Hyundai
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS Hyundai Accent 1.5 CRDi GLSHyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Hyundai Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS Hyundai Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS Hyundai
Hyundai
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS fahrbericht Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS fahrbericht fahrbericht fahrbericht Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
 alle autos Home  zum thema autos Fahrberichte  autos Dacia bis Jeep  autos Mobile Version 
Hyundai
Hyundai

Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS  Fahrbericht: Hyundai Accent CRDi

Neuer Anlauf



War der Accent in den 90er Jahren das erfolgreichste Modell in der Hyundai Modellpalette, so haben ihm junge Familienangehörige längst den Rang abgelaufen. Jetzt wurde der Hyundai Accent überarbeitet und präsentiert sich technisch und optisch neu.

 
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
  
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS - Foto: Hersteller Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS- Foto: Hersteller Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS- Foto: Hersteller Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS- Foto: Hersteller   
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
[+] Gute Federung, ordentliche Sitze, niedrige Unterhaltskosten
[-] Schlechte Straßenlage, durchzugsstarker und bei hohen Drehzahlen lauter Motor, hinten wenig Platz, Getriebe zu lang übersetzt

Die geänderte Front- und Heckpartie steht dem Hyundai Accent durchaus gut, wenngleich das Design nicht das Niveau von Getz, Coupe und Co. hat. Zu brav wirkt das hausbackene Schrägheck-Outfit. Das gilt auch für die Motoren. Hyundai hat das Accent-Programm gestrafft. Ab sofort ist der Fronttriebler mit einem 1,3-Liter großen Benziner mit 62 KW / 84 PS zu bekommen. Der 12-Ventiler macht im Hyundai jedoch keinen überzeugenden Eindruck. Auf Autobahn und Landstraße geht es schlapp zu, selbst Ausdrehen der gut abgestuften fünf Gänge läßt keine rechte Fahrfreude aufkommen. Deutlich besser macht sich der Hyundai Accent 1,5 CRDi mit einem 82 PS starken Commonrail-Dreilzylinder. Das Dieselaggregat macht den Accent zwar nicht zum Leisetreter, doch zieht er deutlich besser als der träge Benzinbruder. Der Durchschnittsverbrauch des CRDi macht mit durchschnittlich 5,5 Litern Diesel auf 100 km eine ebenfalls gute Figur.

Hyundai macht seinen Kunden die Auswahl denkbar einfach. Der Accent ist ausschließlich in der hochwertigen GLS-Variante erhältlich. So hat er eine durchaus sehenswerte Ausstattung an Bord. Elektrische Fensterheber vorn und hinten, Klimaanlage, Nebelscheinwerfer oder Alarmanlage sind in der Kompaktklasse längst keine Selbstverständlichkeiten. Die Sicherheit kommt ebenfalls nicht zu kurz: Frontairbags, ABS, Kopfstützen und Dreipunktgurte auf allen Plätzen; zudem bieten die Seitenairbags jetzt Schutz für Körper und Kopf.

, Fahrbericht
Stattlicher Preis für einen Koreaner
, Fahrbericht

Der Innenraum wirkt aufgeräumt und hell. Die Bedienelemente sind gut zu erreichen. Ärgerlich jedoch die karge Beleuchtung der Bedienelemente für Fensterheber und Spiegelverstellung. Zudem gehört der Schalter für das Fahrlicht einfach nicht an den Blinkerhebel. Umständlich ist die Bedienung des serienmäßigen Bordcomputers über einen Druckknopf zwischen den Instrumenten. Die angenehm straffen Frontsitze bieten guten Seitenhalt, jedoch etwas zu wenig Oberschenkelauflage. Selbst groß gewachsene Fahrer finden die richtige Sitzposition; leider lässt sich das Lenkrad jedoch nur in der Höhe verstellen. Mehr als ausreichend ist das Platzangebot im leicht zugänglichen Fond. Das Kofferraumvolumen liegt zwischen 321 und 859 Litern.

Nicht ganz zufriedenstellend präsentiert sich das Fahrwerk. Kurze Bodenwellen bringen das Accent-Fahrwerk an seine Grenzen. Bei schnellen Lastwechseln wird das Hyundai-Heck schnell unruhig, lässt sich jedoch problemlos wieder einfangen. Die gute Serienausstattung macht sich leider auch über Gebühr bei den Preisen bemerkbar. Der neue Hyundai Accent 1.3 GLS kostet 13.990 Euro, für 1.020 Euro gibt es optional ein Automatikgetriebe. Noch tiefer muss man für den Accent 1.5 CRDi in die Tasche greifen. 15.490 Euro sind ein wahrhaft stattlicher Preis für den Koreaner. Gegen Aufpreis gibt es Metallic-Lack oder ein Navigationssystem.

Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Stand: Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Kai Petersen schickenHyundai Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

Wie entsteht ein Fahrbericht? Das erfahren Sie Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Hyundai
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Die aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen Praxistests
Opel Astra 1.6 CDTI Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Die aktuellen Neuvorstellungen
Die aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen Neuvorstellungen
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Multimedia
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
 Praxistest Übersicht FahrberichtZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Hyundai 
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
Hyundai Accent 1.5 CRDi GLS
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Hyundai