BMW
BMW X5 3.0d BMW X5 3.0dBMW X5 3.0d
BMW BMW X5 3.0d BMW BMW X5 3.0d BMW
BMW
BMW X5 3.0d praxistest BMW X5 3.0d praxistest praxistest praxistest BMW X5 3.0d
 alle autos Home  zum thema autos Praxistests  autos Mobile Version 
BMW
BMW

BMW X5 3.0d  Praxistest: BMW X 5 3.0 d

Prestigeobjekt



Der BMW X 5 setzt in der stark umkämpften SUV-Klasse Maßstäbe. Die Kombination aus Luxus-Limousine, Lifestyle-Offroader und Fahrmaschine meistert keiner besser, als der amerikanische Münchner. Die meisten Käufer entscheiden sich für den verbrauchsgünstigen Commonrail-Diesel 3.0d.

 
BMW X5 3.0d
  
BMW X5 3.0d - Foto: Hersteller BMW X5 3.0d- Foto: Hersteller BMW X5 3.0d- Foto: Hersteller BMW X5 3.0d- Foto: Hersteller BMW X5 3.0d- Foto: Hersteller BMW X5 3.0d- Foto: Hersteller
BMW X5 3.0d
BMW X5 3.0d
BMW X5 3.0d
BMW X5 3.0d
BMW X5 3.0d
BMW
Videos zum BMW und X5
BMW X5 4.8i
BMW X5 Nimation: Was sich an der Karosserie geändert hat
BMW X5 im Wintertest
BMW X5 beim Wüstentest in Namibia
BMW X5 M
[+] Sehr guter Komfort auf der Straße, hervorragendes Fahrverhalten, viel Platz
[-] Hoher Verbrauch, Übersichtlichkeit eingeschränkt, nur eingeschränkt geländetauglich

Lange mussten die BMW-Fans auf einen Geländecruiser warten. Doch seit seiner Präsentation ist der X 5 weltweit ein Hit. Amerikaner und Europäer lieben den bulligen Auftritt des Allradlers gleichermaßen. Die Modellvarianten sind vielfältig. Vom drehfreudigen X 5 3.0i mit sechs Zylindern und 231 PS über den 4.4i bis zum im Herbst auslaufenden Power X 5 4.6 is mit knapp 350 PS. Die beste Wahl ist jedoch der drehmomentstarke 3.0d mit sechs Zylindern und Commonraildiesel, der exzellent in das über zwei Tonnen schwere Schlachtross passt. Seit Herbst 2003 gibt es Facelift und stärkere Dieselmotoren mit sechs und später acht Zylindern.

Die Fahrleistungen des im Vergleich zur Konkurrenz von Mercedes ML, Porsche Cayenne oder Jeep Grand Cherokee eher schmal und hochbeinig wirkenden BMW können sich durchaus sehen lassen. Die Spitzengeschwindigkeit liegt bei rund 200 km/h, den Spurt 0 - 100 km/h erledigt er in rund zehn Sekunden. Auf unwegsamem Terrain oder auf der Straße – dank Allradantrieb macht der BMW X 5 gleichermaßen eine gute Figur. Der Fahrer braucht sich über Geländegänge oder Untersetzungen keine Gedanken zu machen. Die Kraftübertragung erfolgt per Verteilergetriebe im Verhältnis 38 % auf die Vorder- und 62 % auf die Hinterachse. Das sorgt für ein überaus problemloses Fahrverhalten in allen Lebenslagen.

, Praxistest
Zuschaltbare Bremse
, Praxistest

Wer gern sportlich unterwegs ist, sollte das sinnvolle Sportpaket ordern. Dass straffere Fahrwerk passt gut zum hochbeinigen X 5. Der große BMW zeigt, dass auch ein Lifestyle-Allradler jede Menge Fahrspaß mitbringen kann. Das Fahrwerk ist gelungen abgestimmt – gleiches gilt für die präzise Lenkung. Kommt der BMW in den Grenzbereich greifen dem Fahrer die elektronischen Sicherheitshelfer DSC und DTC unter die Arme. Gut: Für das Fahren im Winter lassen sich beide Programme manuell ausstellen. Pfiffig: Der X 5 hat eine zuschaltbare Bremse für langsames Bergabfahren im Gelände.

In leichtem Gelände oder im tiefen Schnee ist er nicht aus der Ruhe zu bringen. Unbeirrt wühlt sich der geländegängigste BMW durch das Terrain - freut sich jedoch darauf, wieder auf die Straße zu dürfen. Eine gute Wahl ist die nahezu perfekt abgestimmte Fünfgang-Steptronik. Die fährt sich auf Straße und im Gelände deutlich entspannter als die ebenfalls gute Handschaltung. Zudem lassen sich Fahrzeuge mit Handschaltung schwerer verkaufen. Der Durst des bayrischen Selbstzünderriesen hält sich trotz des üppigen Gewichts und der wuchtigen Karosserie in Grenzen. Durchschnittlich verbrauchte der BMW X 5 3.0d im Praxistest 11,5 Liter Diesel auf 100 km. Immerhin ist der X 5 immer mit Allradantrieb unterwegs und wiegt über zwei Tonnen. Einen Partikelfilter hat der X 5 leider nicht. Zudem schafft er nur die schlappe Abgasnorm Euro 3.

, Praxistest
Platz mehr als ausreichend
, Praxistest

Die Sicherheitsausstattung ist BMW-typisch komplett. ESP (DSC), DTC, Front- und Seitenairbags - kaum ein Wunsch bleibt offen. Gegen Aufpreis gibt es Seitenairbags hinten und die sinnvolle Reifendruck-Kontrolle (RDC). Im Alltagsbetrieb macht der BMW X 5 3.0d eine gute Figur. Alle fünf Passagiere haben mehr als ausreichend Platz. Die Rücksitzbank könnte jedoch bequemer sein. Immerhin gibt es gegen Aufpreis auch eine Sitzheizung für das Fond (Aufpreis 360 Euro). Wer große Gegenstände transportieren muss, klappt die Rückbank mit einfachen Handgriffen um. Die zweiteilige Heckklappe ist überaus solide und belastbar. Leider ist die Ladekante etwas zu hoch, da das Ersatzrad unter dem Fahrzeugboden weilt. Gegen Aufpreis bietet der Bayer einen ausziehbaren Ladeboden.

Weniger überzeugend zeigt sich die sehr schlappe Serienausstattung des BMW X 5 3.0d. In dieser Klasse gehören Ledersitze (2.460 Euro), Xenonlicht (960 Euro) oder Park-Distance-Control (650 Euro) zu Selbstverständlichkeiten - die Bayern verlangen saftige Aufpreise. Sinnvolle Extras sind ferner die elektrischen Komfortsitze (2.300 Euro) und die beidachsige Niveauregulierung (1.600 Euro). Ärgerlich, dass selbst Bordcomputer (310 Euro), Klimaautomatik (780 Euro) und Dachreling (260 Euro) extra bezahlt werden müssen. Damit läßt sich der Basispreis von 44.700 Euro für die 3.0d-Automatikversion in ungeahnte Höhen schrauben. Ein adäquat ausgestatteter BMW X 5 3.0d kostet so leicht und locker über 52.000 Euro.

BMW X5 3.0d
Stand: BMW X5 3.0d Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenBMW Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

Wie entsteht ein Praxistest? Das erfahren Sie BMW X5 3.0d hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
BMW X5 3.0d
BMW
BMW X5 3.0d
FahrberichteMehr FahrberichteMehr über autosVorschläge über Fahrberichte
Fahrberichte Seat Leon
Kompaktpaket
Ziemlich genau zur Hälfte des aktuellen Modellzyklus schickt Seat für den kompakten Leon ein Update in das hart umkämpfte Segment der Golfklasse. So fährt sich der erfolgreiche Spanier. mehr ...
Seat Leon 1.6 TDI - Kompaktpaket
Empfohlene Fahrberichte
Autos, Fahrbericht, Autotest, Autokauf, AutokatalogFahrberichteMehr AutosAutos NeuvorstellungenAutos, Fahrbericht, Autotest, Autokauf, Autokatalog
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Autos Zwischenzeile
BMW X5 3.0d
BMW X5 3.0d
 Praxistest Übersicht PraxistestZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum BMW 
BMW X5 3.0d
BMW X5 3.0d
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: BMW