Chrysler
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7 Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Chrysler Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7 Chrysler Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7 Chrysler
Chrysler
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7 praxistest Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7 praxistest praxistest praxistest Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
 alle autos Home  zum thema autos Praxistests  autos Mobile Version 
Chrysler
Chrysler

Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7  Praxistest: Jeep Grand Cherokee 4.7 H.O.

Auf großem Fuß



In Amerika ist alles etwas größer. Das Land, das Ego und insbesondere die Autos. Doch die üppig dimensionierten US-Luxuslimousinen im Allradgewand erfreuen sich auch hierzulande einer immer größer werdenden Beliebtheit. Seit Jahren steht der Jeep Grand Cherokee in der Gunst der deutschen US-Freunde ganz vorn.

 
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
  
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7 - Foto: Hersteller Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7- Foto: Hersteller Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7- Foto: press-inform Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7- Foto: Hersteller Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7- Foto: Hersteller Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7- Foto: Hersteller
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
[+] Bärenstarker Motor, exzellente Serienausstattung, Platz satt, guter Offroad-Fähigkeiten, selbstaktivierender Allradantrieb
[-] Kein ESP, kein Xenonlicht, schwache Lenkung und weiches Fahrwerk, schwerfälliges Handling, hohe Kosten

Im Test: The Best of the Best - der Grand Cherokee 4,7 V 8 H.O. Overland. Produziert werden die für den europäischen Markt bestimmten Edel-SUVs im österreichischen Graz. Im Gegensatz zu dem Standard-V 8 mit 4,7-Liter-Aggregat mit seinen nicht gerade üppigen 164 kW/223 PS hat der H.O. Overland nochmals draufgesattelt. 190 kW/258 PS, ein Drehmoment von bullig grollenden 425 Nm und eine abgeregelte Spitzengeschwindigkeit von 200 km/h sind standesgemäß. Angesichts des wuchtigen Gewichts von über zwei Tonnen ist die Leistungsspritze durchaus angemessen. Schließlich ist insbesondere die deutsche Konkurrenz mit BMW X 5, VW Touareg oder Mercedes ML deutlich PS-stärker unterwegs.

Doch der Overland-Jeep ist nicht nur etwas für den prestigeträchtigen Auftritt auf der Straße. Dank Automatikgetriebe und intelligentem Vierradantrieb Quadra-Drive gibt es für den Amerikaner auch in unwegsamem Geläuf jederzeit ein Durchkommen. Der Grand Cherokee hat neben dem üblichen Verteilergetriebe automatische Sperrdiffentiale an Vorder- und Hinterachse. Die Kraft wird je nach Untergrund variabel auf die verschiedenen vier Antriebsräder verteilt. Der Fahrer bekommt von alledem nicht viel mit. Er hat einzig die Möglichkeit, in schwerem Gelände manuell eine Geländeuntersetzung am wuchtigen Mitteltunnel zuzuschalten.

, Praxistest
Europa-fit
, Praxistest

Das Design des bullig wirkenden Jeep Grand Cherokee gefällt auf der ersten Blick. Da kommt einer, der weiß, was er will - kraftvoll und elegant zugleich. Besonders die neue Front mit großem Kühlergrill und Klarglasscheinwerfern wirkt eindrucksvoll. Gegen die starke Konkurrenz aus Deutschland und Asien muss sich der Jeep daher nicht verstecken. Seine amerikanische Heimat kann und will er nicht verheimlichen. Das Fahrwerk ist sehr komfortabel abgestimmt, kommt bei Lastwechseln und schnell gefahrenen Kurven jedoch schnell aus der Ruhe. Störend sind die starken Nick- und Wankbewegungen der Karosserie beim Bremsen und in Kurven.

In der Grazer Produktionsstätte wird der Grand Cherokee bereits auf den veränderten europäischen Markt angepasst. Unter anderem gibt es eine stärkere Bremsanlage. Doch bei Dauerbelastung machen die fast 2,2 Tonnen Scheiben und Belägen zunehmend zu schaffen - die Wirkung lässt nach. Die Lenkung ist bei höheren Geschwindigkeiten zu leichtgängig und schwammig. Im Grenzbereich hilft allenfalls der Allradantrieb. Der Jeep schiebt schwerfällig über die Vorderräder, ein Stabilitätsprogramm wie ESP ist nicht an Bord. Immerhin gibt es Front-, Seiten/Kopfairbags und ABS.

, Praxistest
Lässig und geradezu schwerelos
, Praxistest

Das soll jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, das der Grand Cherokee im alltäglichen Cruising-Betrieb eine herausragende Figur macht. Lässig und geradezu schwerelos geht über die Landstraße oder die Autobahn dem Sonnenuntergang entgegen. Es könnte stundenlang so weiter gehen. Die bullige Kraft des willigen Achtzylinders steht jederzeit zur Verfügung. Steht ein Überholvorgang an, so reicht ein kurzer Tritt aufs Gas und der Jeep sprintet willig nach vorn. Das 4,7-Liter-Triebwerk passt ausgezeichnet zum großen Amerikaner. Der Durchschnittsverbrauch im Praxistest schaffte mit durchschnittlich 15,8 Litern exakt die Werksangabe. Ein Kostverächter ist der Cherokee nicht - doch immerhin begnügt er sich mit günstigem Normalbenzin.

Der Innenraum des Grand Cherokee bietet geradezu verschwenderische Platzverhältnisse. Kopf-, Bein- oder Schulterfreiheit - genug von allem. Leider können die viel zu weichen Sofasessel des Grand Cherokee gerade vorn nicht überzeugen. Etwas straffer hätte es auch in einem SUV-Cruiser sein dürfen. Zudem haben gerade große Fahrer Probleme, die richtige Sitzposition zu finden. Lenkrad und elektrische Sitze lassen sich nicht in eine perfekte Position bringen. Zwischen den Frontsitzen gibt es einen mächtigen Mitteltunnel mit Bedieneinheiten für Automatikgetriebe und Geländeuntersetzung.

, Praxistest
Wohnlicher allradler
, Praxistest

Das dunkle Holz passt selbst bei hellem Leder gut zum wohnlichen Allradler. Erfreulich präsentiert sich der aufnahmefähige Kofferraum. Hinter der weit aufschwingenden Kofferklappe öffnet sich ein rund 1.100 Liter großes Packparadies. Wer die Rückbank mit zwei Handgriffen umklappt, dem stehen bis zu 2.050 Liter zur Verfügung.

Die Serienausstattung des Grand Cherokee Overland ist Jeep-typisch umfangreich. Elektrische Ledersitze, Infinity-CD-Soundsystem, Klimaautomtik, Bordcomputer, Tempomat, Navigationssystem oder ein großes Schiebedach - alles serienmäßig an Bord. Leider fehlen in der Aufpreisliste ein paar Features, die in dieser Klasse zumindest gegen Aufpreis zu bekommen sein sollten. So gibt es im Jeep Grand Cherokee weder Xenon-Scheinwerfer noch eine Sitzheizung für die Fondpassagiere. Hier besteht für einen Edel-Allradler der 50.000-Euro-Klasse Nachholbedarf. Der Jeep Grand Cherokee 4.7 V8 H.O. Overland kostet 53.200 Euro, das Einstiegsmodell Grand Cherokee 2.7 CRD Automatik ist für 39.790 Euro zu bekommen.

Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Stand: Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7 Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenChrysler Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

Wie entsteht ein Praxistest? Das erfahren Sie Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7 hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Chrysler
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
FahrberichteMehr FahrberichteMehr über autosVorschläge über Fahrberichte
Fahrberichte Seat Leon
Kompaktpaket
Ziemlich genau zur Hälfte des aktuellen Modellzyklus schickt Seat für den kompakten Leon ein Update in das hart umkämpfte Segment der Golfklasse. So fährt sich der erfolgreiche Spanier. mehr ...
Seat Leon 1.6 TDI - Kompaktpaket
Empfohlene Fahrberichte
Autos, Fahrbericht, Autotest, Autokauf, AutokatalogFahrberichteMehr AutosAutos NeuvorstellungenAutos, Fahrbericht, Autotest, Autokauf, Autokatalog
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Autos Zwischenzeile
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
 Praxistest Übersicht PraxistestZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Chrysler 
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
Chrysler Jeep Grand Cherokee Overland 4.7
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Chrysler