Bentley
Bentley Mulsanne V8 Bentley Mulsanne V8 Bentley Mulsanne V8
Bentley Bentley Mulsanne V8 Bentley Bentley Mulsanne V8 Bentley
Bentley
Bentley Mulsanne V8 fahrbericht Bentley Mulsanne V8 fahrbericht fahrbericht fahrbericht Bentley Mulsanne V8
 alle autos Home  zum thema autos Fahrberichte  autos Alfa bis Citroën  autos Mobile Version 
Bentley
Bentley

Bentley Mulsanne V8   Bentley Mulsanne

Rule Britannia



Bentley, das ist nicht nur der Continental, diese perfekte Symbiose zwischen Sportwagen und Luxuslimousine. Denn es geht noch besser: Kein Bentley ist mehr Bentley als der Mulsanne.

 
Bentley Mulsanne V8
  
Bentley Mulsanne V8  - Foto: Hersteller Bentley Mulsanne V8 - Foto: Hersteller Bentley Mulsanne V8 - Foto: Hersteller Bentley Mulsanne V8 - Foto: Hersteller Bentley Mulsanne V8 - Foto: Hersteller Bentley Mulsanne V8 - Foto: Hersteller
Bentley Mulsanne V8
Bentley Mulsanne V8
Bentley Mulsanne V8
Bentley Mulsanne V8
Bentley Mulsanne V8
Bentley
Videos zum Bentley und Mulsanne
Bentley Mulsanne
Bentley Mulsanne im englischen Landregen
[+] Sehr gute Fahrleistungen, grenzenloser Komfort, perfekte Verarbeitung, edele Materialien, hoher Grad an Individualisierung möglich
[-] Hoher Verbrauch, üppiges Gewicht, horrender Preis und ebensolche Unterhaltskosten

Wenn ein Auto den Namen "Mulsanne" trägt, dann müsste es sich eigentlich um einen grandiosen Sportwagen handeln. Denn "Mulsanne" heißt eines der bekanntesten Teilstücke der legendären Rennstrecke von Le Mans. Eine Gerade, die Fahrern und Rennwagen alles abverlangt. Auch wenn der Bentley Mulsanne von einem alles andere als zurückhaltenden Achtzylinder mit doppelter Turboaufladung befeuert wird - ein Rennwagen ist der 5,58 Meter lange Brite aus Crewe beim besten Willen nicht.

Die knapp 300.000 Euro teure Nobellimousine ist weltweit eine der exklusivsten Möglichkeiten um auf einer Straße von A nach B zu kommen. Der Bentley Mulsanne ist nach dem Abschied von Maybach aus dem Luxushimmel der einzige ernsthafte Konkurrent des Rolls-Royce-Zweigestirns Phantom und Ghost. Der Luxus, den der Mulsanne bietet, ist allemal auf Augenhöhe mit den Vorzeigemodellen aus dem südbritischen Goodwood. Edelste Hölzer, in monatelanger Arbeit zu Zierrat und Instrumenteneinfassungen umfunktioniert, verwöhnen das Auge fast genauso schamlos wie das anschmiegsame Leder der phantastischen Sessel.

Egal, ob man seinen Mulsanne selbst lenkt oder deutlich stilechter im Fond Platz genommen hat: Der Reisekomfort kennt kaum Grenzen. Federung und Dämpfung sind weich und ebenso feinfühlig wie die Komfortsitze in den beiden Reihen. Der Fahrer kann variabel einstellen, ob er sänftengleich oder etwas direkter mit der Fahrbahn verbunden sein möchte.

Wirklich sportlich lässt sich der 2,6 Tonnen schwere Koloss nie bewegen. So ist denn auch sein Name durchaus Programm: Die 377 kW/512 PS und das phantastische maximale Drehmoment von 1.020 Nm bei 1.750 U/min sind genau das Richtige für den Spurt eine lange Gerade entlang - wie eben die Mulsanne von Le Mans. Für Kurven oder gar Kehren gibt es perfektere Besetzungen - mit dem Continental auch im Hause Bentley.

Der doppelt aufgeladene Achtzylinder mit knapp 6,8 Litern Hubraum macht keine Gefangenen. Von 0 auf Tempo 100 schafft es der Brite in eindrucksvollen 5,3 Sekunden - so schnell wie ein Porsche Cayman S. Das Übergewicht des Mulsanne wird dabei zumindest temporär schlicht pulverisiert.

Auch bei der Höchstgeschwindigkeit zeigt der Bentley seine durchaus sportlichen Gene. Erst knapp unterhalb der 300er-Marke setzt die Aerodynamik dem nicht enden wollenden Tatendrang ihre Grenzen. Das Fahrwerk inklusiv der emsigsten Wankstabilisierung müht sich redlich, dem Piloten vorzugaukeln, man wäre nicht mit 2,6 Tonnen unterwegs. Doch völlig hinwegtricksen lassen sich die fahrdynamischen Folgen der Luxusausstattung nicht, so sehr man Schalter und Taster auch bedient.

Dass sich das in aufwendiger Handarbeit montierte Schlachtschiff bei artgerechter Fahrweise schnell weit vom werkseitig versprochenen Normverbrauch - knapp 17 Litern - verabschiedet hat, bedarf keiner näheren Erläuterung. Die Zylinderabschaltung macht sich bei dem realen Trinkverhalten kaum nennenswert bemerkbar. Unter 20 Litern spielt sich im Mulsanne-Universum nichts ab. Stören wird es keinen der Kunden, die sich in den Emiraten genauso zu Hause fühlen wie in Orange County oder dem Süden Frankreichs. Schließlich garantiert ein Basispreis von über 292.000 Euro eine gewisse natürliche Selektion des Klientel.

Die Möglichkeiten, seinen Bentley Mulsanne zu individualisieren, kennen denn auch keine ernsthaften Grenzen. Nahezu alles ist möglich, solange nicht in die Sicherheitsausstattung der fahrenden Luxussuite eingegriffen wird. Mit Intarsien nach Wunsch, verrückten Lederfarben oder karierten Holztischen ist es dabei kaum getan. Wer will, kann seinen Mulsanne mit iPads und Flachbildschirmen zum mobilen Kinosaal oder einem Businessjet ausstaffieren. Dazu verzückt das Highend-Soundsystem die Ohren weit mehr als das aufgeladene Triebwerk, von dem bei ungünstigen Windverhältnissen allenfalls ein leichtes Säuseln zu vernehmen ist.

Der Bentley Mulsanne bietet seinen Insasse eine Reise in eine automobile Parallelwelt. Was sind dafür schon 300.000 bis 400.000 Euro als Eintrittspreis?

Bentley Mulsanne V8
Stand: Bentley Mulsanne V8  Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenBentley Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller
Ort: München

Wie entsteht ein Fahrbericht? Das erfahren Sie Bentley Mulsanne V8  hier

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Bentley Mulsanne V8
Bentley
Bentley Mulsanne V8
Die aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen PraxistestsDie aktuellen Praxistests
Opel Astra 1.6 CDTI Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Die aktuellen Neuvorstellungen
Die aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen NeuvorstellungenDie aktuellen Neuvorstellungen
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Multimedia
Bentley Mulsanne V8
Bentley Mulsanne V8
 Praxistest Übersicht FahrberichtZum Seitenanfang Seitenanfang Zum SeitenanfangDie Alternativen Die Alternativen zum Bentley 
Bentley Mulsanne V8
Bentley Mulsanne V8
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Bentley