Mercedes-Benz Concept EQA Mercedes-Benz Concept EQAMercedes-Benz Concept EQA
faszination Mercedes-Benz Concept EQA faszination Mercedes-Benz Concept EQA Mercedes-Benz Concept EQA
Mercedes-Benz Concept EQA
Mercedes-Benz Concept EQA faszination Mercedes-Benz Concept EQA faszination faszination faszination Mercedes-Benz Concept EQA
 alle autos Home  zum thema autos Faszination  autos Mobile Version 
Mercedes-Benz Concept EQA
Mercedes-Benz Concept EQA

Mercedes-Benz Concept EQA  Faszination: Mercedes Concept EQA

Gemeinsamer Nenner



Mercedes-Benz zeigt den EQA, das Konzept einer elektrischen A-Klasse. Auffällig ist die Skalierbarkeit von Batterie und PS-Zahl: Mehr Kraft und Reichweite werden künftig Aufpreis kosten.

 
 Mercedes Concept EQA
  
 Mercedes Concept EQA  - Foto: Hersteller  Mercedes Concept EQA - Foto: Hersteller  Mercedes Concept EQA - Foto: Hersteller  Mercedes Concept EQA - Foto: Hersteller  Mercedes Concept EQA - Foto: Hersteller  Mercedes Concept EQA - Foto: Hersteller
Mercedes-Benz Concept EQA
Videos zum Mercedes-Benz und A
Mercedes-Benz A-Klasse

Die Elektro-Euphorie hat alle deutschen Automobilbauer erfasst. Zur Markenseite VolkswagenVolkswagen will bis 2025 Weltmarktführer bei den Elektroautos werden und eine Million E-Mobile verkaufen. Zur Markenseite BMWBMW zündet 2021 mit X3 und dem iNext die nächste Stufe im Stromer-Wettrennen. Da will Zur Markenseite Mercedes-BenzMercedes natürlich nicht hintanstehen und zeigt mit dem EQA, wie die Elektroversion der A-Klasse aussehen könnte. Die Zeit drängt - während hierzulande die Konzeptfahrzeuge im Scheinwerferlicht glänzen, bringt Tesla das Model 3 auf den Markt. Und der wird irgendwann Fahrt aufnehmen. "Bis 2022 wird Mercedes-Benz Cars mehr als zehn vollelektrische Fahrzeuge auf dem Markt haben", gibt Daimler-Boss Dieter Zetsche den Fahrplan aus.

Eine der entscheidenden Stellgrößen bei der E-Mobilität ist und bleibt die Reichweite. Da reißt der EQA keine Bäume aus - je nach installierter Batterie sollen es in einer ersten Ausbaustufe rund 400 Kilometer sein. Das bedeutet: Mercedes schließt sich auch da den Trend an, nach dem die Akkugröße skalierbar ist und mehr Reichweite Aufpreis kostet. Im EQA hat die Batterie eine maximale Kapazität von mehr als 60 Kilowattstunden. Das Laden erfolgt via Wallbox, drahtlos via Induktion oder am Schnelllader, sobald die Infrastruktur steht. Dass ein E-Auto eine eigene Plattform braucht, um effizient operieren zu können, ist ebenfalls Konsens, die Zeit der Antriebsverpflanzungen in für Verbrenner konzipierte Modelle schon längst vorbei.

Der EQA bietet alles, was der Fahrer von einem modernen Auto erwartet: eine Batterieleistung von mehr als 200 kW/272 PS und den - bei einem E-Mobil fast schon obligatorischen - permanenten Allradantrieb, der von zwei Elektromotoren, einer an der Vorderachse und einer an der Hinterachse, realisiert wird. Je nach Fahrmodus "Sport" oder "Sport Plus" wird die Antriebskraft unterschiedlich zwischen den beiden Achsen verteilt und so das Fahrverhalten mehr oder weniger hecklastig. Passend dazu verändert der Kühlergrill, der auf einem Bildschirm projiziert wird, die Farbe.

Abgesehen von den obligatorischen Lichtspielereien rings um und im Auto, zeigt die Studie mit der aerodynamischen Formgebung, die die Reichweite erhöht, die typischen Merkmale eines Elektromobils: langer Radstand und kurze Überhänge. Also dürfte auch im Inneren des Kompaktmodells kein Platzmangel herrschen. Vermutlich dürfte der EQA 2020 auf den Markt kommen, um den vorgegebenen E-Fahrplan einzuhalten.

Mercedes-Benz Concept EQA
Stand: Mercedes-Benz Concept EQA Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Wolfgang Gomoll schicken Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller
Ort: Frankfurt

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Mercedes-Benz Concept EQA
Mercedes-Benz Concept EQA
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Suzuki Jimny
Pragmatisch, praktisch, gut
Der Suzuki Jimny zeigt sich auch nach vielen Jahren noch unverändert agil und sympathisch ehrlich. Wäre schön, wenn es mehr von seiner Art geben würde - nicht nur Kinder würde es freuen. mehr ...
Suzuki Jimny 1.3 - Pragmatisch, praktisch, gut
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Mercedes-Benz Concept EQA
Mercedes-Benz Concept EQA
 Faszination Übersicht FaszinationZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Mercedes-Benz Concept EQA
Mercedes-Benz Concept EQA
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean Arabian

 


© Copyright 2004 - 2017 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: