Ford
Ford Mondeo Vignale Ford Mondeo VignaleFord Mondeo Vignale
Ford Ford Mondeo Vignale Ford Ford Mondeo Vignale Ford
Ford
Ford Mondeo Vignale neuvorstellung Ford Mondeo Vignale neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Ford Mondeo Vignale
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Ford
Ford

Ford Mondeo Vignale  Neuvorstellung: Ford Vignale

Pausenbrot



Traurig, traurig: Ford zeigt auf der IAA mit der Konzeptstudie des Vignale eine besonders edle Version des US-Mondeo. Traurig, denn der ist in Europa nach wie vor nicht zu bekommen.

 
Ford Mondeo Vignale
  
Ford Mondeo Vignale  - Foto: Hersteller Ford Mondeo Vignale - Foto: Hersteller Ford Mondeo Vignale - Foto: Hersteller Ford Mondeo Vignale - Foto: Hersteller Ford Mondeo Vignale - Foto: Hersteller Ford Mondeo Vignale - Foto: Hersteller
Ford
Videos zum Ford und Mondeo
Ford Mondeo

Seit rund einem Jahr ist der neue Ford Mondeo in Märkten wie den USA unter dem Namen Fusion bereits auf dem Markt. Sogar eine Hybridversion ist längst erfolgreich im Markt etabliert und tritt gegen die internationale Konkurrenz von VW Passat, Chevrolet Malibu oder Toyota Camry an. Doch die europäischen Kunden schauen nach wie vor in die Röhre und müssen sich mit dem alten Ford Mondeo helfen, der sich einer mehr als mäßigen Nachfrage erfreut.

Weil die Produktionskapazitäten in Europa umgestellt werden, kommt der neue Mondeo erst im Herbst kommenden Jahres zu uns. Dann ist er in anderen Ländern bereits zwei Jahre auf dem Markt und wartet 2015 auf seine Modellpflege. Kein Wunder, dass der alte Mondeo hierzulande keine Chance gegen die Konkurrenz hat. Nächstes Jahr folgen der neue VW Passat und eine Neuauflage von Audi A4 und Mercedes C-Klasse. Da hätte den Kölner ein bis zwei Jahre Verkaufsvorsprung nicht nur im Flottengeschäft allemal gut getan.

Auf der IAA gibt es ein weiteres Mal den neuen und eben längst bekannten Ford Mondeo zu sehen, der lokal nicht verfügbar ist. Weil ein luxuriöses Ford-Modell oberhalb des Mondeo sowieso im Portfolio fehlt, soll der Mondeo ab 2015 mit der neuen Ausstattungsvariante Vignale nach oben wachsen und das Image nach oben ziehen. Ob dafür eine paar strahlende 20-Zoll-Felgen, Chrom-Applikationen, Steppnähte und ein eigener Hol-Bring-Service reichen werden, darf bezweifelt werden.

Auch Hightech-Optionen wie LED-Scheinwerfer, Einparkassistent, WLan-Anschluss und ein acht Zoll großer Monitor sind im Wettbewerbsumfeld nicht wirklich neu, sondern eben nur für Ford eine neue Errungenschaft. Darüber täuschen auch edle Einstiegsleisten, schick gearbeitete Vignale-Signets und belederte Türtafeln nicht hinweg. "Auf der Produktseite und auch als Kundenerlebnis wird ,Vignale‘ die höchste Qualitätsstufe der Marke Ford in Europa bieten", sagt jedenfalls Stephen Odell, Präsident von Ford Europa.

Viel wichtiger dürfte sein, dass der neue Mondeo endlich auf die europäischen Märkte kommt. Er bringt nicht nur ein neues Design sowie moderne Drei- und Vierzylinder, sondern auch Allrad- und Hybridantrieb. Die Spirtsparmeister hat den bekannten Eco-Boost-Dreizylinder-Motor mit einem Liter Hubraum und 125 PS und einem Drehmoment von 180 Newtonmeter (Overboost: 200 Nm), der in der Mittelklasse-Limousine debütiert.

Wem das nicht genug ist, der bekommt eine Hybrid-Variante mit einem 2.0-Liter-Benziner und einem 35 kW (48 PS) starken Elektromotor. Nimmt man das amerikanische Schwestermodell Fusion als Maßstab, soll der Hybrid 5,3 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen und rein elektrisch bis 100 Stundenkilometer schnell sein. Gespeist wird der Stromer von einer Lithium-Ionen-Batterie.

Ford Mondeo Vignale
Stand: Ford Mondeo Vignale Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenFord Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller Ford Mondeo Vignale http://goo.gl/Ra8DVG
Ort: Frankfurt

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Ford Mondeo Vignale
Ford
Ford Mondeo Vignale
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Ford Mondeo Vignale
Ford Mondeo Vignale
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Ford Mondeo Vignale
Ford Mondeo Vignale
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Ford