Jaguar
Jaguar XKR-S Cabrio Jaguar XKR-S Cabrio Jaguar XKR-S Cabrio
Jaguar Jaguar XKR-S Cabrio Jaguar Jaguar XKR-S Cabrio Jaguar
Jaguar
Jaguar XKR-S Cabrio neuvorstellung Jaguar XKR-S Cabrio neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Jaguar XKR-S Cabrio
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Jaguar
Jaguar

Jaguar XKR-S Cabrio   Neuvorstellung: Jaguar XKR-S Cabriolet

Sonne tanken Tempo 300



Jaguar feiert die große Befreiung: Der XKR-S wirft sein Dach ab und chauffiert seine Insassen mit 550 Pferdestärken ins teure Freiluft-Vergnügen. Für die Frisur wird keine Haftung übernommen.

 
Jaguar XKR-S Cabrio
  
Jaguar XKR-S Cabrio  - Foto: Hersteller Jaguar XKR-S Cabrio - Foto: Hersteller Jaguar XKR-S Cabrio - Foto: Hersteller Jaguar XKR-S Cabrio - Foto: Hersteller Jaguar XKR-S Cabrio - Foto: Hersteller Jaguar XKR-S Cabrio - Foto: Hersteller
Jaguar
Videos zum Jaguar und XK
Jaguar XKR

"Nichts ist so befreiend wie das Leben hinter dem Steuer eines offenen Jaguar", meint Markenchef Adrian Hallmark. Jetzt rollt das schnellste jemals von Jaguar gebaute Cabriolet an. Das XKR-S Convertible hat den fünf Liter großen Achtzylinder des Coupés unter der lang gestreckten Haube und bringt 405 kW/550 PS auf die Straße. Das sorgt für eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h – elektronisch begrenzt - und eine Beschleunigung von 0 auf 100 Sachen in 4,4 Sekunden. Das entspricht den Fahrleistungen des Coupés.

Die Sechsgangautomatik des Jaguar muss mit 680 Newtonmetern Drehmoment zurechtkommen, mit Schaltwippen am Lenkrad kann der Fahrer bei der Gangwahl selbst Hand anlegen. Den Durchschnittsverbrauch der schnellen Raubkatze geben die Briten mit 12,3 Litern pro 100 Kilometer an.

Das 4,8 Meter lange Cabrio ist im Vergleich zu vielen Konkurrenten mit einem Leergewicht von 1795 kg nicht sehr schwer, wofür auch der großzügige Einsatz von Aluminium verantwortlich ist. "Da der XK von vornherein auch als Cabriolet angedacht war, besitzt er von Haus aus eine hohe Verwindungssteifigkeit. Das gestattete es uns, die Aufhängungs-Einstellungen des Coupés ohne Kompromisse 1:1 für das Cabrio zu übernehmen", sagt Mike Cross, Chefingenieur Vehicle Integrity.

Die Briten haben ihr Cabriolet außerdem durch den Windtunnel gejagt, um die Aerodynamik des offenen XKR-S speziell anzupassen. Frontschürze und Lufteinlässe wurden modifiziert, der Wagen liegt 10 Millimeter tiefer als das XKR Coupé. Beim Heckspoiler und beim Heckdiffusor kam der ultraleichte Werkstoff Karbon zum Einsatz. Insgesamt habe man den Auftrieb des Wagens um 26 Prozent reduzieren können, heißt es bei Jaguar. Der XKR-S dürfte also ähnlich wie das Coupé förmlich am Asphalt kleben.

Die 20-Zoll-Felgen des Freiluft-Renners sind in halbglänzendem Schwarz gehalten. Für die Lackierung des Wagens stehen sechs Farben zur Auswahl, darunter "Polaris White" sowie das klassische "British Racing Green". Das elektrische Stoffverdeck öffnet und schließt sich innerhalb von 18 Sekunden. Sobald das Häubchen abgeworfen ist, können sich die Insassen am Sound des V8-Motors ergötzen, der mit Änderungen im Abgassystem verstärkt wurde.

, Neuvorstellung
Extrabreite Walzen
, Neuvorstellung

Im Vergleich zum XK und XKR Cabrio haben die Briten auch das Fahrwerk deutlich straffer abgestimmt. Die Härte der Federn vorn und hinten wurde um 28 Prozent erhöht, wie die anderen Modelle der Baureihe verfügt der XKR-S über ein adaptives Fahrwerk. Vorn rollt das Auto auf 255er Reifen, hinten hat man extrabreite 295er Walzen aufgezogen. Das ESP – bei Jaguar heißt es DSC - verfügt über einen "Trac DSC"-Modus, in dem höhere Driftwinkel zugelassen werden und man den Piloten an einer etwas längeren Leine lässt. Großdimensionierte Scheibenbremsen sorgen für die passende Verzögerung beim Anbremsen vor der Kurve.

Pilot und Beifahrer lassen sich im Cockpit in körperbetonte, elektrisch verstellbare Leder-Karbon-Sportsitze mit integrierten Kopfstützen gleiten. Das ziemlich konventionelle Dreispeichenlenkrad hat einen Lederkranz, auf Gimmicks wie eine 12-Uhr-Markierung verzichten die Briten. Eine dunkle Lederausstattung macht den gediegenen Eindruck des Cockpits komplett, abgesehen vom RS-Logo am Handschuhfach findet man eher wenige sportliche Attribute.

Zur genauen Ausstattung des XKR-S Cabriolet haben die Briten noch keine Angaben gemacht. Analog zum XKR-S Coupé darf man allerdings eine Komplettausstattung erwarten, schließlich sind schon beim Basismodell XK die meisten Annehmlichkeiten inklusive Soundanlage und Navigationssystem serienmäßig an Bord. Beim 129.900 Euro teuren XKR-S Coupé beträgt der Aufpreis zum XKR rund 23.000 Euro, das Cabriolet kostet 138.100 Euro. Die Auslieferungen starten im Frühjahr.

Jaguar XKR-S Cabrio
Stand: Jaguar XKR-S Cabrio  Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Sebastian Viehmann schickenJaguar Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Jaguar XKR-S Cabrio
Jaguar
Jaguar XKR-S Cabrio
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Jaguar XKR-S Cabrio
Jaguar XKR-S Cabrio
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Jaguar XKR-S Cabrio
Jaguar XKR-S Cabrio
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Jaguar