BMW
BMW 6er Gran Turismo BMW 6er Gran TurismoBMW 6er Gran Turismo
neuvorstellung BMW 6er Gran Turismo neuvorstellung BMW 6er Gran Turismo BMW 6er Gran Turismo
BMW 6er Gran Turismo
BMW 6er Gran Turismo neuvorstellung BMW 6er Gran Turismo neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung BMW 6er Gran Turismo
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
BMW 6er Gran Turismo
BMW 6er Gran Turismo

BMW 6er Gran Turismo  Neuvorstellung: BMW 6er Gran Turismo

Identitätsdiebstahl



Es ist eine Vorspiegelung falscher Tatsachen. Der neue 6er GT von BMW ist eigentlich ein Fünfer - mit nun sehenswerterem Schrägheck. Doch bleibt die Frage: Wieso heißt der 5er GT jetzt 6er?

 
BMW 6er Gran Turismo
  
BMW 6er Gran Turismo  - Foto: Hersteller BMW 6er Gran Turismo - Foto: Hersteller BMW 6er Gran Turismo - Foto: Hersteller BMW 6er Gran Turismo - Foto: Hersteller BMW 6er Gran Turismo - Foto: Hersteller BMW 6er Gran Turismo - Foto: Hersteller
BMW 6er Gran Turismo
Videos zum BMW und 6er
BMW 635d Coupé
BMW 650i Cabriolet

Der neue 5er Zur Markenseite BMWBMW ist prächtig angekommen. Bereits der Vorgänger fuhr Zur Markenseite AudiAudi A6 und Zur Markenseite Mercedes-BenzMercedes E-Klasse davon und die neue Generation legt noch einen oben drauf. Nach Limousine und Kombiversion kommt jetzt der 5er GT, der warum auch immer jedoch 6er Gran Turismo heißt. Der Grund: BMW erhebt sein neues Luxuscoupé vom Sechser zum Achter. Die freie Sechser-Position in der Nomenklatur füllt der Schrägheck-Fünfer. Wieso der aber 6er GT heißt, versteht so recht niemand. Klar ist: BMW will seinen GT höher positionieren, um damit Audi A7, Zur Markenseite PorschePorsche Panamera Sport Tourismo und Mercedes CLS anzugreifen.

Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist der neue BMW 6er Gran Turismo deutlich um neun Zentimeter auf 5,09 Meter gewachsen. Trotzdem hat der Bayer um 150 Kilogramm abgespeckt, was zusammen mit der optionalen Allradlenkung zur fahrdynamischen Handlichkeit beitragen dürfte.

Die gute Nachricht: Der weder schick, noch elegant noch sportlich gezeichnete BMW 5er GT wird endlich eingestellt. Mit unbestrittenen Qualitäten im Innenraum ein echter Volltreffer, überzeugte der 5er GT als raumfunktionales Konzept dagegen niemanden. Er war schlicht zu unansehnlich. Damit ist es nun vorbei, denn sein Nachfolger rollt an. Von vorne ein echter 5er-Zwilling, präsentiert sich die Schrägheckversion mit einem nun deutlich sehenswerteren Rücken flacher als zuvor. Zur Designikone taugt das Oberklassemodell zwar immer noch nicht - aber wegschauen muss auch niemand mehr.

Die Angebotspalette beginnt zum Marktstart bei 62.300 Euro mit dem BMW 630i GT, der alles andere als luxuriös von einem Vierzylinder mit zwei Litern Hubraum und 258 PS angetrieben wird. BMW 640i GT (ab 68.100 Euro) und 630d GT (ab 66.900 Euro), wahlweise mit Hinterrad- und Allradantrieb (für 2.700 Euro Aufpreis) zu bekommen, bieten immerhin sechs Brennkammern. Doch damit gegen einen Audi S7, den über 600 PS starken Audi RS7 mit stark konturierten Radhäusern oder gar einen Porsche Panamera Sport Turismo mit ebenfalls bis zu 600 PS anzutreten, erscheint eher wie ein Wunschtraum vom Münchner Petuelring.

Zu Beginn kommenden Jahres könnte zumindest der 400-PS-Powerdiesel ein konkurrenzfähiges Dieselangebot für Leistungshungrige sein. Doch bei den Benzinern gibt es aktuell nichts oberhalb des 340 PS starken 640i GT. Während sich in Europa die meisten Kunden ohnehin für den 265 PS starken 630d GT mit Allradantrieb entscheiden werden, dürfte der BMW 640i Gran Turismo gegenüber der leistungsstarken Konkurrenz insbesondere in den USA und Asien kaum reichen.

Alle BMW 6er GT bieten üppige Platzverhältnisse, eine umfangreiche Serienausstattung mit LED-Scheinwerfern, Navigation, elektrischen Ledersitzen und Klimaautomatik. Der Kofferraum ohne übergewichtige Doppelklappe wuchs auf ein Volumen von 610 bis 1.800 Litern. Seine offizielle Weltpremiere feiert der BMW 6er Gran Turismo auf der Internationalen Automobilausstellung Mitte September in Frankfurt. Im November kommt er in den Handel.

BMW 6er Gran Turismo
Stand: BMW 6er Gran Turismo Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenBMW Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
BMW 6er Gran Turismo
BMW
BMW 6er Gran Turismo
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Suzuki Jimny
Pragmatisch, praktisch, gut
Der Suzuki Jimny zeigt sich auch nach vielen Jahren noch unverändert agil und sympathisch ehrlich. Wäre schön, wenn es mehr von seiner Art geben würde - nicht nur Kinder würde es freuen. mehr ...
Suzuki Jimny 1.3 - Pragmatisch, praktisch, gut
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
BMW 6er Gran Turismo
BMW 6er Gran Turismo
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
BMW 6er Gran Turismo
BMW 6er Gran Turismo
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean Arabian

 


© Copyright 2004 - 2017 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: BMW