Kia
Kia Sorento 3.5 V6 EX Kia Sorento 3.5 V6 EXKia Sorento 3.5 V6 EX
Kia Kia Sorento 3.5 V6 EX Kia Kia Sorento 3.5 V6 EX Kia
Kia
Kia Sorento 3.5 V6 EX fahrbericht Kia Sorento 3.5 V6 EX fahrbericht fahrbericht fahrbericht Kia Sorento 3.5 V6 EX
 alle autos Home  zum thema autos Fahrberichte  autos Kia bis Morgan  autos Mobile Version 
Kia
Kia

Kia Sorento 3.5 V6 EX  Fahrbericht: Kia Sorento 3.5 V6 EX

Triebwagen



Der Kia Sorento hat sich längst in der Liga der Edel-SUVs platziert. Die meisten Kunden wählen das Dieselaggregat. Doch nicht jeder will einen SUV mit Selbstzünder. Dann führt am Sorento 3.5 V6 kein Weg vorbei. Nicht nur Gespannkapitäne freuen sich über den souveränen Cruiser.

 
Kia Sorento 3.5 V6 EX
  
Kia Sorento 3.5 V6 EX - Foto: Hersteller Kia Sorento 3.5 V6 EX- Foto: Hersteller Kia Sorento 3.5 V6 EX- Foto: Hersteller Kia Sorento 3.5 V6 EX- Foto: Hersteller Kia Sorento 3.5 V6 EX- Foto: Hersteller Kia Sorento 3.5 V6 EX- Foto: Hersteller
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Kia
Videos zum Kia und Sorento
Kia Sorento
[+] Gutes Platzangebot, günstiger Preis, kräftiger Motor
[-] Hoher Verbrauch, zu weiches Fahrwerk, wenig Extras

Der Kia Sorento V6 mit 3,5 Litern Hubraum, 143 kW/194 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von über 190 km/h ist das Topmodell der Kia-Modellreihe. Bereits nach wenigen Kilometern steht fest: Der gemeinsam von Kia und Hyundai entwickelte Sechszylinder passt ausgezeichnet in den 4,56 m langen SUV. Lässig lässt sich der Sorento mit dem laufruhigen Sechszylinder bewegen. Ein Drehmoment von 294 Nm bei 3.000 U/min hat keine Schwierigkeit, den zwei Tonnen schweren Koloss über Straßen und unwegsames Terrain zu drücken. Auch mit einem schweren Hänger hintendran zeigt der Asiate keine Konditionsschwächen.

Für die Kraftübertragung sorgt eine serienmäßige Fünfstufenautomatik. Die arbeitet dezent im Hintergrund, ist jedoch nicht auf dem neuesten technischen Stand. Die Gangwechsel dauern mitunter zu lang. Zudem schaltet die Automatik etwas träge. Eine manuelle Schaltebene würde dem Top-Sorento ebenfalls gut zu passe kommen - nicht nur in Wald und Flur.

, Fahrbericht
Kupplung in Ölbad
, Fahrbericht

Die 194 PS werden je nach Untergrund variabel auf die beiden Achsen verteilt. Herzstück des Allradsystems ist eine Mehrscheiben-Ölbadkupplung im Verteilergetriebe. Im normalen Fahrbetrieb gelangt so die gesamte Antriebskraft an die Hinterachse. Drehen die hinteren Räder durch, schickt die Lamellenkupplung bis zu 50 Prozent an die Vorderräder. Zudem kann per Drehschalter eine Geländeuntersetzung genutzt werden.

Ein Kostverechter ist der Kia Sorento 3,5 V 6 angesichts von Allradantrieb, Automatik und üppigem Leergewicht nicht: Kia verspricht als Durchschnittsverbrauch knapp 12 Liter auf 100 km - ein ambitionierter Wert. 14 bis 15 Liter scheinen da eher im Bereich des Realistischen. Immerhin: Der Sorento V6 gibt sich mit günstigem Normalkraftstoff zufrieden. Das Tankvolumen liegt bei 80 Litern.

, Fahrbericht
Amerika läßt grüßen
, Fahrbericht

Das Fahrwerk des Kia Sorento V6 kommt bei flotter Gangart an seine Grenzen. Störend sind die starken Nick- und Wankbewegungen der Karosserie. Auch die leichtgängige Servolenkung ist zu amerikanisch und vermittelt wenig Kontakt zu Straße.

Keine Schwächen zeigt dagegen das üppige Platzangebot im Innenraum. Vorne und hinten herrschen großzügige Dimensionen. Die Sitze lassen jedoch an dem nötigen Seitenhalt vermissen. Ärgerlich: Ein elektrischen Beifahrersitz oder eine beheizbare Rückbank sind nicht einmal zu ordern. Der Kofferraum bietet zwischen 441 und 1.751 Liter Stauraum.

Der Kia Sorento ist ausschließlich in der edlen EX-Ausstattungsvariante erhältlich. Serienmäßig hat der Sorento V6 unter anderem elektrische Ledersitze, Tempomat, Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, Klimaautomatik und Alufelgen. Als Aufpreis sind allein eine elektrisches Schiebedach (650 Euro) und eine Metallic-Lackierung (380 Euro) erhältlich. Xenon-Scheinwerfer oder ESP fehlen in der Aufpreisliste. Für 650 Euro kann ein Becker-Navigationssystem nachgerüstet werden. Komplett ist dagegen die Sicherheitsausstattung: Front-, Seiten- und Kopfairbags, dazu ABS mit EBD und Gurtstraffer. Der Preis des Sorento-Topmodells 3.5 V6 liegt bei 35.195 Euro.

Kia Sorento 3.5 V6 EX
Stand: Kia Sorento 3.5 V6 EX Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Kai Petersen schickenKia Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

Wie entsteht ein Fahrbericht? Das erfahren Sie Kia Sorento 3.5 V6 EX hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Kia
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Die aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen Praxistests
Opel Astra 1.6 CDTI Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Die aktuellen Neuvorstellungen
Die aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen Neuvorstellungen
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Multimedia
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Kia Sorento 3.5 V6 EX
 Praxistest Übersicht FahrberichtZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Kia 
Kia Sorento 3.5 V6 EX
Kia Sorento 3.5 V6 EX
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Kia