Länge von 3,98 m und einer beachtlichen Höhe von 1,69 m macht der Italiener einen chicen und eleganten Eindruck. Im Innenraum gibt es das gewohnt edle Lancia-Ambiente. Zunächst ist der Musa in zwei Ausstattungsvarianten und mit drei Motorisierungen zu bekommen. Auftrumpfen möchte der Lancia mit seinem flexiblen Innenraumkonzept. Die Sitze können in insgesamt 32 Versionen variiert werden. Der Beifahrersitz kann umgeklappt und die hinteren Sitze verschoben werden. Zudem gibt es 21 Ablagen im Innenraum. Werden alle fünf Sitzplätze genutzt, stehen mindestens 320 Liter zur Verfügung. Maximal sind es beachtliche 1.420 Liter Stauraum.

Die Innenausstattung lässt mit Klimaautomatik, Ledersitzen oder dem elektrische Panoramadach "Skydome" keine Wünsche offen. Für den Antrieb sorgen zwei Dieselvarianten mit 70 und 100 PS sowie ein 1,4-Liter-Benziner mit 95 PS. Highlight ist das neue 1,9 Liter Commonrail-Aggregat mit 74 kW/100 PS und 260 Nm. Der Durchschnittsverbrauch des neuen Achtventil-Diesels soll bei 5,5 Litern auf 100 km liegen. Alle Motoren erfüllen die Euro-4-Abgasnorm. Lancia Musa
Stand: Lancia Musa  Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Jürgen Wolff schickenLancia Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Lancia Musa
Lancia
Lancia Musa
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Lancia Musa
Lancia Musa
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Lancia Musa
Lancia Musa
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Lancia