Aston Martin
Aston Martin Vantage Roadster Aston Martin Vantage RoadsterAston Martin Vantage Roadster
Aston Martin Aston Martin Vantage Roadster Aston Martin Aston Martin Vantage Roadster Aston Martin
Aston Martin
Aston Martin Vantage Roadster neuvorstellung Aston Martin Vantage Roadster neuvorstellung neuvorstellung neuvorstellung Aston Martin Vantage Roadster
 alle autos Home  zum thema autos Neuvorstellungen  autos Mobile Version 
Aston Martin
Aston Martin

Aston Martin Vantage Roadster  Neuvorstellung: Vantage Roadster

Offene Sünde



Schon der geschlossene Aston Martin Vantage ist die Sünde pur. Jetzt bringen die Briten ihr Luxus-Einstiegsmodell auch oben ohne auf die Straße. Was ist die Steigerung von Sünde? Richtig: Todsünde.

 
Aston Martin Vantage Roadster
  
Aston Martin Vantage Roadster - Foto: Hersteller Aston Martin Vantage Roadster- Foto: Hersteller Aston Martin Vantage Roadster- Foto: Hersteller Aston Martin Vantage Roadster- Foto: Hersteller Aston Martin Vantage Roadster- Foto: Hersteller Aston Martin Vantage Roadster- Foto: Hersteller

Daran hätte auch der neue James Bond - Craig, Daniel Craig - sicher seine wahre Freude gehabt: An sonnigen Filmschauplätzen mit dem offenen Spaßmacher unterwegs zu sein, den auch seine Vorgänger über Jahrzehnte heß und innig geliebt haben. Doch Craig fährt in Casino Royale zwar einen Aston Martin – aber eben keinen offenen. Der Roadster erlebt seine Weltpremiere erst auf der Los Angeles Motorshow Ende des Monats.

Traditionell wie die Briten nun einmal sind, verzichten sie auf ein modernistisches Klappdach und geben dem neuen Aston Martin V8 Vantage Roadster eine klassische Stoffhaube mit auf den Weg. Die schmiegt sich stramm und sehenswert über die Köpfe der beiden Insassen. Das Öffnen und Schließen des Daches klappt innerhalb von 18 Sekunden – sogar bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h. Das garantiert Showeffekte an der Ampel und sorgt für mehr Sicherheit bei einem plötzlichen Regenschauer.

Offen wie geschlossen macht der neue Aston einen kraftvollen Eindruck. Per Starterknopf wird der 380 PS starke Achtzylinder zum Leben erweckt. Für beeindruckende Spurts und Kurvenritte auf sonnigen Landstraßen stehen 380 PS zur Verfügung. Den Spurt 0 auf 100 km/h schafft der Brite in rund fünf Sekunden und erst bei Tempo 280 entscheidet sich die Tachonadel, zu verweilen. Doch am beeindruckendsten dürfte der Sound des 4,3 Liter großen Triebwerks sein – gerade bei geöffnetem Dach denkt da wohl niemand mehr an zerstörte Frisuren und zerstückelte Gesprächsfetzen mit dem Beifahrer.

, Neuvorstellung
Jagd auf den 911er
, Neuvorstellung

Mit dem neuen, 4,38 Meter langen V8 Vantage Roadster will Aston Martin die internatonalen 911er-Fans in Grübeln bringen. Der Brite verspricht mehr Exklusivität, mehr Purismus und den verlockenden V8-Sound. Kein Gedanke an den winzigen Kofferraum, die allzu weit nach hinten gezogenene Windschutzscheibe und ein kleines Guckloch nach hinten. Ist das vollelektrische Stoffdach erst einmal hinter den Sportsitzen verschwunden, fallen auf der Verdeckabdeckung die beiden ledernen Dome auf, die den Innenraum mit dem knackigen Hinterteil verbinden.

Produziert wird der V8 Vantage Roadster im Aston-Martin-Werk nahe Warwickshire, wo auch die anderen Modelle Vanguish, DB9 und der geschlossene V8 Vantage entstehen. Der neue Roadster kommt im zweiten Quartal 2007 auf den Markt – die Preise für den mit Handschaltung und Sportautomatik erhältlichen Zweisitzer stehen noch nicht fest.

Aston Martin Vantage Roadster
Stand: Aston Martin Vantage Roadster Artikel bookmarken
Text:  Eine eMail an Stefan Grundhoff schickenAston Martin Auf Artikel linken
Fotos: Hersteller

alle-autos-in.de
User-Kommentar
alle-autos-in.de Abstandsmarker
Empfehlungen rund um autos
Empfehlungen
Aston Martin Vantage Roadster
Aston Martin
Aston Martin Vantage Roadster
Mehr PraxistestsVorgeschlagene PraxistestsThema autosMehr PraxistestsPrtaxistests über autos
Mehr Praxistests Opel Astra 1.6 CDTI
Fahrendes Argument
Der neue Opel Astra macht es den notorischen Gegnern der Marke aus Rüsselsheim nicht leicht. Warum? Er gefällt! Und das nahezu ohne Wenn und Aber. Nur ein paar kleine Macken nerven. |Mit Video| mehr ...
Opel Astra 1.6 CDTI  - Fahrendes Argument
Mehr Autos
Mehr über AutosAktuelle FahrberichteFahrberichte über autosAutos und fahrberichteFahrberichte
Multimedia bei alle-autos-in.de
Videos über autos auto-videos autos und videos alle-autos-in.de autos autovideos alle autos
Zwischenzeile bei alle-autos-in.de
Aston Martin Vantage Roadster
Aston Martin Vantage Roadster
 Neuvorstellung Übersicht NeuvorstellungZum Seitenanfang Seitenanfang Zum Seitenanfang         
Aston Martin Vantage Roadster
Aston Martin Vantage Roadster
             
Let Google translate this page to:  English Français Italiano Türkçe Russkiy Polski Español Greek Svenska Dansk Magyar Hrvatski Japan Chinese Hindi Korean

 


© Copyright 2004 - 2016 by alle-autos-in.de - Alle Rechte vorbehalten
 | alle-autos-in.de bei Google+
Helfen Sie uns, alle-autos-in.de besser zu machen - schreiben Sie uns Ihre Vorschläge
Weitere Angebote aus unserem Netzwerk: motor-shops.de, cars-of-europe.com, x-raetsel.de, wolff-n-friends.de, press-inform.com
Copyright für alle-autos-in.de

 

 

Marke: Aston Martin